„Rüblie“ Rezepte: warm, Kartoffeln & klar 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 25 Bewertungen

aus Gemüsewurzeln, wie Möhren, Petersilienwurzel und Pastinake

30 Min. normal 04.04.2013
bei 1 Bewertungen

Das Gemüse bis auf den Kohlrabi schälen und in grobe Stücke schneiden. Mit Salz etwa eineinhalb Stunden im Wasser kochen. Dann die Suppe durch ein feines Sieb geben. Mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken und den inzwischen in mundgerechte Stück

30 Min. simpel 29.03.2010
bei 81 Bewertungen

mit viel Gemüse und feinen Hackklößchen

30 Min. simpel 03.06.2009
bei 4 Bewertungen

Die geschälten Zwiebeln und Kartoffeln, das geputzte Gemüse und den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Speckwürfel anbraten. Die Zwiebel beifügen und glasig dünsten. Gemüse und Kartoffeln zufügen und unter ständigem Wenden andünsten. Mit der Fleis

20 Min. simpel 04.03.2007
bei 1 Bewertungen

gute Verwertung übriger Karkassen, wie sie bei der Zubereitung von Rollbraten entstehen

25 Min. simpel 26.02.2013
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in große Würfel schneiden. Die Gemüsebouillon im Wasser auflösen uns mit den Kartoffeln und den Möhren in einem Topf zum Kochen bringen. Jetzt Petersilie, Ingwer und Fenchel hinzugeben und alles ca. 1/

25 Min. normal 31.07.2013
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln, den Kohlrabi, die Karotten sowie die Kartoffeln in Stifte, den Lauch in Ringe schneiden. Die Kräuter waschen und fein hacken. Das Rinderhack in eine Schüssel geben und mit dem Ei, dem Paniermehl und den Kräutern vermengen. Mit

20 Min. normal 26.07.2008
bei 3 Bewertungen

Rezept aus Lombok, Indonesien, Originaltitel: cap-cay kuah istimewa dan pedas

20 Min. simpel 18.04.2017