„Maisgrieß“ Rezepte: warm 55 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (11)

Einen Liter Wasser mit Salz und Öl zum Kochen bringen. Den Maisgrieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen und bei schwacher Hitze etwa 5 - 10 Minuten ausquellen lassen. Wenn der Brei zu fest ist etwas Wasser nachgießen und weiterrühren. Eine feue

45 min. normal 13.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (17)

Spitzpaprika, lecker gefüllt

20 min. normal 12.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (24)

Aus Salzwasser und Maisgrieß eine dünne Polenta erstellen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit einem zweiten Backpapier bedecken und mit dem Nudelholz dünn ausrollen. Völlig erkalten lassen, mit Öl bepinseln, mit Paprikapulver bestr

30 min. simpel 24.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

In einer kleinen Kasserolle das Öl heiß werden lassen und die gehackten Zwiebeln sowie die geschälte, halbierte Knoblauchzähe goldgelb anschwitzen, beiseite stellen. 375 ml Wasser in einem Topf (Antihaftbeschichtung erspart viel Arbeit im Nachhinein)

30 min. normal 19.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

als Beilage oder Vorspeise

30 min. simpel 03.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

einfach

20 min. simpel 18.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Milch mit der Gemüsebrühe und dem Salz aufkochen. Den Grieß unter Rühren dazugeben und offen bei schwacher Hitze etwa 25 Minuten zu einem Brei köcheln lassen. Dabei häufig umrühren. Falls der Brei zu weich ist, noch etwas Grieß einrühren. Wird er zu

35 min. normal 18.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein sommerliches vegetarisches Hauptgericht für zwei oder eine Beilage für vier Personen

30 min. simpel 17.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Das Gemüse in kleine mundgerechte Stücke schneiden, den Lauch mit Brokkoli, Blumenkohl und der Süßkartoffel in etwas Öl anbraten. Die Zucchini und den Mais etwas später hinzugeben und auf kleiner Flamme weiterbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulv

20 min. simpel 11.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckerer Partyschmaus

40 min. normal 25.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

aus dem Ofen oder indirekt gegrillt

30 min. normal 30.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

cremig, würzig und gut vorzubereiten

10 min. normal 15.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Salz und Öl mit 1/2 l Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Polenta-Grieß unter Rühren einrieseln lassen. Aufkochen und bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren 15-20 Minuten quellen lassen. Polenta auf ein mit Wasser abgespültes Blech oder Holzbr

30 min. simpel 21.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Schalotte darin andämpfen. Wasser und Wein dazu gießen. Das Zitronengras beigeben und aufkochen. Mais einrühren und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Zitronengras entfernen und den Rahm beigeben. Die Suppe pürieren

20 min. simpel 22.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Wasser zu Kochen bringen und die Polenta einrühren. Bei mittlerer Hitze aufkochen lassen. Nun die Hitze reduzieren und die Polenta 20 Minuten quellen lassen. Gelegentlich rühren, damit nichts anbrennt. Cheddar, Mozzarella, Petersilie und Thymian

30 min. normal 31.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Fenchelknollen waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Pilze putzen, säubern und in Scheiben schneiden. 3 EL

30 min. normal 30.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

als Hauptgericht oder sättigende Vorspeise

15 min. normal 12.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Involtini di prosciutto e polenta

15 min. normal 11.01.2004
Abgegebene Bewertungen: (2)

Einfach super lecker

10 min. simpel 14.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, chinesisch

5 min. simpel 01.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Schaf-/Ziegenkäse, Schinken und Birne

25 min. simpel 10.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

In der Mikrowelle zubereitet

5 min. simpel 30.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

zu Halloween, ergibt ca. 20 herzhafte Plätzchen

20 min. normal 18.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Polenta und Mehl in einer Schüssel mit Milch und dem Olivenöl glatt rühren und 15 Min. quellen lassen. In der Zwischenzeit die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Die Pilze putzen, würfeln und kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin

30 min. normal 26.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

feurige Vorspeise

30 min. normal 03.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Glutenfrei

20 min. normal 12.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

scharf mit Chili oder mild mit Paprika. Aus dem Urlaub in Südtirol mitgebracht

60 min. simpel 17.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

leichtes Abendessen

20 min. simpel 01.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Polenta die Schalotten fein würfeln, in Olivenöl ohne Farbe anschwitzen, sofort mit Geflügelfond auffüllen und das Polentamehl unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Jetzt alles mit Thymian und Rosmarin aufkochen lassen und auf kleinster F

40 min. pfiffig 05.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Polentanester mit Steinpilzen, ein Leckerbissen

30 min. normal 14.07.2016