„Frankfurter“ Rezepte 16 Ergebnisse

(5)

Grüner geht es nicht - schnelle, sommerfrische Suppe mit Frankfurter Kräutern

10 min.simpel
06.04.12
06.04.2012
(4)

eine Eigenkreation für ein Fingerfood-Büfett

30 min.simpel
06.05.13
06.05.2013
(10)

Kartoffeln waschen, kochen, abgießen und noch heiß pellen. Lauwarme Kartoffeln in feine Scheiben schneiden. Speckwürfel braun braten und samt ausgetretenem Fett über die Kartoffelscheiben geben. Zwiebelwürfel dazustreuen. Eigelb mit 3 Esslöffeln Brüh

45 min.normal
01.04.05
01.04.2005
(3)

Hechtklößchen: Das Hechtfleisch grob würfeln. Sahne und Hechtfleisch im TK getrennt anfrieren. Zuerst das Hechtfleisch in der Moulinette oder einem Cutter zu Farce verarbeiten und sofort nach und nach die eiskalte Sahne unterarbeiten, so dass eine gl

90 min.pfiffig
11.01.04
11.01.2004
(0)

für 4 Pizzen à 26 cm Durchmesser

15 min.simpel
14.03.18
14.03.2018
(26)

Frankfurter Art

60 min.simpel
23.11.04
23.11.2004
(4)

auch Goethe hätte diese Interpretation der Frankfurter grünen Sauce sicher gemocht

30 min.normal
14.07.10
14.07.2010
(1)

Frankfurter Pastetchen, Rezept von Goethes Großmutter

30 min.normal
26.01.10
26.01.2010
(0)

Hit für Kids

20 min.simpel
16.03.11
16.03.2011
(19)

Chinakohl putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Möhren schälen und in streichholzgroße Stifte schneiden. Würstchen in Scheiben schneiden. In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin goldbraun anschwitzen. Di

25 min.normal
11.06.07
11.06.2007
(0)

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und in einem hohen Topf in dem Öl dünsten. Mit der Rinderbrühe ablöschen, die Kartoffeln zugeben und kochen. In der Zwischenzeit die Kräuter von den Stielen zupfen, wasche

40 min.normal
08.06.15
08.06.2015
(38)

Pastete mit Hackfleisch-Käse-Würstchen-Füllung

40 min.normal
27.02.02
27.02.2002
(2)

Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die obere Hälfte vom Spargel in Stücke, die untere Hälfte in Scheiben schneiden. Kartoffel waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebel pellen und in feinere Würfel schneiden.

20 min.normal
28.07.09
28.07.2009
(4)

Latte macchiato von der Currywurst

20 min.simpel
07.04.09
07.04.2009
(14)

Aus einer Panne entstanden, lecker und fettarm, zur Resteverwertung geeignet. Einen Sud herstellen: Geschälte Zwiebeln und Knoblauchzehen mit Senf, Zucker, Salz, Kurkuma und Pfeffer im Mixer pürieren, mit Weißweinessig und Wasser oder Weißwein einma

40 min.normal
11.09.07
11.09.2007
(1)

mit Minz-Espuma und Fleischwurstgröstel

20 min.normal
15.09.15
15.09.2015