„-basisch“ Rezepte: Suppe, Käse, Resteverwertung & gekocht 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Käse
Resteverwertung
Suppe
einfach
Einlagen
Europa
fettarm
gebunden
Gemüse
Herbst
kalorienarm
Österreich
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 69 Bewertungen

Südtiroler Käsknedl alla Tiziana Avi-Bona

20 Min. normal 09.09.2010
bei 6 Bewertungen

wenig Kalorien, super schnell und einfach

15 Min. simpel 27.05.2010
bei 2 Bewertungen

für Ziegenkäsefans

10 Min. simpel 26.10.2009
bei 1 Bewertungen

sehr kalziumreich - gut für die Knochen!

10 Min. simpel 11.10.2011
bei 2 Bewertungen

Erbsen antauen lassen, Zucchini waschen und putzen, Sellerie und Möhre waschen und schälen, Wirsing und Lauch ebenfalls waschen. Gemüse in Würfel bzw. Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und zerdrücken. Gemüse nach und nach in 2 EL Öl anbraten und mi

25 Min. normal 26.05.2007
bei 11 Bewertungen

Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in der Butter hell anbraten. Den Lauch waschen, halbieren und in feine Halbringe schneiden, zu den Zwiebeln geben und mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen,

15 Min. simpel 07.03.2008
bei 3 Bewertungen

Öl im Topf erhitzen. Zwiebeln goldgelb andünsten. Mit 1/2 L Wasser und Wein unter Rühren ablöschen. Aufkochen, Brühe einrühren. Zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen. Brot im Toaster rösten. Aus jeder Scheibe 4 Taler ausstechen. Auf ein mit Backpapi

20 Min. normal 13.04.2001
bei 1 Bewertungen

Lauch putzen, der Länge nach halbieren, gründlich waschen und kleinwürfelig schneiden. Butter aufschäumen, Lauch darin anschwitzen, Mehl einrühren und kurz mitrösten. Wein, Suppe und Sahne zugießen und die Suppe auf kleiner Flamme ca. 15 - 20 Minute

30 Min. normal 17.09.2007
bei 1 Bewertungen

Zubereitung: Semmeln in dünne Scheiben schneiden, mit der lauwarmen Milch übergießen und durchziehen lassen. Zwiebeln und Käse in kleine Würfel schneiden, die 10g Butter zerlassen und die Zwiebeln darin goldgelb anschwitzen. Zusammen mit dem Käse, d

15 Min. normal 16.09.2008
bei 1 Bewertungen

Den Käse mit der Brühe in einen Topf geben und aufkochen. Gut verkochen lassen und die Sahne dazugeben. Abschmecken und den Brokkoli kurz überbrüht als Einlage dazu geben. Mit rotem Pfeffer garnieren. Je nach Käsesorte würzen.

15 Min. simpel 13.06.2002
bei 0 Bewertungen

sehr lecker für zwischendurch

30 Min. simpel 06.04.2009
bei 0 Bewertungen

das perfekte Sommergericht, gut vorzubereiten

30 Min. simpel 24.10.2013
bei 0 Bewertungen

einfach

15 Min. simpel 04.10.2018
bei 0 Bewertungen

einfach und gesund

10 Min. simpel 06.11.2019