„Vollwert9“ Rezepte: warm 280 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 50 Grad vorheizen. Das Mehl in einer Glasschüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken und 100 ml warmes Wasser in die Mulde füllen. Die Hefe in das warme Wasser bröseln, mit einem Löffelstiel vorsichtig umrühren und auflösen u

40 min. normal 18.04.2009
 bei 0 Bewertungen

vegetarisch, mit Croutons aus Vollkorntoast, kann schon am Tag vorher zubereitet werden

20 min. simpel 19.05.2013
 bei 28 Bewertungen

vollwertig und fettarm

25 min. normal 13.01.2009
 bei 5 Bewertungen

vollwertig, schnell

20 min. normal 19.04.2008
 bei 7 Bewertungen

eine vollwertige Mahlzeit - schmeckt gut, macht satt

30 min. normal 15.04.2012
 bei 6 Bewertungen

vollwertiges Gericht, super für den Tupper-Ultra

30 min. normal 28.09.2008
 bei 3 Bewertungen

mit Dinkelmehl, vollwertig

30 min. simpel 27.05.2015
 bei 0 Bewertungen

Vollwert

15 min. normal 11.12.2016
 bei 2 Bewertungen

mit Fladenbrot und Tsatsiki eine vollwertige Mahlzeit, aber auch für Partys geeignet

30 min. simpel 02.06.2008
 bei 0 Bewertungen

vegetarisch sowie vollwertig

45 min. simpel 18.08.2007
 bei 0 Bewertungen

vollwertig, vegetarisch und echt lecker

15 min. simpel 03.03.2013
 bei 0 Bewertungen

Vollwertig, als Hauptspeise und als Vorspeise geeignet

60 min. normal 25.08.2008
 bei 2 Bewertungen

vollwertig, vegetarisch

40 min. normal 19.01.2010
 bei 0 Bewertungen

ein Rezept aus dem Vollwert-Kochkurs

40 min. normal 26.04.2007
 bei 0 Bewertungen

Vegetarisch, vollwertig

5 min. simpel 18.02.2015
 bei 2 Bewertungen

Den Hafer mit dem Wasser aufkochen und noch 30 Min. bei kleiner Hitze zugedeckt garen. Mit etwas Meersalz abschmecken. In den letzten Minuten die feingeraspelten Karotten, Rosinen und Nüsse untermengen und bei abgeschaltetem Herd noch ca. 15 min. que

10 min. normal 31.07.2004
 bei 0 Bewertungen

Die Erbsen mindestens 30 Min. wässern. Anschließend mit den Händen im Wasser reiben, bis sich alle Schalen gelöst haben. Die Erbsen im Mixer mit wenig Wasser pürieren. Ei, Zwiebel, Chili sowie eine Prise Salz beifügen. Gut durchkneten. Aus der Paste

30 min. simpel 08.07.2002
 bei 60 Bewertungen

mit Gemüse und Schmand!

40 min. simpel 23.10.2009
 bei 111 Bewertungen

Alle Zutaten im Mixer gut verrühren, durchseihen. 2 h kalt stellen. Butter in einer Pfanne erhitzen. Eine halbe Schöpfkelle voll für jeden Crêpe in die schräg gehaltene Pfanne geben. Sehr dünn zerlaufen lassen. Auf jeder Seite 1 min backen. Ich

30 min. simpel 19.05.2006
 bei 63 Bewertungen

Öl mit kleingeschnittener Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, Tomaten aus der Dose dazugeben. Tomaten etwas zerkleinern. Mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Gewaschene Hirse dazugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Basilikum hinzufügen. Vor d

15 min. simpel 24.05.2002
 bei 14 Bewertungen

mit Milchschaumhäubchen, Kürbiskernen und Gartenkresse

25 min. normal 08.11.2007
 bei 2 Bewertungen

Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne. Brate die Zwiebel und die Peperoni, bis sie weich sind. Gebe alle Gewürze hinzu und lasse alles eine weitere Minute braten. Halbiere anschließend die Limetten, schneide das Fruchtfleisch in Filets und hacke es

20 min. simpel 18.03.2016
 bei 268 Bewertungen

vegan, da milch- und eifrei

30 min. normal 19.01.2012
 bei 10 Bewertungen

Türkischer Weizengrießsalat klassisch

25 min. normal 09.06.2005
 bei 4 Bewertungen

Zucchini waschen und fein raspeln, dann sehr gut ausdrücken. Mit Eiern, Brösel, Grieß, Parmesan und Gewürzen gut vermengen, dann ca. 1- 2 Stunden durchziehen lassen. Mit einem großen Löffel Laibchen ausstechen und in heißem Öl in einer beschichteten

30 min. normal 22.05.2012
 bei 2 Bewertungen

Hübsch und gesund

10 min. simpel 10.03.2015
 bei 3 Bewertungen

Die Auberginen waschen, abtropfen lassen und quer in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten häuten, die Stiele entfernen und fein hacken. Den Knoblauch schälen, hacken und mit den Tomaten mischen. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und f

30 min. normal 01.07.2010
 bei 1 Bewertungen

glutenfrei

20 min. simpel 01.05.2005
 bei 3 Bewertungen

Die Tofustäbchen leicht salzen und pfeffern und in Öl kurz braten. Herausnehmen und beiseite stellen. Champignons klein schneiden (falls man frische Champignons nimmt, diese in Butter kurz dämpfen). Butter zerlassen, Mehl darin anschwitzen. Wasser un

25 min. normal 28.05.2005
 bei 0 Bewertungen

glutenfrei, eifrei

15 min. simpel 23.11.2010