warm, Schnell & gebunden Rezepte 1.451 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 85 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein würfeln, dann in 50 g Butter andünsten. Mehl dazugeben und glatt rühren. Mit Weißwein, Brühe und 150 g Sahne aufgießen. Alles etwa 3 Min. unter Rühren kochen lassen. Crème fraîche zugeben und die Suppe mit Salz, Pfeffer u

20 min. normal 12.04.2010
bei 209 Bewertungen

einfach und genial

25 min. simpel 10.03.2008
bei 220 Bewertungen

Brokkoli im Salzwasser 5 Minuten blanchieren, abkühlen lassen. Butter erhitzen und fein geschnittene Jungzwiebel kurz anrösten, das Mehl dazu geben und zur hellen Mehlschwitze köcheln. Brokkoli samt dem Kochwasser und der Hühnerbrühe dazurühren, einm

15 min. simpel 09.01.2010
bei 121 Bewertungen

Türkische Rote Linsensuppe

25 min. normal 28.07.2011
bei 97 Bewertungen

eine feine und doch deftige Suppe als Kraftvorrat für kalte Tage

20 min. normal 05.02.2009
bei 285 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Beides in zerlassener Butter leicht anbraten. Die Gemüsebrühe dazugeben und alles 15 Min. kochen. Evtl. mit dem Pürierstab ganz leicht pürieren (nur ei

20 min. normal 31.05.2008
bei 74 Bewertungen

........ mit Macchiatto Häubchen

25 min. simpel 24.10.2008
bei 188 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

15 min. simpel 16.10.2011
bei 509 Bewertungen

Zwiebel schälen, fein hacken, Peperoni in schmale Ringe schneiden, Kürbisfleisch würfeln, Kartoffeln schälen und klein würfeln, Ingwer schälen und fein reiben. Zwiebeln, Peperoni und Kürbis im Olivenöl andünsten, Kartoffeln und Ingwer beigeben. Mit

20 min. simpel 18.05.2004
bei 218 Bewertungen

leicht gebundene Delikatesse aus einem französischem Bistro

20 min. normal 16.12.2010
bei 98 Bewertungen

Kürbisfleisch in grobe Würfel schneiden. Zwiebel schälen, grob hacken und in etwas Fett glasig braten. Kürbisfleisch dazu geben. Mit Gemüsebrühe auffüllen und 20 Min. köcheln lassen, dann Schmand und Sahne dazu und nicht mehr kochen lassen. Anschließ

20 min. simpel 17.05.2006
bei 435 Bewertungen

Kartoffeln waschen und schälen. Ca. 5 Kartoffeln in kleine Würfel, den Rest in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, darin die Kartoffelwürfel knusprig braten. Auf Küchenkrepp legen und für die Einlage aufheben. Butter in ein

30 min. normal 06.05.2002
bei 214 Bewertungen

Zucchini und Knoblauch in Scheiben schneiden und in einem Topf mit erhitztem Öl anbraten. Gemüsebrühe dazu geben, zum Kochen bringen und 10 Min. köcheln lassen. Die Suppe vom Herd nehmen und pürieren. Dann auf kleiner Flamme unter Rühren die Sahne

15 min. simpel 05.05.2007
bei 59 Bewertungen

Schalotten fein würfeln, in der Butter goldgelb dünsten. Die aus der Verpackung befreiten Maroni auf einem Brett grob zerhacken und zu den Schalotten geben. Unter Rühren ca. 10 Min. dünsten, mit der Hühnerbrühe auffüllen, mit Salz und Pfeffer würzen

20 min. normal 06.02.2002
bei 334 Bewertungen

diese Suppe schmeckt warm und kalt

15 min. normal 05.11.2006
bei 29 Bewertungen

Die Schalottenwürfel in der Butter glasig werden lassen, das Mehl zufügen und unter Rühren anschwitzen. Nun mit Gemüsebrühe, Wein und Sahne auffüllen, kräftig rühren und die Suppe ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Rosenpaprika, 1 Msp. Koriande

5 min. simpel 30.04.2013
bei 227 Bewertungen

Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Öl erhitzen und die Champignonscheiben darin von allen Seiten 5 - 8 Minuten braten. Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl einrühren und mit der Brühe unter Rühren ablöschen. die Champignons

25 min. simpel 05.07.2007
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 min. normal 09.04.2009
bei 10 Bewertungen

Avgo Lemono - ganz simpel, auch in großen Mengen zuzubereiten - selbst im Sommer erfrischend

30 min. simpel 09.04.2009
bei 94 Bewertungen

Möhren waschen, schälen und klein schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und die Möhren 3 min. darin andünsten. Von der Gemüsebrühe nur so viel zugießen, dass die Möhren knapp bedeckt sind. Zugedeckt bei geringer Wärmezufuhr etwa 10 min. garen. D

20 min. simpel 03.06.2007
bei 273 Bewertungen

Feinschmeckerart mit Ingwer, Möhren und Sahne

30 min. simpel 21.10.2010
bei 23 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und zusammen mit der Butter, den Linsen und den Gewürzen andünsten. Nicht anbrennen lassen. Schältomaten, Kokosmilch und Gemüsebrühe zugeben und ohne Deckel aufkochen lassen. Alles auf kleiner Flamme ca. 20 min k

30 min. simpel 13.01.2011
bei 95 Bewertungen

schnell und gut auch zum Einkochen für den Winter

30 min. simpel 02.12.2006
bei 13 Bewertungen

Die Zwiebel, den Fenchel und die Pastinaken leicht in dem Öl anschwitzen, dann mit Hühnerbrühe auffüllen. Wenn das Gemüse gar ist, mit einem Pürierstab pürieren oder durch die flotte Lotte drehen. Den Zitronensaft dazugeben, noch einmal aufkochen las

20 min. normal 16.02.2009
bei 52 Bewertungen

pikant und exotisch

10 min. normal 23.04.2009
bei 368 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und in der Butter über mittlerer Hitze glasig anschwitzen. Die Tomaten, die Kokosmilch und die Gemüsebrühe angießen. Den frisch gehackten Koriander hinzufügen und die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kurz aufkochen, dann

10 min. normal 10.12.2006
bei 11 Bewertungen

Zwiebel abziehen und fein würfeln. Butter in einem Topf zerlassen. Die Zwiebelwürfel dann unter Rühren hellgelb andünsten. Grünkernmehl hinzufügen und unter Rühren kurze Zeit mitdünsten. Die Gemüsebrühe hinzu gießen und alles mit einem Schneebesen du

20 min. simpel 17.02.2014
bei 40 Bewertungen

Bayrische Suppe

10 min. simpel 19.12.2008
bei 9 Bewertungen

Zwiebel abziehen, fein würfeln. Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten. Kartoffeln kurz mitdünsten. Brühe angießen, zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Min. köcheln l

30 min. simpel 16.04.2009
bei 36 Bewertungen

Die Zwiebel in Würfel schneiden, die Limette halbieren und den Saft auspressen. Minze und Knoblauch fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Die Erbsen zugeben und ca

15 min. simpel 10.02.2010