„Hâhnchenkeulen“ Rezepte: Griechenland & Braten 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Griechenland
einfach
Europa
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Low Carb
Paleo
raffiniert oder preiswert
Schnell
bei 70 Bewertungen

ein superleckeres Rezept - macht süchtig nach doppelter Portion

45 Min. normal 06.06.2008
bei 12 Bewertungen

griechische Art

5 Min. normal 18.12.2009
bei 9 Bewertungen

so hat sie meine Mama immer gemacht

15 Min. simpel 29.06.2009
bei 4 Bewertungen

Porree waschen und in Streifen schneiden. In eine große Auflaufform geben. Die Hähnchenschenkel über dem Porree mit Sojasauce einreiben und anschließend mit Hähnchengewürz würzen. So fällt das überflüssige Gewürz direkt in den Porree. Nun die Schenke

35 Min. simpel 17.06.2007
bei 7 Bewertungen

der Urlaub läßt grüßen

30 Min. normal 25.08.2007
bei 0 Bewertungen

Die Hühnerschlegel abwaschen und abtrocknen. Mit Hähnchengewürz beidseitig würzen. In eine große, feuerfeste Form geben und unter dem Grill im Backoffen auf höchster Temperatur beidseitig knusprig braten. Den Bulgur und die Hühnerbrühe dazugeben und

15 Min. simpel 25.10.2001
bei 36 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffeln schälen. Zwiebeln schälen. Pro Person 1/4 Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Den Rest auspressen, die Saftmenge abmessen, mit der gleichen Menge Olivenöl vermischen und alles mit Salz, Pfeffer und Thymian

20 Min. simpel 26.09.2004
bei 598 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in größere Würfel oder Spalten schneiden. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und mit den Kartoffeln in eine Schüssel geben. Das Olivenöl, den gepressten Knoblauch und die klein geschnittenen Rosmarinnadeln dazu geben. Das ganz

30 Min. normal 09.03.2004
bei 113 Bewertungen

ideal zum Vorbereiten, ganz einfach, gart nebenbei

30 Min. simpel 21.04.2004
bei 48 Bewertungen

Hähnchen, geviertelte Zwiebeln und in Stücke geschnittene Kartoffeln auf einem tiefen Blech verteilen. Zitronensaft, Wasser, Hühnerbrühe und Öl verquirlen. Knoblauchzehen hineinpressen, geschnittene Kräuter zufügen, mit Salz und Pfeffer sehr kräftig

25 Min. normal 06.04.2006
bei 7 Bewertungen

Hähnchenschlegel jeweils in Ober- und Unterschenkel teilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zitronensaft und Olivenöl (richtig gutes) verrühren; Knoblauchzehen schälen und dazu pressen. Über die Hähnchenschlegel gießen und wenigstens 1 Stunde marinieren

20 Min. normal 22.02.2004
bei 58 Bewertungen

Hähnchen mit Pfeffer und Salz kräftig würzen, in die Fettpfanne des Backofens legen. Zitronen auspressen (max. 1/4 l), in einer mittelgroßen Schüssel mit Salz und Pfeffer verrühren, gepressten Knoblauch dazu geben, dann dieselbe Menge Olivenöl dazuge

20 Min. normal 26.07.2006
bei 455 Bewertungen

Harmonie von Hähnchen, Kartoffeln und Zitrone

20 Min. normal 23.09.2011
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln schälen, grob würfeln und mit 5 El Öl mischen. Knoblauch pellen und die ganzen Zehen zugeben. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, fein hacken und zugeben. Zitrone grob würfeln und mit der Fenchelsaat unterheben. Mit Salz und Pfeffe

10 Min. simpel 01.05.2005
bei 1 Bewertungen

mit Kartoffeln, Zwiebeln und viel Knoblauch

30 Min. simpel 03.09.2013
bei 2 Bewertungen

Den Backofen vorheizen auf höchste Stufe, ca. 250 Grad, Heißluftofen 230 Grad. Das Hähnchen in Stücke hacken oder man verwendet nur Schlegel. Die Stücke reichlich salzen und pfeffern. In eine Schüssel geben und den Saft einer Zitrone hineinkneten. I

15 Min. simpel 08.02.2012
bei 0 Bewertungen

Die geraffelte Salatgurke mit ½ TL Salz bestreuen und 10 Minuten ziehen lassen, dann gut abtropfen lassen. Mit Joghurt, Zitronensaft, Knoblauch, Minze, Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchenfleisch behutsam flach klopfen, mit Paprikapulver, Kreuz

25 Min. normal 15.05.2007