„Aal,geräuchert“ Rezepte: warm 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: mal,geräucherte (1 Rezepte)

warm
Braten
Fisch
gebunden
gekocht
Snack
Suppe
Vorspeise
bei 0 Bewertungen

Die Schalotten abziehen,fein hacken und in Butter andünsten. Petersilienwurzeln schälen, und klein schneiden. Die Wurzeln zu den Schalotten geben, kurz andünsten und mit Geflügelfond oder -brühe bedecken. Etwa 10 min. kochen lassen und mit dem Pürier

20 Min. normal 10.05.2012
bei 0 Bewertungen

Aal längs halbieren und entgräten. Aal und Makrele mit einem spitzen Messer von der Haut lösen. Fisch in Stücke schneiden. Krabben abspülen und abtropfen lassen. Eier und Milch verquirlen. Mit Salz und Pfeffer pikant würzen. Dill waschen und bis auf

25 Min. simpel 15.02.2003
bei 4 Bewertungen

Von den geschälten Kartoffeln eine Kappe abschneiden, damit sie einen festen Stand haben und mit einem Kugelausstecher aushöhlen. Falls solch ein Gerät nicht vorhanden ist, einfach einen Teelöffel oder ein scharfes Messer nehmen. Ausgehöhlte Kartoff

40 Min. normal 18.03.2007
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 60 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Aal filetieren und häuten. Die Filets in die gewünschte Größe schneiden. Auf einem Teller im Ofen erwärmen. In der Zwischenzeit das Brot in Butterschmalz kurz anrösten. Für einen Snack kan

15 Min. simpel 09.07.2013
bei 3 Bewertungen

Warm oder kalt zu geniessen

60 Min. normal 05.02.2009
bei 0 Bewertungen

Das Mehl mit Schmand, 300 ml Wasser, Salz und Koriander zu einem glatten Teig verarbeiten. 10 Min. ruhen lassen. Das Aalfilet in Stücke schneiden. Den Frischkäse mit Meerrettich, Zitronensaft und Genever verrühren. Die Kapern mit Aal und Zwiebelspro

45 Min. simpel 21.02.2013
bei 2 Bewertungen

Aal filetieren, das Fleisch in kleine Stücke schneiden und beiseite legen. Mittelgräte und Haut in etwa 5 cm lange Abschnitte zerkleinern. 1 halbe Stange Lauch, 1 Möhre, die Zwiebel und den Sellerie würfeln. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen, Schi

60 Min. pfiffig 21.12.2006
bei 2 Bewertungen

Edle Vorspeise, die ungewöhnlich gut schmeckt, kann auch in kleinen Mengen auf einem Löffel als Amuse gueule gereicht werden

30 Min. pfiffig 15.01.2016
bei 0 Bewertungen

Das Aalfilet in schräge mundgerechte Stücke schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und Schalotten, Fenchel, Sellerie und Porree darin andünsten, den Wein dazugießen und auf 1/3 reduzieren lassen. Die Haut und Gräten, Fischfond, Pfefferkörne

40 Min. simpel 25.02.2014