„Oma“ Rezepte: Suppe 146 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Suppe
gekocht
Hauptspeise
gebunden
Gemüse
Europa
Eintopf
einfach
Deutschland
Vegetarisch
Schnell
Kartoffeln
Schwein
Herbst
Einlagen
spezial
Winter
Rind
klar
warm
Vorspeise
raffiniert oder preiswert
Hülsenfrüchte
Resteverwertung
Studentenküche
Süßspeise
Lactose
Frucht
Gluten
Kinder
Sommer
Österreich
Fleisch
Nudeln
Dessert
Geflügel
Camping
Geheimrezept
Reis
Party
Getreide
Pasta
kalorienarm
Osteuropa
Ei
Frühling
Vegan
fettarm
Türkei
kalt
Backen
Paleo
Basisrezepte
Beilage
Innereien
Low Carb
Ernährungskonzepte
Klöße
ketogen
Kartoffel
Vollwert
Griechenland
Frittieren
Snack
Frühstück
Brot oder Brötchen
Festlich
Tschechien
Käse
Wild
Polen
 (19 Bewertungen)

Bacon in Streifen, Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Den Bacon knusprig anbraten, die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und kurz andünsten. Tomatenmark dazugeben und kurz anrösten. Die Dosentomaten klein schneiden und mit der Flüs

20 Min. simpel 06.06.2012
 (78 Bewertungen)

Fleisch und Kartoffeln waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls klein hacken. Etwas Öl in einem großen Topf erhitzen und Fleisch darin anbraten. Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark und Paprikapulver hinzugeben. Nach ca. 3

30 Min. normal 05.08.2004
 (14 Bewertungen)

Die Linsen am besten am Abend vorher in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Linsen abseihen und in einen Topf geben. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit der Fleischbrühe und dem gewürfelten Speck zu den Lins

15 Min. simpel 11.05.2008
 (6 Bewertungen)

Margarine in einen Topf geben und erhitzen. Den Kümmel dazugeben und kurz anrösten. Mehl hinzufügen und leicht anbräunen lassen. Mit der Brühe ablöschen und den Liebstöckel hinzugeben. Die Suppe aufkochen und ca. zwanzig Minuten köcheln lassen. Die S

10 Min. simpel 07.08.2013
 (5 Bewertungen)

In einem großen Topf das Hackfleisch mit den klein gewürfelten Zwiebeln anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind und das Hackfleisch schön angebraten ist. (Wer mag, kann noch eine Zehe Knoblauch gepresst mit hinzugeben). Die Gürkchen in kleine Stücke

20 Min. simpel 05.12.2019
 (13 Bewertungen)

mit Spätzle statt Kartoffeln

30 Min. normal 17.10.2009
 (17 Bewertungen)

Die Bohnen über Nacht einweichen lassen. Am nächsten Tag die Bohnen in der Gemüsebrühe mit 3 gehackten Knoblauchzehen 60 Minuten köcheln lassen. Cabanossi in Scheiben und die enthäuteten Zwiebeln im Ganzen hinzugeben. Die Kartoffeln und die Möhren

30 Min. normal 30.12.2012
 (11 Bewertungen)

Riebele von Hand gerieben

20 Min. normal 23.11.2009
 (6 Bewertungen)

Hausmannskost, deftiger Eintopf, besonders lecker an kalten Tagen. Ein Rezept von meiner Mama.

60 Min. normal 16.04.2010
 (7 Bewertungen)

Die Butter im Topf zerlassen, darin den Grieß anschwitzen, dabei aufpassen, dass nichts am Boden anbrennt. Dann mit 1 l kaltem Wasser ablöschen, dabei kein warmes Wasser verwenden, sonst gibt's Klümpchen. Die Suppe aufkochen lassen. Dann mit Salz, Pf

5 Min. normal 14.08.2015
 (4 Bewertungen)

Die Holunderbeeren in etwa 3/4 Liter Wasser kochen. Anschließend durch die Flotte Lotte geben. Den gewonnenen Saft nach Geschmack mit 1 oder 2 Päckchen in Milch angerührtem Puddingpulver binden. Süßen ebenfalls nach Geschmack. Am Tisch mit reichlich

30 Min. simpel 19.06.2005
 (9 Bewertungen)

schmeckt nicht nur als Vorsuppe, sondern auch als Hauptgericht mit Brötchen

40 Min. normal 21.07.2010
 (8 Bewertungen)

Ein kräftiger Wintereintopf mit Mettwurst

30 Min. normal 23.01.2012
 (2 Bewertungen)

Suppengrün waschen, in Würfel schneiden. Kartoffel schälen, waschen und auch in grobe Würfel schneiden. Wirsing waschen, in Stücke schneiden. Wasser erhitzen, den geräucherten Bauchspeck dazugeben. Wer keinen Speck mag, kann ihn auch weglassen, er g

45 Min. normal 29.05.2013
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Anschließend in Salzwasser gar kochen. In der Zeit die Zwiebeln fein würfeln und den Speck ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Man kann aber auch prima den abgepackten Würfelschinken nehmen. Da

30 Min. normal 10.06.2020
 (18 Bewertungen)

In einem großem Topf das Suppenfleisch mit 2-3 l Wasser und 5 gehäuften EL Brühe kalt aufsetzen. Zwiebel schälen und ganz zu dem Fleisch geben. Ca. 1 1/2 Stunden garen. Danach Fleisch und die Zwiebel aus dem Topf nehmen. Fleisch und auch je nach Be

45 Min. normal 08.01.2007
 (2 Bewertungen)

In hausmacher Rinderbrühe und gebraten

60 Min. pfiffig 11.02.2016
 (2 Bewertungen)

simpel, schnell, vegan, auch Low-carb möglich

15 Min. normal 28.02.2016
 (2 Bewertungen)

im Schnellkochtopf

20 Min. normal 09.02.2018
 (3 Bewertungen)

z.B. als Vorsuppe für meine Quarkkeulchen, macht satt, geht schnell, ist lecker!!!

25 Min. simpel 07.11.2010
 (3 Bewertungen)

günstige Hausmannskost

15 Min. simpel 27.05.2006
 (1 Bewertungen)

einfaches und sehr leckeres Rezept aus der Nachkriegszeit

20 Min. simpel 20.06.2010
 (1 Bewertungen)

Rindfleisch im Wasser mit Salz 1/2 Stunde kochen. Die geschnibbelten Bohnen dazugeben, weitere 30 min kochen. Kartoffeln und Sellerie würfeln, Lauch in Ringe schneiden, dazugeben und weitere 30 min. köcheln lassen. Mehl in Butter anschwitzen (die M

90 Min. normal 04.01.2011
 (4 Bewertungen)

lecker als Vorspeise

60 Min. simpel 15.02.2014
 (1 Bewertungen)

lecker, ein bisschen asiatisch, ein bischen schwäbisch und ein bisschen griechisch, eben multi-kulti

30 Min. simpel 31.08.2017
 (1 Bewertungen)

Mehl, Salz und das Ei in einer Schüssel mit einer Gabel verrühren, bis eine gebundene Masse entsteht. Die Gemüsebrühe erhitzen und zum Kochen bringen. Mit der Gabel das Mehlgemisch in dünnen Streifen in die Gemüsebrühe geben und dabei immer wieder

15 Min. simpel 28.05.2020
 (4 Bewertungen)

Nichts für Kalorienzähler aber superlecker!

25 Min. normal 17.10.2007
 (5 Bewertungen)

Tut gut und hilft schnell wieder auf die Beine

45 Min. simpel 03.01.2009
 (2 Bewertungen)

lecker mit Frankfurter Würsten oder Debrecziner

45 Min. simpel 28.05.2009
 (1 Bewertungen)

Aus dem Rindfleisch, dem geputzten und grob zerkleinerten Suppengrün, etwas Salz und 1 1/2 Liter Wasser eine kräftige Brühe kochen. Die fertige Brühe durch ein Sieb gießen, das Fleisch in ca 3 cm x 3 cm Würfel schneiden. Den Sauerampfer waschen, fe

15 Min. simpel 25.04.2016