„Ingwer“ Rezepte: warm & Krustentier oder Muscheln 108 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Möhren, Ingwer, Chilischote und Zwiebel putzen und in grobe Würfel schneiden. Die Würfel mit der Butter etwa 10 Min. bei geringer Wärmezufuhr anschwitzen (nicht braten), dann die Brühe, den Orangensaft und den Zitronenabrieb zugeben und etwa 20 Min.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Baguette

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

fettarm und trotzdem cremig, süß und scharf!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus dem Backofen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.12.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für das Relish die Mango teilen und das Fruchtfleisch aus der Schale trennen, am besten mit einem Esslöffel. Ingwer schälen und fein hacken oder reiben. Minzblätter abzupfen und grob hacken. Die Orange auspressen. Mango, Ingwer, Minze und Orangensaft

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Knoblauch fein hacken, Ingwer schälen und reiben. Frühlingszwiebeln in 1cm lange Stücke schneiden. Mango schälen, in Würfel schneiden. Knoblauch, Ingwer und Frühlingszwiebeln anbraten. Garnelen dazu, dann Mango dazu, Saucen dazugeben. 5 - 6 Minuten u

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zunächst die Zwiebel und den Ingwer schälen und klein schneiden, dann die Karotten schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Ingwer in einem Topf mit Olivenöl anbraten. Tipp: Currypaste hinzugeben und mit anbraten, das gibt der Suppe eine

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kann warm oder kalt gegessen werden, lässt sich gut vorbereiten

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 30.12.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Sauce Erdbeeren putzen, waschen und bis auf 50 g klein schneiden. Ingwer schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Butter mit 2 EL Zucker in einer Pfanne erhitzen, bis der Zucker ganz gelöst ist und die Masse eine goldgelbe Farbe ann

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

auch als Vorspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

festliche Suppe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Porree putzen, waschen und in Streifen schneiden. Ingwer schälen und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Ingwer und Zwiebeln in der glasigen Butter ca. 5 Minuten dünsten, salzen und pfeffern. Hummerkrabben mit k

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

dazu passen gedünstete kleine grüne Linsen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

scharf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zehn Gramm Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten, den Knoblauch und die Karottenscheiben darin anschwitzen. Den Ingwer in die Pfanne zugeben und mit anschwitzen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark auskratzen. Vanillemark und V

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Als Hauptgericht oder für zwischendurch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Lauchzwiebel und den Ingwer mit Sojasoße, Sherry und Sesamöl vermischen. Auf den Austern verteilen und bei 180°C im vorgeheizten Backofen ca. 8 Min. backen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Leicht pikant mit Currypaste und Ingwer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Knoblauch und Ingwer

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Ingwer und Koriander

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Öl in Pfanne oder Wok erhitzen, Knoblauch, Ingwer und Garnelen (man kann auch gefrorene bereits gekochte Garnelen verwenden) dazugeben, 30 Sekunden durchbraten. Die Garnelen müssen dabei eine rosa Farbe annehmen. Vermischen Sie Honig und Sojasauce, g

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Grundrezept als Beilage, für den Salat etc.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Austernsauce mit Sojasauce, Zucker, Reiswein, Essig und Chiliöl kurz aufkochen lassen und verrühren. Die Frühlingszwiebeln dazu geben, den Ingwer schälen und durch die Knoblauchpresse in die Sauce drücken. Auf kleiner Stufe ziehen lassen und rege

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

auch als Süppchen zu verwenden

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Garnelen schälen, trocken tupfen. Die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Den Ingwer schälen und ebenso fein würfeln. Die Chilischote längs durchschneiden, entkernen und in feine Streifen schneiden. Den Koriander hacken. Alles (Knoblauch, In

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

indische Küche

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Mangos schälen, vom Stein schneiden und in Würfel schneiden. Ihr könnt ein wenig Mango auf die Seite stellen für die Garnitur. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen, alles fein würfeln. Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch bei mittlerer Hitze, in But

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Muscheln abbrausen, trocken tupfen und beiseite stellen. Den Knoblauch abziehen und würfeln. Den Ingwer schälen und ebenfalls würfeln. Den Spinat putzen, abtropfen lassen und klein hacken. Die Muscheln mit Salz und Pfeffer würzen und in 2 EL But

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.07.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

amuse gueule

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Öl erhitzen, Frühlingszwiebeln und Ingwer 2-3 Minuten anschwitzen, mit den restlichen Zutaten ablöschen und unter ständigem Rühren erhitzen, zu guter Letzt Shrimps hinzufügen, erhitzen, nicht mehr kochen. Dazu chinesische Eiernudeln oder grüne Bandn

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.07.2007