„-backfisch“ Rezepte: warm, Herbst & Tarte 180 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Tarte
warm
Backen
Deutschland
Ei
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frucht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Lactose
Low Carb
Party
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Schweiz
Snack
Sommer
Studentenküche
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
Winter
bei 882 Bewertungen

Für den Hefeteig: Einen Vorteig erstellen. Dafür die Hefe in einer kleinen Schüssel zerbröseln und in einem Teil der angewärmten Milch auflösen. Dann den Zucker und etwas Mehl hinzufügen und glatt rühren. Der Vorteig sollte eine zähflüssige Konsisten

30 Min. normal 14.12.2008
bei 914 Bewertungen

Aus Mehl, Salz, Öl und Wasser einen Teig herstellen. Den Teig solange kneten, bis dieser nicht mehr an den Händen kleben bleibt, ansonsten noch etwas Mehl unterarbeiten. Mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Den Schmand glatt rühren und gerne mit etwa

25 Min. normal 11.12.2018
bei 42 Bewertungen

büffettauglich, Fingerfood, kann vorbereitet werden, für 12 Muffins

30 Min. normal 25.09.2012
bei 40 Bewertungen

schön würzig

45 Min. normal 23.04.2010
bei 60 Bewertungen

Den Blätterteig ausrollen und auf ein Backblech geben, mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Zwiebelringe in dem Öl-Buttergemisch glasig dünsten, das geht auch 10 Minuten in der Mikrowelle. Mit den Speckwürfeln

20 Min. simpel 05.02.2011
bei 44 Bewertungen

Tarte aux Poireaux

20 Min. normal 31.10.2010
bei 133 Bewertungen

lecker und schnell gemacht

20 Min. simpel 26.10.2008
bei 127 Bewertungen

absolut geniale Pie

30 Min. normal 09.09.2010
bei 162 Bewertungen

vegetarische Gemüsetarte

20 Min. normal 09.12.2009
bei 20 Bewertungen

Leckeres vegetarisches Gemüsegericht - schmeckt kalt und warm gut

30 Min. normal 28.06.2007
bei 32 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Die Paprikaschoten putzen und fein würfeln. Den Lauch putzen, längs halbier

40 Min. normal 26.03.2010
bei 28 Bewertungen

vollwertig und fettarm

25 Min. normal 13.01.2009
bei 38 Bewertungen

ganz einfach zuzubereiten

30 Min. simpel 09.04.2007
bei 15 Bewertungen

für 1 Blech

15 Min. normal 29.09.2016
bei 23 Bewertungen

zum Wein

15 Min. normal 03.11.2008
bei 9 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Form mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit Butter, Quark, Salz und Backpulver mit den Händen kräftig zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit einem Nudelholz zwischen Backpapier ausrollen, in die Form legen

20 Min. normal 18.10.2007
bei 19 Bewertungen

Mangold waschen. Mangoldblätter abtrennen und in feine Streifen schneiden. Stiele würfeln. Die fein gewürfelte Zwiebel zusammen mit den gewürfelten Mangoldstielen und einer Prise Zucker in 2 El Öl und andünsten. Die Mangoldsteifen hinzufügen und kur

35 Min. normal 17.11.2010
bei 20 Bewertungen

ein -Muss- zum Federweißer

45 Min. normal 07.10.2006
bei 33 Bewertungen

Aus den angegebenen Zutaten für den Teig (Mehl, Salz, Butter, Wasser) einen Mürbeteig herstellen und zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. In der Zwischenzeit: Für den Belag Kürbisfleisch in Würfel schneiden, in dem Apfelwein ca. 5 Minuten weich dün

40 Min. normal 11.12.2002
bei 25 Bewertungen

Mehl, Salz, kalte Butter in kleinen Stücken und 1-2 EL kaltes Wasser zu einem Mürbeteig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1/2 Stunde kaltstellen. Pie- oder Springform (24 cm) fetten, mit Teig auslegen und im vorgeheizten Backofen

15 Min. normal 27.03.2004
bei 25 Bewertungen

In einer Schüssel etwas lauwarmes Wasser mit der Hefe und 1 EL Mehl verrühren. Mit dem übrigen Mehl bestreuen und etwa 20 Minuten gehen lassen, bis der Teig Blasen wirft. Dann mit dem restlichen Wasser, Rapsöl und Salz vermischen. Den Teig etwa 10 Mi

30 Min. normal 31.08.2009
bei 11 Bewertungen

mit Blätterteig und Ziegenkäse

20 Min. normal 27.01.2009
bei 10 Bewertungen

Eine 26-28 cm Tarte-Form mit etwas Fett einreiben und mit dem fertigen Blätterteig auslegen, am Rand etwas hochziehen. In einer großen Schüssel die saure Sahne mit dem Ziegenfrischkäse und den Eiern verrühren. Die Knoblauchzehe abziehen, klein hacken

10 Min. normal 10.11.2012
bei 14 Bewertungen

Pumpkin Pasties für alle Harry Potter Fans, ergibt ca. 8 Pastetchen

45 Min. simpel 18.08.2016
bei 15 Bewertungen

Vorspeise für 6 Personen, schmeckt auch kalt

30 Min. normal 17.06.2010
bei 11 Bewertungen

Eine Springform mit Backpapier auslegen und mit ausgerolltem Blätterteig derart belegen, dass auch ein circa 3 cm hoher Rand entsteht. Blätterteig mit der Gabel mehrmals einstechen. Steinpilze, Schalotten und Knoblauch in Olivenöl anbraten und mit

40 Min. normal 10.06.2006
bei 13 Bewertungen

Kartoffelkuchen mit Tomaten und Bergkäse

40 Min. normal 22.05.2008
bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 17 Bewertungen

Aus den Zutaten für den Teig einen Hefeteig herstellen (Mehl und Hefe gut vermischen, flüssige Zutaten und Salz hineinmischen, eine Weile kneten), ca. 30 Minuten gehen lassen und auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Zucchini in etwa 1/2 cm dünn

45 Min. normal 08.06.2006
bei 12 Bewertungen

Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und ca. 1 Stunde Wasser ziehen lassen, danach gut abtupfen. Die Zwiebel hacken und den Mozzarella in Scheiben schneiden. Den Teig in eine Quicheform setzen, mit Tomatenmark bestreichen und mit einer durchg

10 Min. simpel 12.02.2009