„Sojasauce“ Rezepte: warm & Geflügel 101 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 5 Bewertungen

Haut der Putenkeulen einschneiden, die Keulen rundum kräftig mit Salz einreiben. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin mit der Hautseite nach unten bei großer Hitze ca. 10 Minuten braun braten. 1/2 TL Ingwer,

30 min. normal 12.04.2005
bei 23 Bewertungen

eine sehr gute Beilage zu Reis oder Salat - ein Stück Mexico

10 min. simpel 21.12.2009
bei 2 Bewertungen

Zuerst werden die Glasnudeln für 1 - 2 Minuten in kochendes, gesalzenes Wasser gegeben. Danach kurz unter kaltem Wasser abschrecken und anschließend abtropfen lassen. Die Glasnudeln müssen gut salzig sein, daher evtl. (falls das Wasser noch nicht sal

10 min. simpel 22.09.2011
bei 0 Bewertungen

Das Geflügelfleisch waschen, mit Küchenpapier abtrocknen, dann in 3 cm große Würfel schneiden. 2 bis 3 Esslöffel Sojasauce, Sake und Ingwerpulver miteinander verrühren und die Hähnchenwürfel darin ca. 30 Minuten marinieren. In der Zwischenzeit die

40 min. normal 21.01.2019
bei 7 Bewertungen

Original Rezept aus den Staaten

20 min. normal 22.02.2007
bei 6 Bewertungen

schmecken auch kalt oder als Vorspeise gut

25 min. simpel 13.01.2005
bei 0 Bewertungen

Eigenkreation

5 min. normal 13.03.2015
bei 0 Bewertungen

Den Knoblauch schälen. Die Chili vom Stiel befreien. Mit Koriander, Erdnussbutter und Sojasauce in die Küchenmaschine geben. Den Ingwer schälen, grob hacken und zufügen. Die Schale beider Limetten über der Schüssel fein abreiben. Den Saft von einer L

30 min. normal 01.06.2017
bei 2 Bewertungen

lecker, schnell und einfach

20 min. simpel 27.01.2016
bei 10 Bewertungen

kalorienarm, WW - geeignet

10 min. simpel 26.09.2008
bei 119 Bewertungen

Huhn à la Szechuan (China)

30 min. pfiffig 18.03.2006
bei 0 Bewertungen

scharf marinierte Spießchen

20 min. normal 09.01.2009
bei 0 Bewertungen

schnell und super lecker

60 min. simpel 11.02.2010
bei 8 Bewertungen

Tapas

30 min. normal 17.07.2010
bei 0 Bewertungen

Am Vortag, den Koriandersamen in der Pfanne ohne Fett anrösten und mit dem Chilipulver und Kurkumapulver im Mörser zerstoßen. Jetzt die Gewürze mit Sojasauce, Fischsauce, Honig, 30 g Rohrzucker und 20 g Tamarindenpaste vermischen. Die Hähnchenkeulen

30 min. simpel 19.11.2016
bei 10 Bewertungen

Sauce ohne Erdnussbutter, dafür mit frischen Erdnüssen *ganz einfach und schmackhaft* auch als Salat-Dressing zu verwenden

15 min. simpel 30.05.2012
bei 0 Bewertungen

mit asiatischem Einschlag

50 min. pfiffig 27.02.2010
bei 2 Bewertungen

einfach und lecker

30 min. normal 06.10.2008
bei 1 Bewertungen

Aus den Zutaten von Sojasauce bis warmem Wasser eine Marinade rühren und diese mit dem feinst gehackten Knoblauch und den Gewürzen anreichern; die Hähnchenflügel mindestens 12 Stunden zugedeckt marinieren. Die Flügel auf einem Backblech OHNE die Mar

20 min. simpel 15.05.2007
bei 2 Bewertungen

leichte Variante, für 12 Frühlingsrollen, ohne Fritteuse

15 min. normal 01.06.2017
bei 0 Bewertungen

Ingwer und Knoblauch fein hacken. Hähnchen in Streifen schneiden. Mit Ingwer, Knoblauch, Stärke und Sojasauce mischen und 30 min. ziehen lassen. Ketchup mit 5 EL Wasser verrühren. Chilischote putzen, entkernen und in feine Ringe schneiden, unter die

20 min. normal 25.07.2003
bei 0 Bewertungen

Partyhappen

15 min. simpel 24.05.2013
bei 0 Bewertungen

köstlich als Vorspeise

10 min. simpel 15.03.2014
bei 0 Bewertungen

Süß-scharfe Verführung

10 min. normal 25.10.2014
bei 0 Bewertungen

Die Garnelen vom Darm befreien und fein hacken. Alle Zutaten, bis auf die Wan Tan Blätter, gut vermischen. Auf ein Wan Tan Blatt einen gehäuften Teelöffel der Hackmasse geben und das Blatt oben leicht zudrücken wie ein offenes Säckchen. Wenn etwas Ze

20 min. simpel 03.07.2006
bei 7 Bewertungen

leicht und lecker

20 min. normal 05.09.2008
bei 2 Bewertungen

Die Hühnerfüße in Wasser zusammen mit dem Suppengrün ca. 50 Minuten köcheln lassen. Alle Zutaten für die Marinade miteinander mischen. Die Füße aus der Brühe nehmen und abtropfen lassen. Die Füße in die Marinade geben und am besten über Nacht im Kü

15 min. normal 21.03.2017
bei 2 Bewertungen

lecker mit Reis oder einfach als Fingerfood

15 min. normal 24.04.2009
bei 3 Bewertungen

Die Paprika und Zucchini klein, das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Alles zusammen mit dem Öl (oder das Gemüse vom Hähnchenfleisch getrennt) anbraten. Inzwischen die Cherrytomaten halbieren, den Feldsalat waschen, trocknen und alle

20 min. simpel 05.08.2011
bei 2 Bewertungen

Das Hähnchenfleisch schräg in Streifen schneiden. Mit Salz und Currypulver kräftig würzen. In der Speisestärke wenden und im heißen Öl rundum goldbraun braten. Die Ananasstücke abtropfen lassen, dazugeben und die Hitze reduzieren. Den Staudenselleri

20 min. normal 24.07.2007