„-basisch“ Rezepte: Suppe, Ungarn & Osteuropa 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Osteuropa
Suppe
Ungarn
Camping
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Fisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
klar
Nudeln
Party
raffiniert oder preiswert
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 29 Bewertungen

altes ungarisches Rezept

30 Min. normal 05.08.2007
bei 62 Bewertungen

auch prima für die Party

30 Min. normal 27.11.2008
bei 53 Bewertungen

Zwiebeln schälen, würfeln und in etwas erhitztem Olivenöl glasig werden lassen. Knoblauch schälen, hacken und dazugeben. Cabanossi in Scheiben schneiden, die Möhre putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Alles zu den Zwiebeln geben und mit anbrat

25 Min. normal 23.09.2006
bei 33 Bewertungen

Rindfleisch waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und in Gulaschwürfel schneiden. In einem Topf in heißem Schweineschmalz von allen Seiten anbraten, dabei vorsichtig umrühren. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln grob, Knoblauch fein würfeln,

30 Min. normal 12.06.2006
bei 31 Bewertungen

Die Zwiebeln vierteln, in dünne Scheiben schneiden, den Knoblauch fein hacken. Geputzte Paprika in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Das Öl in einem größeren Topf erhitzen, das Hackfleisch darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und anrösten,

15 Min. normal 28.04.2008
bei 33 Bewertungen

(Vollwert)

20 Min. simpel 14.07.2004
bei 35 Bewertungen

Frisches oder Dosensauerkraut wässern und etwas zerkleinern. Räucherschinken in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln fein hacken. 2 EL Öl im Suppentopf erhitzen. Erst den Speck anbraten, dann die Zwiebeln glasig anschwitzen. Paprikapulver edelsüß beige

20 Min. normal 26.02.2002
bei 10 Bewertungen

Die Bohnen am Vorabend einweichen. Das Eisbein in 1,5 l Wasser weich kochen. Über Nacht abkühlen lassen. Am nächsten Tag von der kalten Brühe das Fett abnehmen. Dieses Fett in einer Pfanne erhitzen, die in Ringe geschnittene Möhren und Petersilienwu

60 Min. normal 19.02.2004
bei 7 Bewertungen

Alle Teile (Kopf, Innereien und Gräten usw.) ohne die Filets des Karpfens mit dem geputzten Wurzelwerk, den Lorbeerblättern, etwas Salz, dem Paprikapulver und genügend Wasser (1 1/2 Liter) ansetzen und ca. 2 Stunden kochen lassen auf kleiner Flamme.

45 Min. normal 08.10.2001
bei 7 Bewertungen

eine kräftige Suppe vor einer sättigenden Süßspeise

30 Min. normal 24.08.2014
bei 4 Bewertungen

Das Mehl in einem großen Topf mit der Prise Salz heiß werden lassen. Gut einen halben Liter kochendes Wasser darüber gießen und kräftig rühren. Dabei aufpassen, die Masse setzt sich gerne am Boden fest. Öl erhitzen und darüber gießen. Salzen und weit

5 Min. normal 24.05.2011
bei 3 Bewertungen

Ungarische Milchsuppe mit Eischnee Nocken

30 Min. normal 28.09.2015
bei 4 Bewertungen

Hier handelt es sich um landestypisches ungarisches Gulasch (Pörkölt)

15 Min. normal 20.01.2017
bei 12 Bewertungen

mit Paprika und Cabanossi

40 Min. simpel 22.03.2008
bei 0 Bewertungen

Das Huhn waschen, in einem großen Topf mit kaltem Wasser ansetzen, und im offenen Topf zum Kochen bringen. Suppengrün putzen, in größere Streifen schneiden. Zwiebel, Tomate, Wirsing und Paprika im Ganzen belassen. Knoblauchzehen und Pfefferkörner in

60 Min. normal 19.07.2002
bei 2 Bewertungen

Weißkohl in Streifen schneiden und 5 Min. kochen. Aus Salz, Pfeffer Hackfleisch kleine Bällchen formen. Speck und Zwiebeln würfeln und glasig dünsten. Fleischbällchen zugeben und knusprig braten. Dann Weißkraut, Gewürze, Zigeunersauce und saure Sah

20 Min. normal 21.04.2001
bei 2 Bewertungen

Öl erhitzen und die Zwiebel und das Mehl goldbraun rösten. Paprikapulver und Kümmel zugeben und etwas mitrösten. mit Essig ablöschen und mit Brühe aufgießen. Kraut, Wurst, Wacholderbeeren, Pfefferkörner und Lorbeerblatt zugeben und alles eine halbe S

10 Min. normal 23.04.2007
bei 3 Bewertungen

Rindfleisch waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln in Ringe schneiden, Knoblauch zerdrücken. Kartoffeln schälen, die Paprikaschoten halbieren und putzen. Zusammen mit den Kartoffeln waschen u

40 Min. normal 14.08.2006
bei 1 Bewertungen

Die gewaschenen Knochen werden in 4 L Wasser zum Kochen aufgesetzt und auf kleiner Flamme 1 Std. gekocht, dabei wird der Schaum abgehoben. Man gibt die Brühe durch ein Sieb und in dieser Brühe kocht man das Rindfleisch, später das Huhn auf kleiner F

20 Min. normal 01.01.2004
bei 1 Bewertungen

Das Suppenhuhn wird gewaschen, in einzelne Teile zerlegt und anschließend mit Salz gewürzt. Die gewürfelten Zwiebeln in heißem Fett (ich nehme immer das ausgelassene Fett, das ich vom Huhn wegschneide) in einem Topf goldbraun anschwitzen, dann kommt

15 Min. normal 09.07.2013
bei 2 Bewertungen

Spargel in 2 cm lange Stücke schneiden und in der Rinderbrühe etwa 15 Minuten garen. Brühe durch ein Sieb geben und warm halten. Butter in einem Topf erhitzen und Mehl zufügen. Unter Rühren 2 Minuten goldgelb anschwitzen. Mit der Brühe auffüllen und

30 Min. normal 29.10.2004
bei 0 Bewertungen

wie aus dem Film "Sissi"

60 Min. normal 13.02.2016
bei 0 Bewertungen

etwas süßlich und leicht scharf

15 Min. simpel 12.10.2018
bei 3 Bewertungen

Ungarische Fischsuppe

30 Min. normal 09.05.2008
bei 2 Bewertungen

ursprünglich ein ungarisches Rezept, ergibt einen pikanten Brotbelag

30 Min. normal 15.04.2009
bei 3 Bewertungen

Die Bohnenkerne über Nacht in Wasser einweichen; dann mit dem Wammerl, Suppengrün, einer Zwiebel ca. 1 Stunde kochen. Anschließend das Wammerl, Suppengrün und Zwiebel wieder entfernen. Das Wammerl klein schneiden. Fett erhitzen, die gepresste Knochla

30 Min. normal 09.09.2003
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln fein hacken und in etwas Butter oder Margarine andünsten. Das Fleisch dazugeben und kräftig anbraten. Mit der Brühe auffüllen. Die Möhren putzen und in Scheiben hobeln. Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprika wasc

30 Min. simpel 22.06.2003
bei 1 Bewertungen

super zum Entwässern!

30 Min. simpel 25.06.2006
bei 2 Bewertungen

ungarische Milchspeise, gekühlt serviert als sommerliche Zwischenmahlzeit

15 Min. simpel 14.01.2008
bei 1 Bewertungen

Zöldbableves magyarosan

15 Min. simpel 08.08.2002