„Rüblie“ Rezepte: warm, Vegetarisch & Vegan 242 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 77 Bewertungen

schnelle Diätsuppe z.B. bei Magen-Darmproblemen, schmeckt auch Kindern.

20 min. simpel 10.07.2011
bei 64 Bewertungen

Karotten schälen, und in kleine Stücke schneiden, Ingwer und Zwiebeln ebenfalls schälen und klein hacken und zusammen mit den Karotten in Öl andünsten Gemüsebrühe dazu gießen und kochen lassen, bis das Gemüse weich ist, ca. 10 Minuten Mango schälen

15 min. normal 10.07.2008
bei 191 Bewertungen

lecker süßlich-scharf! Etwas für Liebhaber der asiatischen Küche.

30 min. normal 07.01.2010
bei 54 Bewertungen

Das Gemüse in wenig Olivenöl anschwitzen, bis es duftet. Mit dem Wasser ablöschen und das Gemüse weich kochen. In der Küchenmaschine oder mit dem Mixstab pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz mehr Wasser beigeben. Kokosmilch und Currypulver ei

20 min. simpel 19.01.2010
bei 69 Bewertungen

einfach

15 min. simpel 20.03.2011
bei 70 Bewertungen

geht auch mit anderem Gemüse oder Reis

20 min. simpel 22.01.2010
bei 18 Bewertungen

Glutenfrei, eifrei und milchfrei

15 min. normal 28.01.2008
bei 35 Bewertungen

Vegetarisch, bekömmlich und wärmend

25 min. normal 02.02.2009
bei 15 Bewertungen

zur Herstellung in der Cooking Chef von Kenwood geeignet

15 min. simpel 21.05.2013
bei 10 Bewertungen

sehr fein und figurfreundlich

20 min. simpel 21.04.2013
bei 13 Bewertungen

Die in Scheiben geschnittenen Möhren in reichlich Wasser mit etwas Salz ca. 10 Minuten kochen, dann abgießen. Harissa mit 80 ml Wasser oder Kochflüssigkeit verrühren. Den fein gehackten Knoblauch im erhitzten Olivenöl anbraten und anschließend den K

30 min. simpel 08.09.2006
bei 11 Bewertungen

cremige Suppe, ohne Sahne

10 min. simpel 20.11.2012
bei 6 Bewertungen

marokkanisch

10 min. simpel 13.07.2009
bei 3 Bewertungen

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und darin die Kartoffeln, die Möhren, die Pastinake, den Ingwer und den Knoblauch 20 - 30 Minuten kochen. In der Zeit den Schnittlauch und die Petersilie hacken und beiseite legen. Danach das Öl und den Zitronensa

30 min. simpel 23.02.2013
bei 9 Bewertungen

Die Möhren schälen und mit dem Gurkenhobel in feine Scheiben hobeln. Den Ingwer schälen und fein würfeln, die Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken. In einem Topf die Butter schmelzen lassen und die Möhren mit Ingwer und Knoblauch bei kleiner Hi

20 min. simpel 23.06.2014
bei 5 Bewertungen

Vegan

15 min. simpel 23.06.2015
bei 4 Bewertungen

vegan und Low Carb geeignet

35 min. simpel 19.05.2017
bei 5 Bewertungen

mit Curry und Mandelmus

15 min. normal 10.01.2017
bei 2 Bewertungen

vegetarisch oder vegan, kreiert für den Herbstmarkt der freien Waldorfschule Itzehoe

40 min. normal 26.10.2017
bei 18 Bewertungen

mit Möhren

30 min. normal 02.01.2015
bei 23 Bewertungen

mit Karotten und Kokosmilch

30 min. normal 27.10.2012
bei 25 Bewertungen

aus Gemüsewurzeln, wie Möhren, Petersilienwurzel und Pastinake

30 min. normal 04.04.2013
bei 12 Bewertungen

mit Kartoffeln, Karotten, Orangensaft, Kokosmilch

25 min. simpel 03.01.2011
bei 1 Bewertungen

vegan, vegetarisch, würzig, lecker

20 min. simpel 01.03.2013
bei 8 Bewertungen

sehr kalorienarm

25 min. normal 27.06.2008
bei 1 Bewertungen

perfekt als Beilage für den Grillabend

10 min. normal 05.04.2018
bei 3 Bewertungen

fruchtig, gesund und kalorienarm

10 min. simpel 25.05.2013
bei 7 Bewertungen

Einfache, schnelle, kalorienarme und kostengünstige Hauptspeise, die auch super für nur eine Person gekocht werden kann

10 min. simpel 05.12.2014
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse und die Kartoffeln waschen, schälen und klein schneiden. Dann das Öl im Topf erhitzen und die Schalotten hinzugeben. Anschließend das restliche Gemüse und die Kartoffeln hinzugeben und einige Minuten anbraten. Dann soviel Wasser hinzugebe

20 min. normal 03.06.2015
bei 2 Bewertungen

einfach, schnell, ww-tauglich

10 min. simpel 04.01.2013