„-champingon Sosse“ Rezepte: warm, Party & Krustentier oder Muscheln 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

Tapas

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fischgang im Brunetti-Menü

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Muscheln in Tomaten - Feta - Sauce

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Gung Rampän

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Wenn Holzspieße verwendet werden, diese vorher eine halbe Stunde in Wasser stellen, dann brennen sie nicht an. Garnelen am Rücken einschneiden und den schwarzen Darm entfernen. Teriyaki-Sauce (wer keine fertige Teriyaki-Sauce bekommt, kann aus Zucke

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.12.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Dieses Rezept ist schnell gemacht und eine echte Augenweide. Garnelen aus der Schale lösen, den Darm entfernen, Schwänze waschen und abtrocknen. Die Kartoffeln schälen und in ganz feine und lange Streifen schneiden, so dass sie Spaghetti ähneln. D

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Der perfekte Partysnack

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Am schnellsten und einfachsten geht dieses Rezept mithilfe einer Küchenmaschine, die die Schneide- und Hackarbeit für Sie übernimmt. Die Knoblauchzehen und Thai-Chilis sehr fein hacken. Die Kerne der Chili dürfen ruhig mit rein, wenns schön feurig w

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Garnelen putzen, kurz trocknen und auf Spieße stecken. Ca. 15 Minuten heiß räuchern bei ca. 75 Grad. Den Quark mit Sahne, saurer Sahne und Zitronensaft verrühren und mit Salz, Pfeffer und Meerrettich abschmecken. Den Dip zu den Garnelen servier

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Dim-sum der besonderen Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Dip die Chilischoten und die Zwiebel fein hacken. Die Paprika und die Ananas in maximal 1 cm große Würfel schneiden, dabei den Saft der Ananas auffangen. Es werden ungefähr 5 EL benötigt, ggf. mit zusätzlichem Ananassaft auffüllen. Chili, Zwi

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Reispapierblätter nebeneinander ausbreiten, mit etwas Wasser fein besprühen und einweichen. Für die Füllung Ingwer, Knoblauch, geschälte, entkernte Paprikaschoten und Schalotten winzig klein würfeln; je 2 EL Paprikawürfel für die Dekoration bei

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Garnelen abbrausen, trocken tupfen, im vorderen Teil etwas einschneiden und jeweils 1 kandierte Ingwerscheibe hineinstecken. Den Backofen auf 190 °C (Umluft 170 °C) vorheizen. Den Blätterteig entrollen, in 12 Dreiecke schneiden und jeweils 1

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2018