„Kartoffelsuppe“ Rezepte: spezial 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (166)

Die Kartoffeln waschen, schälen und fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Porree und Möhren waschen und in Ringe schneiden. Die Butter erhitzen und die Gemüse darin andünsten. Brühe angießen und alles ca. 15 Min. kochen lassen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Wiener Erdäpflsuppe

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (89)

Die Kartoffeln, die Möhren, die Zwiebeln sowie den Sellerie waschen und schälen bzw. putzen. Anschließend alles zusammen in grobe Stücke schneiden und in einem großen Topf, mit kalten Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Natürlich das Salz zuvor zugebe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Die Kartoffeln waschen, mit kaltem Salzwasser aufsetzen und gar kochen. Dann ausdampfen lassen, pellen und mit dem Stampfer pürieren. Den Ingwer schälen und klein hacken. Das Koriandergrün waschen, trocknen und ebenfalls hacken. Die Chilischote halbi

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

sehr herzhaft, mit Gewürzgurken

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Ein kräftiger Wintereintopf mit Mettwurst

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Kartoffeln, Möhre, Zwiebel und Staudensellerie waschen, putzen und fein würfeln. Butter im Suppentopf erhitzen Und Kartoffeln, Möhre und Zwiebel darin anschwitzen. Die Hühnerbrühe dazugießen und 5 Minuten kochen lassen. Den Staudensellerie dazugeben

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Dampfnudeln auf badische Art mit Original Oma Gertruds Kartoffelsuppe

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Porree abbrausen, putzen und in Ringe schneiden. das Suppengrün waschen, putzen bzw. schälen und in Stücke schneiden. Butter in einem großen Topf zerlassen und das Gemüse darin anbraten. Mit 1 ½ Liter Wasser ablöschen. Die Kartoffeln schälen, wa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sehr einfach und preiswert!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sehr deftiger Eintopf, nach Muttis Rezept

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Kartoffeln, die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen. Die Kartoffeln würfeln, die Knoblauchzehe vierteln und mit der ganzen Zwiebel in einen Topf geben. Mit Wasser auffüllen, leicht salzen und die Kartoffeln zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen.

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffeln und Möhren schälen und in großzügige Stücke schneiden. Das Suppengrün waschen und klein hacken. Die Zwiebel nur schälen und nicht klein schneiden. Dann etwas Öl in einen Topf geben und wenn es heiß ist, die Schinkenwürfel hinein geben. We

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Porree längs halbieren, unter kaltem Wasser waschen und nur das Weiße und Hellgrüne in dünne halbe Ringe schneiden. Blätter vom Staudensellerie entfernen. Selleriestangen abfädeln und in 1 cm große Würfel schneiden. Mehligkochnende Kartoffel schälen,

access_time 55 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 24.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

So hat Omi Gertrud sie immer gekocht.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Suppengrün putzen und waschen, die Hälfte davon und etwa zwei Drittel der Kartoffeln grob würfeln und mit der Brühe zum Kochen bringen. Speckschwarte, Kümmel, Lorbeerblatt und Knoblauch hinzufügen und gar kochen. Dann durch ein Sieb streichen. Restli

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.04.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für eine große Runde

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln schälen und würfeln. In einem ausreichend großen Topf die klein geschnittenen) Zwiebeln in Öl anschwitzen, die Kartoffelwürfel hinzufügen und wenige Minuten mitbraten. Reichlich edelsüßes Paprikapulver und etwas Salz darauf streuen und mit

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.12.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln und Möhren schälen und in Würfel schneiden. Porree gründlich waschen und in Ringe schneiden. Öl in einen Topf geben und alles Gemüse 5 Minuten darin anbraten. Mit der Brühe ablöschen, die Suppe zum Kochen bringen und solange köcheln lass

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gemüse einschl. Chilischote putzen bzw. schälen, kleinschneiden und in heißem Öl anbraten. Dann Gemüsebrühe und Milch angießen. Die Gewürze dazugeben und alles auf kleiner Flamme ca. 20 Min. köcheln lassen. Heiß servieren. Wer mag, kann statt Mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Petersilie fein hacken. 1 1/2 Liter Fleischbrühe in einem großen Topf zum Kochen bringen. Das Fleisch einlegen und ca. 30 Minuten kochen. Dann aus dem Topf nehmen und wür

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Olivenöl bei mittlerer Hitze in einem großen Topf erwärmen. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und etwa 3 - 4 Minuten dünsten (bis die Zwiebeln glasig sind). Ab und zu umrühren. Karotte, Kartoffeln, Chili, Kurkuma, Garam Masala und Currypulver zugebe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Suppengrün putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Den Staudensellerie putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. In ein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Das fein geschnittene Gemüse und den Speck in Olivenöl anschwitzen. Die Kartoffelwürfel zugeben, kurz durchschwenken und mit der Brühe auffüllen. Sahne zugeben und die Kartoffeln weich kochen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

In einem Liter Wasser zwei Markknochen, das geputzte Suppengrün, Salz und eine Zwiebel eine halbe Stunde kochen. Einen Fleischteig aus Hackfleisch, Ei, eingeweichtem und ausgedrücktem Brötchen, Salz, Pfeffer und Majoran herstellen. Daraus kleine Kl

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Backpflaumen säubern und einweichen. Kartoffeln, Sellerie, Petersilienwurzel (oder die Möhre) schälen und in Würfel schneiden. Geschälte Zwiebel achteln und alles leicht anbraten und etwas schmoren lassen (nicht bräunen). Mit der Brühe ablöschen u

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Öl erhitzen und Zwiebeln, Suppengrün und Möhren darin anrösten. Mit dem Wasser ablöschen, die Brühe dazu geben und alles zum Kochen bringen. Die Kartoffeln dazu geben, mit Majoran, Pfeffer und Muskat kräftig würzen und die Suppe ca. 30 Minuten kochen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

die feurige Variante

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gut und billig

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln und Möhren schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. Öl in einem weiten Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Kartoffeln und Möhren zufügen und mitdünsten. Bohnen und Brühe zugeben, aufkochen, alles ca. 15 Minuten köcheln lassen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.07.2009