„Rüblie“ Rezepte: warm & Deutschland 66 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 95 Bewertungen

schnell und gut auch zum Einkochen für den Winter

30 min. simpel 02.12.2006
bei 8 Bewertungen

- sehr appetitlich -

20 min. pfiffig 08.09.2006
bei 7 Bewertungen

Einfache, schnelle, kalorienarme und kostengünstige Hauptspeise, die auch super für nur eine Person gekocht werden kann

10 min. simpel 05.12.2014
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln in 20 g Fett andünsten, Gemüse kurz mitdünsten, Brühe angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 15 Min. garen. Die Pilze im restlichen Fett 5 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe mit dem Pürierstab zerkleinern, Sahne unterrühre

15 min. normal 08.03.2009
bei 3 Bewertungen

Die Karottenwürfel abgießen. Die Paprikaschoten waschen, putzen und grob in Stücke schneiden. Von den Paprikastücken jeweils 1/4 in kleine Würfelchen schneiden und diese zum Bestreuen zurücklegen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Sonnenblum

30 min. normal 15.11.2008
bei 0 Bewertungen

Blätterteig gefüllt mit Heilbutt, Brokkoli und Möhren

25 min. normal 27.06.2012
bei 29 Bewertungen

Das Huhn in einen großen Topf mit Wasser legen und ca. 45 min. kochen. In der Zwischenzeit das frische Gemüse in kleine Würfel schneiden und dann zu dem Huhn geben. Die Suppe kräftig salzen und kochen, bis das Gemüse weich ist. Evtl. mit Maggi etwas

15 min. simpel 25.04.2003
bei 1 Bewertungen

Rezept aus meiner Familie, leicht abgewandelt

15 min. normal 06.03.2016
bei 39 Bewertungen

Frühlingszwiebeln und Möhren putzen und in sehr kleine Würfel schneiden. Den Grieß in der Butter goldgelb anrösten. Das Gemüse dazugeben, kurz andünsten und mit der Brühe auffüllen. Unter Rühren 5 - 10 Minuten leise kochen lassen. Crème fraîche mit

25 min. normal 07.11.2001
bei 105 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 min. simpel 30.11.2007
bei 8 Bewertungen

für die Mikrowelle

10 min. simpel 28.08.2011
bei 5 Bewertungen

Spezialität aus Franken

20 min. normal 11.10.2011
bei 8 Bewertungen

Das in Würfel geschnittene Gemüse und die Pfefferkörner in leicht gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen. Dann den Weißwein und die gesäuberten (geschlossenen) Muscheln hinzugeben. Weitere 5 Minuten kochen. Danach Muscheln herausheben. Noch geschlossene

30 min. simpel 03.05.2002
bei 13 Bewertungen

Die Knochen mit etwas Wasser aufkochen und komplett abgießen. Zwiebel halbieren, Lauch putzen und in 2 bis 3 Stücke schneiden. Karotten schälen und quer halbieren. Sellerie ebenfalls putzen und in 2 bis 3 Stücke schneiden. Zusammen mit dem Fleisch,

40 min. simpel 05.02.2010
bei 5 Bewertungen

Die Beinscheiben zerteilen, von Sehnen und Häuten sowie grobem Fett befreien. Die Knochenstücke aufheben. In einem Schmortopf die Knochen und Fleischstücke scharf in Schmalz anbraten. Einen Esslöffel Tomatenmark mitrösten. Gewürfelten Sellerie, Lauc

90 min. normal 17.05.2002
bei 264 Bewertungen

lecker und man muss den Genuß nicht bereuen

20 min. normal 27.09.2006
bei 1 Bewertungen

zartester Tafelspitz mit bester Suppe

45 min. normal 22.11.2016
bei 52 Bewertungen

Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in dem Öl anbraten, Karottenstücke und Lauchringe in den Topf geben, kurze Zeit mitbraten. Mit dem Mehl bestäuben, umrühren und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 20-25 Minuten köcheln lassen. Dann die Supp

15 min. simpel 16.02.2003
bei 2 Bewertungen

einfach und lecker

30 min. normal 06.10.2008
bei 0 Bewertungen

Den Blätterteig auftauen lassen. Inzwischen den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Geputzte Möhren, Sellerie waschen und fein reiben. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. In der erhitzten Butter die Zwiebeln 5 Minuten glasig dünsten, das Hac

20 min. simpel 26.01.2007
bei 1 Bewertungen

Das Gemüse putzen, waschen und schälen. Möhren und Steckrübe klein schneiden. Zwiebel fein würfeln. Palmfett in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin ca. 3 Minuten anbraten. Mit der Rinderbrühe aufgießen, alles kurz aufkochen lassen und ca. 15 M

20 min. simpel 13.09.2009
bei 1 Bewertungen

Möhren putzen, waschen, schälen und in Scheiben schneiden. In einem Topf mit 5 EL Wasser und Fondor zum Kochen bringen und zugedeckt bei mittlerer Wärmezufuhr ca. 6 Minuten garen. Von der Kochstelle nehmen, pürieren und abkühlen lassen. Für den Spätz

30 min. normal 18.02.2005
bei 10 Bewertungen

der Clou ist der kräftige Schuss Wein - wirkt super gegen Erkältungen; nichts für Kinder

30 min. simpel 24.11.2008
bei 2 Bewertungen

vegetarisch, vegan auch möglich

20 min. simpel 01.08.2017
bei 4 Bewertungen

Bastianeser Markklößschesupp

30 min. normal 28.01.2015
bei 0 Bewertungen

mit Kaki und Clementinen

20 min. simpel 02.12.2017
bei 25 Bewertungen

so, wie ich sie kenne

120 min. normal 13.06.2007
bei 2 Bewertungen

feine Suppe mit dem hessischen Nationalgetränk

10 min. simpel 16.10.2011
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln würfeln, Möhren in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Alles zusammen in einem Topf in Öl andünsten. Maiskörner mit Flüssigkeit dazu geben und mit Hühnerbrühe und Schlagsahne auffüllen. Dann Pfeffer un

15 min. simpel 29.04.2004
bei 6 Bewertungen

Doppelte Wildkraftbrühe

60 min. pfiffig 30.04.2006