Party, Sommer, Frühling, Fleisch & Kartoffel Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 287 Bewertungen

gesamtdeutscher Kartoffelsalat, weil wenig Mayo und auch Brühe vorhanden sind. Anfängertaugliches Grundrezept.

30 Min. normal 27.12.2010
bei 25 Bewertungen

Als erstes Kartoffeln mit Schale für ca. 20. Minuten im Salzwasser kochen (deswegen auch 2 El Salz hinzu geben). In der Zwischenzeit die Zwiebeln sowie die Gurkensticks in kleine Stücke schneiden (die Zwiebeln ruhig etwas kleiner schneiden als die

45 Min. normal 17.11.2009
bei 2 Bewertungen

unglaublich leicht und lecker, ohne Mayo

40 Min. simpel 03.06.2012
bei 14 Bewertungen

Aus einer Panne entstanden, lecker und fettarm, zur Resteverwertung geeignet. Einen Sud herstellen: Geschälte Zwiebeln und Knoblauchzehen mit Senf, Zucker, Salz, Kurkuma und Pfeffer im Mixer pürieren, mit Weißweinessig und Wasser oder Weißwein einma

40 Min. normal 11.09.2007
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffelscheiben in der Brühe ca. 15 Minuten kochen, nach 10 Minuten die Erbsen dazugeben und danach alles gut abtropfen lassen. Die Radieschen in Scheiben schneiden. Das Hackfleisch m

25 Min. normal 09.02.2008
bei 0 Bewertungen

Salat ist gluten- & lactosefrei

20 Min. normal 14.06.2012
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Topf mit kaltem Wasser bedeckt und mit etwas Kümmel zugedeckt aufkochen lassen. Anschließend bei kleiner bis mittlerer Hitze in 15 bis 20 Minuten gar kochen. Die Eier hart kochen. Die Schalotten abziehe

20 Min. normal 27.05.2017
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen, anschließend abziehen und in Scheiben schneiden. Brühe und Senf verrühren, das Öl darunterschlagen und alles vorsichtig mit den Kartoffeln vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. E

40 Min. normal 18.11.2013
bei 0 Bewertungen

Matjes und die gekochten Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Rote Bete, hartgekochte Eier, geschälte und entkernte Äpfel, Champignons, Gewürzgurke und Bratenreste würfeln und mit den Matjes- und Kartoffelwürfeln mischen. Essig, Öl, Salz, Pfeffer,

35 Min. simpel 05.02.2013