„-backfisch“ Rezepte: warm, einfach, Schwein & Herbst 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 77 Bewertungen

Bei 4 Personen kann dieses Gericht auch als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

20 Min. normal 13.12.2006
bei 114 Bewertungen

mit Schinken und Joghurt - Kräuter - Dip

20 Min. simpel 27.04.2009
bei 15 Bewertungen

für 1 Blech

15 Min. normal 29.09.2016
bei 23 Bewertungen

zum Wein

15 Min. normal 03.11.2008
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 7 Bewertungen

nach Familientradition...

30 Min. normal 26.05.2009
bei 5 Bewertungen

gebratene Blutwurst

10 Min. simpel 29.10.2008
bei 3 Bewertungen

Blätterteig mit Faschiertem, Paprika und Käse

20 Min. normal 15.11.2008
bei 4 Bewertungen

Sauerkraut kräftig ausdrücken, damit es möglichst trocken ist. Kraut zusammen mit dem Sekt in eine Stielkasserolle geben, den gemörserten Kümmel untermischen und alles bei offenem Topf langsam zum Kochen bringen. Hin und wieder umrühren. Zwischenzeit

30 Min. normal 13.01.2008
bei 8 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen und in schöne große Röschen zerteilen. Die Röschen ca. 5 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren. Währenddessen die Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen, den Kochschinken in feine Streifen schneiden und dazugeben, die Semme

20 Min. simpel 27.04.2010
bei 2 Bewertungen

Blätterteig entrollen und in 12 Tortenstücke teilen. An den breiten Enden je Blutwurst und Leberwurst verteilen. Teig darüber klappen, aufrollen und zu Hörnchen biegen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Eigelb und Sahne verquirlen. H

20 Min. normal 31.08.2011
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln abziehen und fein hacken. Im heißen Öl glasig anbraten. Hackfleisch zufügen und unter Rühren krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sellerie waschen, putzen und in feine Scheiben teilen. Thymian abbrausen, trockenschütteln, hacken. Se

30 Min. normal 31.10.2006
bei 6 Bewertungen

Von der Blutwurst 2 dünne Scheiben schneiden, mehlieren und in Butterschmalz knusprig braten. Auf Küchenkrepp entfetten. Die Kartoffel grob reiben und etwas in Wasser stehen lassen, Kürbis grob reiben. Die Kartoffel auspressen, mit dem Kürbis mische

20 Min. normal 15.03.2008
bei 1 Bewertungen

Einfach und lecker

10 Min. normal 08.07.2016
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach, mit Zutaten, die man noch so im Kühlschrank hat

15 Min. simpel 07.05.2018
bei 1 Bewertungen

Die Gabelspaghetti in reichlich leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und gut abtropfen lassen. Den Speck in einer Pfanne goldbraun auslassen. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, dazu geben und kurz mitbraten.

20 Min. simpel 15.10.2008
bei 2 Bewertungen

mit Gehacktesbällchen

15 Min. normal 23.03.2010
bei 2 Bewertungen

Fingerfood

15 Min. simpel 17.10.2016
bei 1 Bewertungen

Blunzen-Variation

30 Min. normal 10.04.2006
bei 1 Bewertungen

ohne Boden und simpel, kann jeder

10 Min. simpel 05.12.2016
bei 0 Bewertungen

Gruß aus der Küche

10 Min. normal 23.11.2012
bei 0 Bewertungen

oder Radicchio

15 Min. simpel 20.11.2016
bei 0 Bewertungen

schnelles und einfaches Abendessen

15 Min. simpel 05.04.2018
bei 1 Bewertungen

herbstliche Spezialität

20 Min. pfiffig 18.11.2016
bei 2 Bewertungen

kann man kalt und warm essen!

15 Min. normal 31.01.2007
bei 3 Bewertungen

Den Fenchel in kleine Stückchen schneiden und in sprudelndem Salzwasser blanchieren. Das Hackfleisch mit Salz, Paprika und Muskat würzen und in etwas Öl anbraten. Dabei in möglichst feine Krümel teilen. Das Hackfleisch aus der Pfanne nehmen, den Fe

10 Min. normal 10.12.2009
bei 1 Bewertungen

Den Schinkenspeck und die Zwiebeln klein hacken und in Butterschmalz glasig dünsten. Das Sauerkraut kurz abwaschen und zerpflückt zu den Speckzwiebeln geben und anbraten. Das Ganze mit dem Weißwein ablöschen, Wacholderbeeren, Pfefferkörner und Lorbee

30 Min. simpel 30.04.2009
bei 1 Bewertungen

Partysuppe

30 Min. simpel 11.05.2010
bei 1 Bewertungen

ein schnelles Gericht für Käseliebhaber. Entweder als Vorspeise oder auch als Hauptgericht geeignet.

15 Min. simpel 31.01.2018
bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. Währenddessen die Pfifferlinge putzen und je nach Größe ggf. halbieren. Die Tomätchen ebenfalls halbieren. Den Parmaschinken in Stücke zupfen und mit 2 EL Öl in einer Pfanne anbraten bis er knus

20 Min. normal 31.05.2008