„-backfisch“ Rezepte: warm, raffiniert oder preiswert, Schwein & Herbst 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
raffiniert oder preiswert
Schwein
warm
Auflauf
Backen
Braten
Deutschland
einfach
Europa
Fingerfood
Fleisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
kalt
Käse
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Resteverwertung
Rind
Schnell
Snack
Sommer
Tarte
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
Winter
bei 40 Bewertungen

schön würzig

45 Min. normal 23.04.2010
bei 80 Bewertungen

Bei 4 Personen kann dieses Gericht auch als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

20 Min. normal 13.12.2006
bei 23 Bewertungen

zum Wein

15 Min. normal 03.11.2008
bei 11 Bewertungen

Zucchini waschen, die Enden abschneiden und der Länge nach in 2-3 mm dicke Streifen schneiden (z.B. mit der Brotschneidemaschine oder einem Sparschäler). Die Zucchinistreifen mit Salz, Pfeffer und Rosmarin (oder Thymian) würzen. Schinken und Käse z

30 Min. normal 25.11.2006
bei 28 Bewertungen

russischer Eintopf

40 Min. normal 06.11.2001
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 7 Bewertungen

nach Familientradition...

30 Min. normal 26.05.2009
bei 5 Bewertungen

gebratene Blutwurst

10 Min. simpel 29.10.2008
bei 3 Bewertungen

Blätterteig mit Faschiertem, Paprika und Käse

20 Min. normal 15.11.2008
bei 8 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen und in schöne große Röschen zerteilen. Die Röschen ca. 5 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren. Währenddessen die Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen, den Kochschinken in feine Streifen schneiden und dazugeben, die Semme

20 Min. simpel 27.04.2010
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln abziehen und fein hacken. Im heißen Öl glasig anbraten. Hackfleisch zufügen und unter Rühren krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sellerie waschen, putzen und in feine Scheiben teilen. Thymian abbrausen, trockenschütteln, hacken. Se

30 Min. normal 31.10.2006
bei 2 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Pizzateig zubereiten und mindestens eine halbe Stunde gehen lassen. Dann auf einem bemehlten Backblech gleichmäßig ausrollen und nochmal im Backofen bei Heißluft 30°C 20 Minuten gehen lassen. Den Wirsing putzen, waschen, in

30 Min. normal 14.05.2010
bei 2 Bewertungen

Breite Nudeln mit Schweinemett und Riesenbohnen

45 Min. normal 11.10.2007
bei 6 Bewertungen

Von der Blutwurst 2 dünne Scheiben schneiden, mehlieren und in Butterschmalz knusprig braten. Auf Küchenkrepp entfetten. Die Kartoffel grob reiben und etwas in Wasser stehen lassen, Kürbis grob reiben. Die Kartoffel auspressen, mit dem Kürbis mische

20 Min. normal 15.03.2008
bei 1 Bewertungen

individuelle kleine Einzelportionen, schnell vorbereitet und gegart

30 Min. normal 20.09.2009
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen, anschließend abtropfen lassen. Zwiebeln, Paprikaschoten und Knoblauch würfeln, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Öl erhitzen und das Hack darin krümelig bra

30 Min. normal 11.09.2008
bei 1 Bewertungen

Die Gabelspaghetti in reichlich leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und gut abtropfen lassen. Den Speck in einer Pfanne goldbraun auslassen. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, dazu geben und kurz mitbraten.

20 Min. simpel 15.10.2008
bei 1 Bewertungen

Kürbis, Schalotten und Knoblauchzehe schälen und klein würfeln. Alles zusammen im Olivenöl anschwitzen, mit Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Mit dem Geflügelfond ablöschen und etwas köcheln lassen, bis der Kürbis gar, aber noch bissfest i

40 Min. normal 03.02.2010
bei 1 Bewertungen

Himmel und Erde von Pannepot

35 Min. normal 30.09.2018
bei 1 Bewertungen

Blunzen-Variation

30 Min. normal 10.04.2006
bei 1 Bewertungen

Die Hefe mit etwas angewärmter Milch, 1 Prise Salz und 100 g Mehl vermischen und abgedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Dann das restliche Mehl in eine Schüssel sieben und die Hefe hineingeben. Mit der restlichen Milch zu einem festen Teig verarbeite

30 Min. normal 30.03.2007
bei 0 Bewertungen

Zuerst für den Nudelteig Mehl, Eier, Wasser und etwas Salz zusammenrühren und zu einem festen Teig kneten, bis dieser geschmeidig ist. Dann die Füllung zubereiten. Dafür die Schälrippchen waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in handliche Stü

60 Min. normal 19.04.2010
bei 0 Bewertungen

schnelles und einfaches Abendessen

15 Min. simpel 05.04.2018
bei 0 Bewertungen

Vorspeise oder Abendessen

20 Min. simpel 18.02.2019
bei 3 Bewertungen

Den Fenchel in kleine Stückchen schneiden und in sprudelndem Salzwasser blanchieren. Das Hackfleisch mit Salz, Paprika und Muskat würzen und in etwas Öl anbraten. Dabei in möglichst feine Krümel teilen. Das Hackfleisch aus der Pfanne nehmen, den Fe

10 Min. normal 10.12.2009
bei 1 Bewertungen

Den Schinkenspeck und die Zwiebeln klein hacken und in Butterschmalz glasig dünsten. Das Sauerkraut kurz abwaschen und zerpflückt zu den Speckzwiebeln geben und anbraten. Das Ganze mit dem Weißwein ablöschen, Wacholderbeeren, Pfefferkörner und Lorbee

30 Min. simpel 30.04.2009
bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. Währenddessen die Pfifferlinge putzen und je nach Größe ggf. halbieren. Die Tomätchen ebenfalls halbieren. Den Parmaschinken in Stücke zupfen und mit 2 EL Öl in einer Pfanne anbraten bis er knus

20 Min. normal 31.05.2008
bei 1 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Eine Springform einfetten. Das Mehl mit 1 TL Salz, Butter und etwas Crème fraîche rasch zu einem glatten Mürbeteig verkneten. ¾ davon zu einem Kreis ausrollen und die Form damit auslegen. Dabei den Teigrand bis fast nach

20 Min. simpel 07.11.2008
bei 1 Bewertungen

Die klein gehackte Zwiebel und in Stücke oder Scheibchen geschnittene Wurst in Olivenöl anbraten. Den Reis kurz mit anziehen lassen, dann mit Rotwein ablöschen. Den Reis jetzt nach Risotto Grundrezept langsam gar kochen; Brühe dabei nach und nach daz

40 Min. normal 15.01.2009
bei 2 Bewertungen

Das Brät der rohen Bratwürste aus der Haut in eine große Schüssel streichen. Die Champignons, Karotten, Speckwürfel, Pfefferoni und die Anchovis-Filets fein hacken. Für alle die Anchovis normalerweise nichts abverlangen können: Man schmeckt sie überh

60 Min. normal 19.06.2005