„Linsen Vegetarisch“ Rezepte: spezial 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (16)

vegetarische Linsensuppe mit Kokosmilch

30 min. normal 23.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (33)

Besonders aromatisch durch Balsamico Essig und Senf

20 min. normal 10.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (116)

Die Zwiebel und das Gemüse würfeln, die Linsen waschen. Die Zwiebeln in einem großen Topf in Öl glasig anbraten, das Gemüse und das Currypulver dazugeben und das Tomatenmark kurz mit anrösten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, das Lorbeerblatt da

25 min. normal 24.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (84)

Linsen in der Gemüsebrühe zum Kochen bringen und so lange garen, bis sie alle Flüssigkeit aufgenommen haben. In der Zwischenzeit Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen, würfeln und dünsten. Currypulver zugeben und kurz mitdünsten. Unter die Linsen

20 min. normal 04.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Wunderbar würzig und wärmend

30 min. normal 20.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

einfach, aber raffiniert in der Zusammenstellung

30 min. normal 16.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das Fett zerlassen, zerkleinerte Zwiebeln goldgelb andünsten, Mehl hinzufügen und unter Rühren anschwitzen. Nach und nach mit der kalten Brühe auffüllen. Die Linsen und die Möhre hinzufügen, ca. 40 Min. kochen lassen. Danach die Brühe durch ein Haar

15 min. simpel 06.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

gesund und köstlich

10 min. normal 13.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (86)

Dhal, vegetarisch/vegane Version

20 min. normal 21.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (132)

vegetarische, indische Linsensuppe

30 min. normal 02.03.2001
Abgegebene Bewertungen: (11)

rote Linsen als Hauptgericht, Beilage zu Curries oder Suppe

15 min. simpel 09.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (12)

vegetarisch

40 min. normal 10.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (14)

vegetarische Linsensuppe mit Thai-Curry

30 min. normal 27.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarische Zubereitung möglich

15 min. simpel 11.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

30 min. normal 27.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (32)

Die kleingehackte Zwiebel im Öl etwas andünsten, dann den verlesenen und gewaschenen Bulgur und die Linsen, das Tomatenmark, Salz und Wasser dazugeben. Solange kochen lassen, bis Linsen und Bulgur weich sind. Vom Feuer nehmen, Paprika und Minze dazug

30 min. simpel 19.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Zwiebel klein würfeln und in der heißen Butter dünsten. Die Knoblauchzehen schälen, zerdrücken und zugeben. Mit Curry, Paprika, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer würzen. Das Tomatenmark zugeben. Alles kurz anschwitzen. Dann die Gemüsebrühe zugießen, die

10 min. simpel 07.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (8)

Dalsuppe

15 min. simpel 29.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (22)

Zwiebel, Möhre und Ingwer zerkleinern und im Öl dünsten bis sie weich sind. Linsen und zerkleinerte Tomate zufügen. Das ganze mit der dreifachen Menge Wasser auffüllen, und einen gehäuften TL Gemüsebrühe dazugeben. Das ganze 20 Minuten kochen lasse

30 min. normal 01.07.2002
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die kleingeschnittene Zwiebel und die Linsen bei mittlerer Hitze unter Rühren einige Sekunden anbraten. Die Gemüsebrühe zufügen, aufkochen lassen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 20-30 Minuten kochen, bis die Linsen halbweich sind. Die geschäl

20 min. normal 19.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Linsen einweichen lassen und am nächsten Tag im Einweichwasser kochen bzw. garen. Den Knoblauch fein hacken. Lauch in sehr dünne Ringe schneiden. Die Karotte und den Sellerie raspeln. Überbrühte und gehäutete Tomate entkernen und würfeln. Öl in

20 min. normal 27.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (73)

aus dem Schnellkochtopf

30 min. simpel 05.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Minestra di lenticchie

20 min. simpel 27.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (15)

superschnell und leicht

5 min. simpel 14.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (35)

Ezo Gelin Corbasi

15 min. normal 10.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Damals meine erste Eigenkreation: Den Knoblauch schälen und in warmes Olivenöl pressen, kurz andünsten. Die Linsen etwas abtropfen lassen, die Hälfte davon pürieren und in den Topf geben. Nach einer Weile (immer wieder umrühren!) die Linsenflüssigkei

3 min. normal 21.10.2003
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aprikosen in wenig Wasser einweichen. Zwiebel schälen, würfeln und in heißem Öl andünsten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und zum Kochen bringen. Die Linsen zugeben und bei schwacher Hitze 15 Min. garen. Anschließend pürieren und mit Salz, Essig und H

30 min. simpel 29.06.2003
Abgegebene Bewertungen: (7)

türkische Art

15 min. simpel 06.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (389)

Das Öl in einem Topf erhitzen. Gewürfelte Zwiebeln und gepressten Knoblauch dazugeben, bis die Zwiebeln weich sind. Mit der Brühe auffüllen, Kichererbsen, Kidneybohnen, Linsen, Zitronensaft und gehackte Minze dazugeben. Zugedeckt etwa 20 Minuten koch

25 min. normal 18.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (29)

Die Linsen über Nacht in dem Wasser einweichen. Den Porree in dünne Scheiben, die Möhren und den Sellerie in sehr kleine Würfel schneiden. Die Tomate abbrühen. Haut und Kerne entfernen und die Tomate auch in Würfel schneiden. Zwei Zehen Knoblauch s

30 min. normal 06.09.2007