„,spargel Suppe Kochen“ Rezepte: warm & Hauptspeise 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dazu gibt es leckere Knusperwürfel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Spargel und Zucchini

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vom Spargel die Köpfe (oberes Viertel) abschneiden und beiseite legen. Die Spargelstücke in 1 cm Stifte schneiden. Die Kartoffeln schälen, klein schneiden und mit den Spargelstiften in wenig Salzwasser weich kochen. Währenddessen die Möhren schälen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Suppenhuhn mit Suppengrün, Pfefferkörnern und Lorbeer in einen hohen Topf geben, Brühe angießen und aufkochen lassen. Schaum abschöpfen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen. Huhn aus der Brühe nehmen, Brühe durch ein feines S

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Möhren schälen, längs halbieren und in dünne Streifen schneiden. Schalotten abziehen, längs halbieren und in dünne Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Butter in einem Topf erhitzen, die Gemüsewürfel und Stern

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Gemüse waschen, Zucchini in feine Ringe schneiden, Brokkoli in feine Röschen schneiden, Spargel in kleine Stück schneiden. Die Gemüsebrühe aufkochen, danach nach und nach, d.h. ca. alle 5 min, die Gemüse dazugeben, zuerst Bohnen und Erbsen, dann

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, als Vor- oder Hauptspeise

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2018
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Die Abschnitte und Schalen in einen Topf geben und mit 375 ml Wasser 15 - 20 Minuten auskochen. Inzwischen den Spargel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Nun die ausgekochten Schalen und Abschnitte durc

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Spargel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (79)

aus Spargelschalen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.05.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Spargel waschen und schälen. Zunächst die Schalen mit Wasser in einen Topf geben, etwas Salz, Zucker, Brühe und einen Spritzer Zitronensaft hinzugeben und ca. 1/2 Stunde auskochen (das verleiht dem Sud einen kräftigeren Spargelgeschmack). Sich bi

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Spargel schälen, die Enden abschneiden. Schalen und Endstücke in 800 ml Salzwasser ca. 20 Min. köcheln lassen und abgießen. Fond auffangen und aufkochen. Den Spargel in Stücke schneiden und im Fond ca. 15 Min. garen. Abtropfen lassen, den Fond au

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine ideale Vorsuppe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und waschen. Den Spargel schälen, waschen und in 1 - 2 cm lange Stücke scheiden. Den Bärlauch und waschen und zerkleinern (2 - 3 Blätter ganz lassen und aufheben). Das Wasser mit Salz, Brühe, Kartoffeln un

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Spargel schälen und in 3 cm lange Stücke schneiden, die Spargelspitzen beiseitelegen. Die Zwiebel schälen, würfeln und in einem großen Topf in Butter weichdünsten. Die Spargelstücke dazugeben und kurz andünsten. Mit der Brühe aufgießen und ca. 20 min

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den weißen Spargel ganz, den grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Die Spargelschalen sowie die Spargelenden beiseite stellen. Die Spargelstangen waschen und schräg in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. In einem ho

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 20.04.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

kalorienarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Spargel schälen. Wasser mit Salz, Zucker, 50 g Butter und Zitronensaft zum Kochen bringen. Spargel darin 10-15 Minuten bissfest garen. Spargelsud auffangen. Restliche Butter im Topf erhitzen, Mehl dazu geben, mit Spargelsud, Milch und der Crème fra

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Eierstich aus dem Backofen

access_time 120 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.06.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Rindfleisch mit kaltem Wasser und einer Zwiebel aufsetzen und eine Brühe kochen (im Schnellkochtopf geht es extra schnell). Danach Zwiebel und Fleisch rausnehmen, die Brühe sollte schön klar sein. Aus dem Hackfleisch kleine Suppenklößchen formen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

salzarm, glutenfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

so, wie ich sie kenne

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Suppengemüse putzen und das Huhn waschen. Das Huhn mit dem Gemüse und dem Wasser zum Kochen bringen. Etwas zurückstellen und für 1-2 Stunden köcheln lassen dabei den Schaum mit einer Schaumkelle mehrmals abschöpfen, dann erst die Gewürze dazugebe

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in gesalzenes, kochendes Wasser geben, Möhre, Zwiebel und Muskatblüte zufügen, alles 1 Std. bei kleiner Hitze zugedeckt garen. Nun das Suppengemüse/Muskatblüte und das Fleisch herausnehmen. Das Fleisch fein würfeln und beiseitestellen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Asiatisch, Trennkost geeignet

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Aus dem Thüringer Mett mit einem Teelöffel oder per Hand mundgerechte Klößchen herstellen. Abkochen und anschließend beiseite stellen. Die Markknochen und Beinscheibe in einem großen Topf mit der Brühe auskochen. Dann absieben und die Brühe dabei au

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

...so wie sie uns am besten schmeckt!

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leichtes Hauptgericht für 4 Personen oder als Vorspeise für 6 - 8 Personen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2015