„Low Carb“ Rezepte: spezial & Winter 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

spezial
Winter
Fleisch
gekocht
Herbst
Low Carb
Suppe
Hauptspeise
Eintopf
Lactose
Gemüse
Schwein
einfach
Kartoffeln
Europa
Rind
Schnell
Hülsenfrüchte
Party
raffiniert oder preiswert
Deutschland
fettarm
Russland
Studentenküche
ketogen
Paleo
Gluten
Sommer
Camping
Einlagen
Geheimrezept
gebunden
Polen
Osteuropa
kalorienarm
Wild
 (33 Bewertungen)

mit Tatar, Lauch und Tomaten

20 Min. normal 28.12.2008
 (176 Bewertungen)

Rezept à la Mama Olya (Russland/St. Petersburg) mit Ess-Anleitung à la Papa Vadim

60 Min. normal 19.10.2004
 (4 Bewertungen)

Zubereitung: Fleisch abwaschen, säubern, leicht anbraten. Suppengrün, Zwiebeln, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Pfeffer und das Wasser zugeben und 90 Minuten bei kleiner Flamme garen. Das Fleisch in kleine schmale Streifen schneiden. Mit Sherry, Zi

30 Min. simpel 31.01.2004
 (5 Bewertungen)

Kohlkopf in feine Streifen schneiden, Zwiebel schälen, fein hacken und in heißem Öl anschwitzen. Mehl darüber streuen und kurz mit anschwitzen. Mit Wasser ablöschen, Salz, Bohnenkraut Stiele und Peperoni rein geben und bei mittlerer Hitze 30 Minuten

30 Min. simpel 27.11.2008
 (34 Bewertungen)

Gewürfelten Speck auslassen. Zwiebeln, gewürfelte Kartoffeln und in Scheiben geschnittene Mettwürste kurz anbraten. Geschälte Tomaten und abgetropfte Kidneybohnen hinzufügen. Gut umrühren und bei kleiner Hitze ca. 1 Stunde bei geschlossenem Deckel kö

20 Min. simpel 18.01.2009
 (6 Bewertungen)

Schtschi, russisch щи - typisches Gericht der russischen Küche

135 Min. normal 29.11.2010
 (3 Bewertungen)

für kalte Tage

35 Min. normal 14.03.2007
 (10 Bewertungen)

Alles Gemüse putzen und waschen, Kartoffeln schälen, fein würfeln, Möhren in Scheiben, Porree in Ringe schneiden. Cabanossi in Scheiben schneiden, Fett in einem Topf erhitzen, Cabanossi darin anbraten, Zwiebel würfeln, zugeben. Alles leicht braten.

45 Min. normal 18.12.2006
 (3 Bewertungen)

Sehr lecker und gibt sofort neue Kraft!

20 Min. normal 04.11.2009
 (7 Bewertungen)

Das Hackfleisch krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln, Paprikaschoten und Chilischote klein schneiden und dazu geben, kurz mitbraten. Die geschälten Tomaten und das Tomatenmark dazu geben und alles 15 Minuten köcheln lassen. Dan

30 Min. normal 07.09.2008
 (6 Bewertungen)

einfach, lecker, schon lange Jahre bewährt

30 Min. simpel 05.05.2009
 (3 Bewertungen)

aus Russland

30 Min. normal 23.05.2008
 (18 Bewertungen)

Deftig und herzhaft

30 Min. normal 21.03.2007
 (4 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Mettwürstchen auch in Scheiben schneiden. Alle 3 Zutaten in einen großen Topf geben und mischen. Mit so viel Wasser auffüllen, dass alles knapp bedeckt ist

15 Min. simpel 31.01.2010
 (15 Bewertungen)

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 Min. simpel 21.04.2007