„Eintopf“ Rezepte: spezial 959 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

spezial
Afrika
Asien
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Osteuropa
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Russland
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Spanien
Studentenküche
Suppe
Thailand
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 19 Bewertungen

Kartoffeln und Fenchel kurz in etwas Öl anschwitzen, dann die Cherrytomaten dazugeben. Kurz weiter braten und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 10 Minuten kochen und dann die Milch dazugeben. Weiter kochen, bis Kartoffeln und Fenchel gar sind.

10 Min. simpel 01.10.2009
bei 16 Bewertungen

noch besser als bei Oma!

40 Min. normal 08.02.2010
bei 3 Bewertungen

Die Hühnerbrühe mit Instantpulver vorbereiten; wer selbst gemachte hat, umso besser! Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden und in der Teriyakisauce marinieren. Den Brokkoli in feine Röschen zerteilen. Die Möhre in feine Streifen schneiden, die

30 Min. normal 10.06.2009
bei 4 Bewertungen

mit fruchtiger Note

30 Min. normal 13.08.2009
bei 9 Bewertungen

Den Speck in der Butter knusprig ausbraten, Zwiebelwürfel dazugeben, bräunen lassen. Fleisch in Würfel schneiden, dazugeben, anbraten. Die eingeweichten weißen Bohnen und das Suppengrün zum Fleisch geben. Alles mit Basilikum, Thymian und Chili würzen

130 Min. normal 30.04.2002
bei 6 Bewertungen

Nach Omas Art

30 Min. normal 20.01.2010
bei 0 Bewertungen

Vegan

30 Min. normal 16.01.2020
bei 3 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Würfel schneiden, Knoblauch durch eine Presse drücken. Wirsing und Möhren putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel, Wirsing, Möhren und Knoblauch im heißen Keimöl anbraten. 1 l Wasser dazugießen,

25 Min. normal 04.01.2008
bei 2 Bewertungen

darf nach Belieben verändert werden

30 Min. normal 20.03.2007
bei 6 Bewertungen

Sopas Mallorquinas

30 Min. normal 08.03.2004
bei 4 Bewertungen

mit oder ohne Siedfleisch, mit Saitenwürstle

30 Min. normal 23.07.2010
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch in Würfel schneiden. Suppenfleisch in Würfel schneiden. Staudensellerie, Lauch und Karotten in Scheiben schneiden. Kartoffeln in kleine Würfel schneien. Die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Olivenöl andünsten, dann das Supp

45 Min. normal 03.11.2009
bei 1 Bewertungen

Bohnen, Kohlrabi, Sellerie, Möhren putzen und in Rauten bzw. Stücke schneiden. Den Lauch putzen und in Streifen schneiden. Sämtliche Kräuter grob hacken. Diese Zutaten kommen in einen großen Kochtopf, gefüllt mit gut 5 Litern Salzwasser. Fleisch mit

90 Min. normal 06.02.2007
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln, Zwiebeln und Möhren putzen, schälen und würfeln. Im Butterschmalz zusammen mit dem Rohschinken kurz und kräftig unter Rühren anbraten. Mit der Brühe aufgießen und alles ca. 20 Minuten köcheln lassen. Jetzt die Linsen hinzufügen. Nochmal

15 Min. simpel 10.04.2009
bei 7 Bewertungen

fettarm, WW, 4,5 P pro Person

30 Min. normal 07.02.2008
bei 3 Bewertungen

Suppenfleisch mit Zwiebeln, Suppengrün und Gewürzen in kaltem Wasser aufsetzen und eine kräftige Fleischbrühe kochen. Weißkohl, Zwiebeln und Rote Bete in feine Streifen hobeln und im Öl andünsten. Gewürfelte Möhren und Kartoffeln und halbierte Knof

45 Min. normal 16.02.2006
bei 3 Bewertungen

auch für Parties gut geeignet

20 Min. simpel 03.07.2009
bei 5 Bewertungen

El Cocido de Nuris

60 Min. normal 12.02.2004
bei 3 Bewertungen

der etwas andere Eintopf mit Hähnchenbrust und Kichererbsen

30 Min. normal 31.05.2008
bei 0 Bewertungen

lecker und gesund

30 Min. normal 07.07.2010
bei 0 Bewertungen

genau das Richtige für die kalte Jahreszeit

40 Min. normal 06.03.2010
bei 2 Bewertungen

schnell gemacht!

20 Min. normal 07.06.2007
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden, Zucchini, Paprika und Aubergine würfeln. Den Lauch in Ringe, die Champignons in Scheiben schneiden und Knoblauch und Zwiebeln würfeln. Das Tatar im Öl kräftig anbraten, danach Zwiebeln und Knoblauch dazu geben u

30 Min. normal 02.04.2009
bei 1 Bewertungen

von meiner Oma

30 Min. normal 04.02.2007
bei 1 Bewertungen

Das Gehackte in etwas Fett krümelig anbraten, wenn es krümelig ist, das Wasser mit ca. 2-3 TL gekörnter Gemüsebrühe ablöschen. Den Lauch in dünne Ringe schneiden und mit den Nudeln in den Topf geben und so lange kochen lassen, bis die Nudeln gar sind

20 Min. simpel 08.03.2004
bei 202 Bewertungen

eigentlich schon ein Eintopf

30 Min. normal 29.01.2010
bei 17 Bewertungen

bunter Eintopf für die kühle Jahreszeit

40 Min. normal 06.04.2012
bei 20 Bewertungen

Eintopf aus Rote Bete und Weißkohl

60 Min. normal 22.04.2010
bei 16 Bewertungen

ein Eintopf, entweder als eine Art Gulasch mit Nudeln oder als Suppe

30 Min. normal 03.05.2007
bei 13 Bewertungen

Eintopf

45 Min. normal 07.07.2010