„Sojasauce“ Rezepte: warm & Einlagen 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 12 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Salatgurke schälen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Löffel entfernen und in Scheiben schneiden. Den Tofu trockentupfen und in kleine Stücke schneiden. Glasnudeln in Wasser einweichen

20 min. simpel 09.03.2007
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Hackfleisch mit Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen und kleine Bällchen formen. Die Hühnerbrühe aufkochen, die Hackbällchen hineingeben und eine Min. köcheln lassen. Den Reis hinzufügen und nochmals 5 Min.

10 min. simpel 29.07.2010
bei 0 Bewertungen

lecker wie beim Thailänder oder Chinesen

45 min. pfiffig 13.08.2008
bei 41 Bewertungen

pikante Suppe, schnell gemacht und unheimlich lecker!

20 min. simpel 27.06.2008
bei 17 Bewertungen

Die tiegefrorenen Wantan Blätter (gibts im Asialaden) unter einem feuchten Tuch auftauen lassen. Hackfleisch in eine Schüssel geben, die Garnelen kleinhacken und dazu geben. Wasserkastanien abtropfen lassen, kleinhacken und auch hinzugeben. Knoblauc

30 min. normal 25.01.2007
bei 2 Bewertungen

Das Fischfilet waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln, dann salzen und pfeffern. Den Fenchel und die Möhre putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Den Ingwer schälen, fein hacken und im heißen Oliv

30 min. normal 07.09.2008
bei 8 Bewertungen

Agedashi Tofu

20 min. normal 17.10.2004
bei 19 Bewertungen

Chinakohl putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Möhren schälen und in streichholzgroße Stifte schneiden. Würstchen in Scheiben schneiden. In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin goldbraun anschwitzen. Di

25 min. normal 11.06.2007
bei 4 Bewertungen

Zubereitung ohne Wok

30 min. normal 18.09.2008
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch in hauchdünne Scheiben schneiden, in Sojasauce und Sake 10 Minuten marinieren. Das Fleisch mit Marinade, Pilzen, Karotten und Zuckerschoten in der Brühe aufkochen. Bei wenig Hitze 3 Minuten köcheln. Nudeln zugeben, erneut aufkochen und

15 min. simpel 05.05.2001
bei 0 Bewertungen

Die Wan-Tan-Blätter auftauen lassen. Das Surimi aus der Folie drücken und in kleine Stücke schneiden. Den Koriander waschen und trocken schütteln. Einige Blätter für die Garnierung beiseitelegen, den Rest hacken. Den Knoblauch schälen. Den Spinat put

30 min. simpel 27.07.2009
bei 5 Bewertungen

Die Maultaschenteigblätter aus der Packung nehmen und bei Zimmertemperatur eine Viertelstunde auf einem Teller auftauen lassen. In der Zeit die Zwiebel fein hacken und mit dem Hackfleisch in etwas pflanzlichem Öl anbraten. Das Hackfleisch in der Pfa

60 min. normal 03.10.2004
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch in einen großen Topf geben und fast randvoll mit kaltem Wasser auffüllen. Zum Kochen bringen. Währenddessen einen großen Bund Suppengrün grob klein schneiden. Von jedem Gemüse allerdings eine Handvoll in kleine Würfelchen schneiden und

20 min. simpel 28.07.2009
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Die Sojasauce mit Knoblauch in einer Schüssel vermischen und die Hähnchenbruststücke zum Marinieren dazugeben. Dann zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Die Paprika und Zucchini in kleine S

20 min. normal 16.06.2015
bei 1 Bewertungen

einfach und schnell gemacht

35 min. normal 05.07.2008
bei 0 Bewertungen

Die edle Tasse vorweg oder eine leichte Mahlzeit

40 min. simpel 22.11.2008
bei 3 Bewertungen

Linsen waschen, in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, 10 Minuten vorkochen. Gemüsebrühe, Knoblauch, Kreuzkümmel, Kokosmilch, Sojasauce dazugeben und ca. 20 - 30 Minuten kochen, bis die Linsen weich sind. Packungsanweisung der Linsen beachten. Mit

20 min. simpel 11.10.2008
bei 1 Bewertungen

Nudeln kochen, abtropfen lassen und auf 4 Schalen verteilen. Während die Nudeln kochen, Spinat in ca. 2 cm große Stücke schneiden, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, Pilzstiele abschneiden, Pilzkappen über Kreuz einritzen. Brühe mit Pilzen aufkoch

15 min. simpel 28.07.2012
bei 2 Bewertungen

Suppe zum Drachenmenü

40 min. normal 24.03.2011
bei 1 Bewertungen

leicht abgewandelt mit Steckrüben, sehr interessant!

15 min. simpel 25.07.2011
bei 0 Bewertungen

Mein Lieblingsgemüse und ein Hauch Asien. Vegetarisch problemlos möglich.

20 min. simpel 09.11.2016
bei 8 Bewertungen

Schmeckt wie beim Chinesen

30 min. normal 24.04.2008
bei 1 Bewertungen

festliche Sonntagssuppe

30 min. normal 09.09.2008
bei 2 Bewertungen

Den Knoblauch fein würfeln, die Pilze putzen und vierteln. Beides in 2 EL erhitztem Öl andünsten, bis das austretende Pilzwasser verdunstet ist. Anschließend den in Ringe geschnittenen Frühlingslauch ca. 5 Min. mitdünsten. Ein wenig Lauch zum Garnier

35 min. normal 29.05.2015
bei 1 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauchzehen in kleine Würfel schneiden. Weiteres Gemüse waschen, ggf. schälen und in mundgerechte kleine Stücke schneiden. Das Gemüse nacheinander in einem großen Topf mit dem Rapsöl anbraten. Die rote Thai Curry Paste einrühren. Mit

20 min. normal 25.03.2015
bei 0 Bewertungen

Nudeln nach Packungsangabe garen. Abgießen und kalt abspülen. Mirin, Sojasauce, Reisessig, Instant-Dashi und 750 ml Wasser in einen großen Topf geben. Aufkochen, bei schwacher Hitze 3-4 Minuten köcheln lassen. Frühlingszwiebeln und Ingwer hinzufügen

30 min. normal 09.10.2012
bei 0 Bewertungen

eine milde, kantonesische, Wan Tan-Suppe

40 min. simpel 23.04.2019
bei 0 Bewertungen

eine exotische, leicht scharfe Tomatensuppe mit Reis und Hühnerfleisch aus Bali, Indonesien

30 min. simpel 16.04.2019