„K-auflauf“ Rezepte: Griechenland 214 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (67)

Das Gyros, ohne es anzubraten, in eine Auflaufform geben und darüber die ungekochten Kritharaki verteilen. Dabei evtl. ein Bisschen mit dem Gyros vermengen, da die Nudeln sonst später aneinander kleben und nicht richtig gar werden. Die Champignons

15 min. simpel 30.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (105)

sehr gut vorzubereiten

40 min. normal 01.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (172)

Das Hackfleisch gut würzen und krümelig anbraten, die Zwiebel und die Paprikaschoten andünsten. Alle Zutaten vermischen und eine Auflaufform schichten, mit Creme fraiche übergießen. Bei 200 Grad 30 Minuten backen.

10 min. normal 18.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (54)

Die Kartoffeln in der Schale nicht ganz weich kochen. Die Auberginen waschen und die Stielansätze entfernen. Auberginen und Zucchini längs in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und etwa 15 Minuten ziehen lassen. Mit Küchenpapi

45 min. normal 10.05.2003
Abgegebene Bewertungen: (24)

Makkaroni ca. 5 Min. kochen, kalt abschrecken. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Öl in Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knobi andünsten. Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Tomaten zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Ca. 10 Min.

40 min. normal 15.02.2002
Abgegebene Bewertungen: (27)

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser gar kochen. Grüne Bohnen putzen, klein schneiden, und ebenfalls in Salzwasser mit dem Bohnenkraut gar kochen. Für die Hackfleischsoße: Zwiebeln pellen, würfeln und in 1El Öl glasig dünsten.

30 min. simpel 04.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (18)

nach griechischer Art

75 min. normal 10.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (11)

raffiniert gewürzt

30 min. normal 26.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (28)

Tsagori Dembelo Pita = Faule Frauen Pita (griechisches Rezept)

10 min. simpel 11.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Kartoffeln mit Schale leicht vorkochen. Abgießen und abkühlen lassen. Kartoffeln in Spalten schneiden. Die in Öl eingelegten Tomaten würfeln. Hähnchenbrustfilet in Stücke schneiden. Knoblauch pressen, Rosmarin fein hacken. Beides mit dem Öl mischen

20 min. normal 07.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

Aubergine und Zucchini in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, etwas Rosmarin und ein aufgeschnittene Knoblauchzehe dazugeben. Darin die in Mehl gewendeten Auberginenscheiben von beiden Seiten anbraten. Auf Küchenpapi

20 min. simpel 16.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit Bohnen, Aubergine und Feta

15 min. simpel 29.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (14)

Kritharaki in Salzwasser 8 Min. garen. Anschließend abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen, klein hacken und in erhitztem Öl in einer Pfanne andünsten. Hackfleisch in einer weiteren und größeren Pfanne anbraten, passierte Tomaten hinzuf

45 min. normal 07.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zuerst die Aubergine putzen und in 1 x 1 cm große Würfel schneiden (mit der Brotmaschine geht das besonders einfach). Danach alles gut salzen und in eine Auflaufform legen. Zugedeckt beiseite stellen und ca. 15-20 Min. ziehen lassen. Währenddessen

20 min. normal 07.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Kartoffeln schälen, in 3 cm dicke Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser 4 Minuten angaren. Abgießen, abschrecken und abkühlen lassen. Den Knoblauch fein würfeln. Die Auberginen in sehr dünne Scheiben schneiden. 1 EL Öl in einer beschi

30 min. normal 26.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aus Hackfleisch, 2 Eigelb, kleingeschnittener Zwiebel, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und eventuell etwas Semmelbröseln (falls der Teig zu nass ist) einen Fleischteig kneten und ca. 10 gleichgroße Hackbällchen formen. Bällchen in einer Pfanne mit 2 Ess

30 min. normal 07.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

ww - tauglich

60 min. normal 22.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Griechische Kritharaki mit Auberginen, Zucchini und Lauch

30 min. normal 14.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

die griechische Teigware in köstlichem Auflauf

30 min. normal 04.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit weißen Bohnen

30 min. normal 19.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Bohnen, bei frischen oder ganzen, in 3 cm lange Stücke schneiden, Paprika in Würfel oder Streifen schneiden. Bohnen in Öl andünsten, Paprika untermischen, würzen. Aus der Pfanne nehmen und dann das Hackfleisch anbraten, Bohnen und Paprika dazugeben.

30 min. normal 25.06.2003
Abgegebene Bewertungen: (3)

'Pastitsio' - lecker mit Zimt abgeschmeckt

20 min. simpel 11.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

mediterraner Rotweinbegleiter - lauwarm serviert

30 min. simpel 30.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch, gesund und preiswert

45 min. normal 19.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze anschwitzen. Das Hackfleisch hinzufügen und kurz anbraten. Die gehackten Tomaten samt der Flüss

25 min. normal 20.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit frischen Kräutern

20 min. normal 17.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

abgewandelte Moussaka

30 min. normal 16.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Hackfleisch in etwas Olivenöl anbraten. In einer zweiten Pfanne Champignons und Zwiebeln in Öl anbraten. Die Paprikaschoten klein schneiden und unter das angebratene Hackfleisch mischen. Zwiebeln, Champignons und Crème fraîche untermischen und

30 min. normal 11.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wird mit Strudelblättern zubereitet

30 min. normal 06.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ofen auf 250°C vorheizen. Paprika vierteln, putzen, entkernen. Paprikaviertel im Ofen bei 250°C ca. 10 Minuten backen. Ein feuchtes Küchentuch darüber legen, dann Schoten häuten. Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser garen, abschrecken, abtropfen

45 min. normal 11.07.2006