„Ingwer“ Rezepte: warm & Hülsenfrüchte 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan und schnell zubereitet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

In einem großen Topf oder Schmortopf das Kokosöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Zwiebeln hinzufügen und ca. 4 - 5 Minuten anschwitzen oder bis die Zwiebeln halb glasig sind. Den Knoblauch und den Ingwer hinzufügen und alles für weitere 2 - 3 Minut

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, mit Sojahack, Gemüse und Erdnüssen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.06.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, wärmender Sattmacher

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Linsen in ein Sieb geben und so lange mit kaltem Wasser waschen, bis die ablaufende Flüssigkeit klar ist. Die Tomaten waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Den Ingwer schälen und fein reibe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ist variabel, sehr gesund und günstig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ingwer schälen, Zwiebel und Knoblauch abziehen und alles fein würfeln. 1 El Öl in einem Topf erhitzen und alles darin glasig dünsten. Linsen zugeben und kurz mitdünsten. Hühnerbrühe zugießen, salzen (vorsichtig) und aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

einfach, lecker, figurfreundlich

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Kürbis gut waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Den Kürbis dann mit Schale in kleine Würfel schneiden und mit dem gewürfelten Ingwer und den Zwiebelringen in Öl anbraten. Die roten Linsen kurz mit andünsten. Anschließend mit der Koko

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pikanter Snack

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leicht - unter 400 Kalorien

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

macht satt und glücklich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan und Low Carb geeignet

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vorspeise oder Zwischengang bei einem Menü

access_time 75 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Wok - Gemüse, Shitakepilzen und Poulet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kürbis, Kartoffel, Möhre, Zwiebel und die gehäutete Nektarine grob würfeln. In einem Topf mit einem guten Stück Butter, Linsen, Currypulver, Salz und Pfeffer anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen und ein wenig einkochen lassen. Die Hühnerbrühe und Mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2018
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

orientalisch angehaucht, super fürs Salatbuffet oder als Beilage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kalt oder warm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell gemacht, vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vorspeise

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

indisches Linsengericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

asiatisch gewürzt

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 18.04.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

typisch indisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Für das Linsencurry 1 EL Öl erhitzen und Knoblauch-, Zwiebel-, Karotten- und Zucchiniwürfel darin kurz anschwitzen. Linsen und Ingwer dazugeben, kurz durchrühren und mit dem Rotwein ablöschen. Etwas reduzieren lassen. Das Tomatenmark einrühren. Dann

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das ist ein Zwischengericht bei einem Menü

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 28.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für die Füllung das Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Zwiebel, Ingwer, Zitronengras und Knoblauch hinzugeben und für 7 - 10 Minuten anbraten, oder bis die Zwiebeln weich werden. Den Tofu und die Wasserkastanien hinzufügen, den Tofu kle

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2012