„Eier Kartoffeln Zucchini“ Rezepte: warm & einfach 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Geraspelte Kartoffeln und Zucchini in eine Schüssel geben und mit dem Mehl vermengen. Eier, Kräuter, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen und unter das Gemüse heben. Den Pufferteig kräftig abschmecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Gemüsemass

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Zucchini und Kartoffeln schälen, beides in Scheiben schneiden. Abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Auflaufsahne, Parmesan, Ei verschlagen und würzen. Über das Gemüse geben. Den Gouda darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zucchini waschen und zusammen mit den Kartoffeln grob raspeln. Anschließend die Tomaten aus der Dose in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze so lange köcheln lassen, bis ein dickes, grobstückiges Püree entsteht. Inzwischen die Eier verquirlen, sa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Den Ofen auf 200° vorheizen. Die Zucchini waschen und halbieren. Mit einem Löffel aushöhlen und mit Zitronensaft beträufeln. In eine feuerfeste Form setzen. Die Kartoffeln raspeln oder sehr klein schneiden, das Innere der Zucchini hacken und beides

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (64)

leckere Gemüse - Frikadellen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel hacken, die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden (1-2 mm), die Zucchini in ebensolche Scheiben schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne (ca. 20 cm Durchmesser) mit Deckel erhitzen. Zwiebeln und Kartoffeln darin anbraten.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein vegetarisches Blitzgericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Butter in einer großen "non-stick" Pfanne schmelzen, und die Zwiebel bei sehr niedriger Hitze 2-3 Minuten glasig dünsten, aber die Zwiebel nicht braun werden lassen. Die Zucchiniwürfel dazugeben und weitere 2-3 Minuten dünsten und dann die Kartof

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

an Lachs und Creme Fraiche

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zucchini grob reiben, salzen, in ein Sieb legen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Anschließend auspressen, so dass sie vom überschüssigen Wasser befreit werden. Inzwischen die Kartoffeln schälen in Salzwasser kochen, abtropfen und pürieren. Alt

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

reicht für ca. 12 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (50)

Zwiebeln, Kartoffeln und Möhren schälen und grob raspeln. Zucchini putzen, waschen und ebenfalls grob raspeln. Das Gemüse mischen und die sich bildende Flüssigkeit ausdrücken und abgießen. Eier und Mehl unter das Gemüse rühren. Mit Maggi, Salz und Pf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

WW-tauglich, hat 6 P.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Zucchini waschen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in feine Streifen schneiden, den Knoblauch klein hacken. Den Speck in Würfel schneiden. Die Minze waschen, trocken tupfen, die Blätter fein hacken. In einer weiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (42)

die leckere Schnellversion meiner Mama - gut geeignet zum Gemüseverstecken für Kinder, fettarm

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

eine bunte Sache

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, einfach, würzig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten vermischen. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Den Teig esslöffelweise hineingeben und von jeder Seite 4 min. braten, bis sie fest und gebräunt sind. Für den Dip alle Zutaten verrühren Die Zucchiniküchlein schmecken a

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2012