„-backfisch“ Rezepte: warm, Schwein, Herbst & Tarte 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Schwein
Tarte
warm
Backen
Ei
einfach
Europa
Gemüse
Hauptspeise
kalt
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Sommer
Vegetarisch
Vorspeise
Winter
bei 867 Bewertungen

Für den Hefeteig: Einen Vorteig erstellen. Dafür die Hefe in einer kleinen Schüssel zerbröseln und in einem Teil der angewärmten Milch auflösen. Dann den Zucker und etwas Mehl hinzufügen und glatt rühren. Der Vorteig sollte eine zähflüssige Konsisten

30 Min. normal 14.12.2008
bei 40 Bewertungen

schön würzig

45 Min. normal 23.04.2010
bei 15 Bewertungen

für 1 Blech

15 Min. normal 29.09.2016
bei 23 Bewertungen

zum Wein

15 Min. normal 03.11.2008
bei 2 Bewertungen

mit Speck

30 Min. normal 24.08.2017
bei 4 Bewertungen

kalt und warm sehr lecker, gleich beide Variationen machen, dann können die Gäste wählen

15 Min. normal 30.09.2011
bei 3 Bewertungen

gut vorzubereiten - ideal auch für Gäste!

60 Min. normal 15.08.2006
bei 3 Bewertungen

Das Mehl in einer Schüssel mit Salz und Backpulver mischen. Quark, Milch und Öl hinzufügen und alles gut zu einem geschmeidigen Teig verkneten, ihn 20 min kühl stellen. Inzwischen Speck in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Sche

30 Min. normal 13.12.2013
bei 2 Bewertungen

Aus kalter Butter, Mehl und einem Ei und einem TL Salz einen Mürbteig herstellen. Ist er zu bröselig, etwas Wasser hinzufügen. 4 flache Kugeln formen und kalt stellen. Lauch in feine Ringe schneiden. Schmand mit 2 Eiern, Käse und Gewürzen verrühren.

30 Min. normal 14.10.2013
bei 1 Bewertungen

Die Hefe mit etwas angewärmter Milch, 1 Prise Salz und 100 g Mehl vermischen und abgedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Dann das restliche Mehl in eine Schüssel sieben und die Hefe hineingeben. Mit der restlichen Milch zu einem festen Teig verarbeite

30 Min. normal 30.03.2007
bei 0 Bewertungen

als Vorspeise oder Hauptgericht

20 Min. simpel 12.01.2017
bei 0 Bewertungen

englische heiße Apfel-Schweinefleisch-Pastete

30 Min. normal 18.04.2018
bei 0 Bewertungen

Hefe in Wasser unter Rühren auflösen, mit Mehl, Buttermilch, Olivenöl und Salz zu einem glatten Teig verarbeiten und diesen abgedeckt an einem warmen Ort mindestens 1 Std. gehen lassen. Danach durchkneten, in 2 Portionen teilen und jeweils dünn zw

35 Min. simpel 30.09.2019
bei 2 Bewertungen

kann man kalt und warm essen!

15 Min. normal 31.01.2007
bei 1 Bewertungen

Vegetarische Variante möglich!

25 Min. normal 29.11.2008
bei 0 Bewertungen

Aus Mehl, 1 Prise Salz, Butter und 2-3 EL Wasser einen Mürbeteig kneten und den Teig in Folie gewickelt 60 Minuten kalt stellen. Brokkoli in Röschen teilen und blanchieren. Kasseler in Würfel schneiden. Den Teig auf bemehlter Fläche rund ausrollen.

30 Min. normal 11.06.2009
bei 0 Bewertungen

Teig: Mehl und Salz mischen, mit der Butter vermengen, bis alles krümelig ist. Eine Mulde formen und Wasser und Essig hineingeben. Teig mischen (nicht lange kneten) und in Frischhaltefolie gewickelt für etwa 30 Min. in den Kühlschrank legen. Belag:

30 Min. normal 28.09.2018
bei 0 Bewertungen

Den Brokkoli putzen und in Röschen schneiden, den dicken Stiel und die Möhre schälen und alles waschen. In gekochtem Salzwasser garen, Möhre und Stiel zuerst, ca. 4 Minuten später die Röschen dazugeben. Wenn der gewünschte Gargrad erreicht ist - darf

15 Min. normal 18.01.2008
bei 1 Bewertungen

Den Blätterteig 20 Minuten auftauen lassen. Den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen, den Speck würfeln. Die Blumenkohlröschen in 1 EL Butter anbraten, mit einer halben Tasse Wasser aufgießen und fast weich dünsten. Den Speck in der restlichen B

30 Min. normal 10.02.2009