„Apfelsuppe“ Rezepte: warm 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (10)

Mit Ingwer, Zimt und Curry

30 min. normal 13.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine vorzügliche Vorspeise

40 min. normal 05.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ein feines Süppchen, das sicherlich auch gut in ein Menü passt

20 min. normal 08.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (8)

Fein gewürfelte Zwiebeln in Butter glasig dünsten. Die Äpfel zugeben und mit dem Currypulver bestäuben. Anschwitzen und mit der Brühe aufgießen. Aufkochen und 15 Min. garen. Pürieren, salzen und pfeffern. Mit der Sahne verfeinern, dem Tabasco leich

20 min. simpel 27.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (15)

Für die Suppeneinlage einen halben Apfel entkernt, aber ungeschält, in feine Würfel schneiden. 100 g geschälten Sellerie in feine Würfel schneiden. Apfel- und Selleriewürfel mit 15g Butter beiseite stellen. Zwiebeln und Sellerie schälen und in Würfel

45 min. normal 28.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zunächst Äpfel, Paprikaschoten und Gurke entkernen und würfeln. Dann mitsamt dem durchgepressten Knoblauch in der zerlassenen Butter kurz anschwitzen und dann mit der Fleischbrühe aufgießen. Dabei die Gewürze sowie den Zucker dazugeben - vorsichtig

20 min. simpel 27.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, schnell und pikant

20 min. simpel 14.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden. Den Zucker mit Wasser in einen Topf füllen und zusammen mit der Zitronenschale aufkochen. Den Sago hinein geben und ebenfalls darin aufkochen. Die Apfelscheiben zufügen und gar

20 min. simpel 10.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hackfleisch mit Ei, Bohnenkraut, Salz und Pfeffer gut vermengen und daraus kleine Bällchen formen. Bällchen in Fleischbrühe geben und zum Kochen bringen. 20 Minuten kochen lassen. Äpfel ungeschält vom Kerngehäuse befreien und würfeln. Äpfelwürfel i

35 min. simpel 09.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Äpfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. Die Paprikaschote putzen und die Salatgurke schälen, beides würfeln. Die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen. Äpfel, Paprikaschote und Knoblauch in den Topf geben

20 min. normal 26.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rote Bete waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Öl erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch andünsten, Rote Bete und Äpfel hinzugeben. Einige Minuten

20 min. normal 25.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einfach

20 min. simpel 10.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Möhren, Kartoffeln und Zwiebeln schälen und grob würfeln. Apfel vierteln und klein schneiden Kerngehäuse dabei entfernen. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin kurz andünsten, Kartoffeln und Möhren hinzugeben und kurz mitbraten. Apfelstücke z

20 min. simpel 03.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Äpfel und Salatgurke schälen, vom Kerngehäuse befreien und klein schneiden. Paprikaschoten und Knoblauch putzen. Vom Paprika einige Streifen abschneiden, später kurz in Butter anschwenken, man verwendet sie als Garnitur auf der fertigen Suppe. Zerdr

30 min. simpel 18.11.2006