„Kartoffelsalat“ Rezepte: Lactose 93 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Lactose
Salat
Kartoffel
Vegetarisch
Gemüse
Party
Beilage
Europa
einfach
Fleisch
Schnell
Deutschland
Sommer
gekocht
Eier oder Käse
Snack
Paleo
Camping
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Low Carb
fettarm
kalorienarm
warm
Frühling
Hauptspeise
Früchte
Kartoffeln
Gluten
Braten
Salatdressing
Fisch
Osteuropa
Krustentier oder Fisch
Vorspeise
Resteverwertung
Polen
Basisrezepte
Herbst
kalt
Winter
Geflügel
Türkei
Schwein
ketogen
USA oder Kanada
Griechenland
Rind
Grillen
Hülsenfrüchte
Weihnachten
Skandinavien
Schweden
Dänemark
Saucen
Dips
bei 332 Bewertungen

gesamtdeutscher Kartoffelsalat, weil wenig Mayo und auch Brühe vorhanden sind. Anfängertaugliches Grundrezept.

30 Min. normal 27.12.2010
bei 91 Bewertungen

leichte Variante für Kartoffelsalat, WW geeignet

20 Min. simpel 11.04.2010
bei 179 Bewertungen

Kartoffeln in Salzwasser kochen, noch heiß schälen und abkühlen lassen. Anschließend in Scheiben schneiden. Rucola waschen, trocken tupfen und in Stücke zupfen. Zwiebeln abziehen und in Ringe, Schafskäse in Würfel schneiden. Aus den restlichen Zut

15 Min. simpel 12.04.2010
bei 33 Bewertungen

das Original aus Breslau

60 Min. normal 08.04.2009
bei 48 Bewertungen

mit selbst gemachter Mayonnaise

35 Min. normal 26.10.2011
bei 53 Bewertungen

ohne Mayo

30 Min. normal 17.02.2006
bei 20 Bewertungen

schmeckt lauwarm und kalt

30 Min. simpel 16.08.2006
bei 58 Bewertungen

ww-geeignet, fettarm

15 Min. normal 27.02.2008
bei 26 Bewertungen

schwäbisches Rezept

20 Min. simpel 01.07.2009
bei 33 Bewertungen

Die kalten Pellkartoffeln schälen, dünn aufschneiden und in eine große Schüssel geben. Zwiebelscheiben, Gurken dünn geschnitten ohne Kern, Radieschen in Scheiben und Schnittlauch zufügen. Mayonnaise und Joghurt in einer Rührschüssel vermengen. Mit

20 Min. normal 11.12.2006
bei 23 Bewertungen

Kartoffeln schälen (neue Kartoffel nur gut waschen und nicht schälen) und achteln. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Öl beträufeln und mit grobem Salz bestreuen. Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Die Paprika putzen und in nich

25 Min. normal 28.02.2005
bei 15 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser (oder im Sicomatic) 30 Minuten garen, dann pellen. Die Zwiebel pellen und dann fein hacken. Die Fleischbrühe erhitzen. In einer Schüssel die Zwiebelwürfel zuerst mit der heißen Fleischbrühe übergießen, mit S

10 Min. normal 01.10.2002
bei 31 Bewertungen

ein schmackhafter Salat mit Gelinggarantie

20 Min. simpel 15.04.2010
bei 31 Bewertungen

Für die hausgemachte Mayonnaise die Milch in einen hohen Messbecher geben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Stabmixer die Milch aufschlagen und das Öl nach und nach dazugeben. So lange mixen, bis das Öl und die Milch abbinden. Fertig ist

20 Min. simpel 13.04.2014
bei 114 Bewertungen

frischer Kartoffelsalat mit Mais, Erbsen und Paprika

30 Min. simpel 04.03.2006
bei 16 Bewertungen

sehr lecker zu gebratenem Fischfilet

30 Min. simpel 24.02.2009
bei 12 Bewertungen

super einfach und immer wieder gut zu Wiener Würstchen oder Gegrilltem; bei uns Traditionsessen zu Heiligabend

30 Min. simpel 20.06.2007
bei 14 Bewertungen

Kartoffeln in der Schale in Salzwasser mit Kümmel kochen. Kurz abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel, geschälter Apfel und Gewürzgurken fein würfeln. Schnittlauch und Dill hacken. Fleischbrühe, Senf, Zucker, Essig und Öl mischen. Mi

20 Min. normal 18.07.2005
bei 15 Bewertungen

Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Danach schälen und in gleichmäßig dünne Scheiben schneiden. Aus Mayonnaise, Sauerrahm, Essig, Pfeffer, Zucker, Salz und Öl eine Marinade zubereiten. Kartoffelscheiben und Marin

30 Min. normal 16.11.2005
bei 6 Bewertungen

Als Vorspeise oder Hauptgericht

20 Min. simpel 24.04.2014
bei 7 Bewertungen

wie bei Mutti

30 Min. normal 05.12.2008
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln mit Schale am Vortag kochen. Am nächsten Tag pellen und in kleine Stücke schneiden. Für die Mayonnaise werden nur die Eigelbe benötigt; diese in eine Schüssel geben. Achtung! Eigelbe und Öl müssen dieselbe Temperatur haben, sonst gerinnt

30 Min. normal 14.09.2005
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln kochen, pellen, abkühlen lassen. Kartoffeln und Radieschen in Scheiben, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Mayonnaise mit dem Joghurt glatt rühren, mit den Gewürzen und ein bis zwei Teelöffeln Zitronensaft abschmecken, die restlichen

20 Min. simpel 02.02.2006
bei 8 Bewertungen

ww - freundlich

30 Min. simpel 26.09.2008
bei 27 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, in einen Topf geben und in ca. 20 Minuten gar kochen. Danach pellen und noch warm in Scheiben schneiden. Den Speck würfeln und in der Butter knusprig braten. Mit den Kartoffeln in eine große Schüssel geben. Die Brühe erhitzen

30 Min. normal 06.07.2009
bei 53 Bewertungen

Gekochte Kartoffeln, Paprikaschote , Salatgurke und Frühlingszwiebeln schälen bzw. putzen, würfeln und anschließend in eine Schüssel geben. In einer kleinen Schale ein Dressing aus Senf, Sauerrahm bzw. Schmand, Kräuteressig und Zucker zusammenrühren.

30 Min. simpel 22.08.2006
bei 48 Bewertungen

ein WW - taugliches Rezept von mir

25 Min. normal 11.01.2009
bei 23 Bewertungen

Die Kartoffeln wie gewohnt als Pellkartoffeln kochen und erkalten lassen, dann pellen und in Scheiben schneiden. Eier hart kochen, abpellen und würfeln. Gewürzgurke in Scheibchen schneiden. Eiwürfel, Kartoffelscheiben und Gurkenscheibchen miteinander

30 Min. simpel 21.07.2005
bei 64 Bewertungen

passt perfekt zu dänischen Frikadellen

25 Min. normal 14.09.2007
bei 36 Bewertungen

Hausmannskost - lecker zu gebratenem Fisch

20 Min. simpel 29.10.2007