„-basisch“ Rezepte: Suppe, Österreich, Resteverwertung & gekocht 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Österreich
Resteverwertung
Suppe
Beilage
Deutschland
einfach
Einlagen
Europa
Fleisch
gebunden
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Käse
klar
Klöße
Lactose
raffiniert oder preiswert
Schnell
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 68 Bewertungen

Südtiroler Käsknedl alla Tiziana Avi-Bona

20 Min. normal 09.09.2010
bei 43 Bewertungen

Zwiebel in Öl anrösten, Mehl dazugeben, umrühren bis es gelb ist und mit ca. 1/2 Liter kaltem Wasser aufgießen. Mit dem Schneebesen schlagen, damit keine Klumpen entstehen. Suppenwürfel, Salz und Pfeffer dazugeben und abschmecken. Geschnittenes Gem

20 Min. normal 13.05.2002
bei 62 Bewertungen

Meerrettichsuppe

20 Min. normal 25.01.2008
bei 14 Bewertungen

sehr lecker!

20 Min. normal 14.07.2008
bei 5 Bewertungen

Zwiebel schälen und fein würfeln. In etwas Fett anrösten. Sellerie schälen und grob würfeln. Zur Zwiebel dazu und etwas mitrösten. Karotte auch ganz fein würfeln und in den Topf dazu. Kartoffel ebenfalls würfeln und dazu. Mit Wasser und Milch aufgieß

30 Min. simpel 25.11.2008
bei 8 Bewertungen

leckere Knödel für die Suppe oder zu heller Sauce

25 Min. normal 23.04.2009
bei 4 Bewertungen

Semmeln einweichen, Leber faschieren. Zwiebel und Petersilie fein hacken, Semmel ausdrücken. Alle Zutaten gut miteinander vermengen, deftig würzen und abschmecken. Knödel formen und in kochende Suppe einlegen. Knödel ca. 10 min offen köcheln lassen

25 Min. simpel 06.05.2008
bei 4 Bewertungen

Suppeneinlage

30 Min. normal 19.04.2010
bei 6 Bewertungen

Sehr gut!

25 Min. normal 14.07.2008
bei 4 Bewertungen

Die Brötchen in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Milch und Eier verrühren und darüber gießen. Ca. 30 Minuten zugedeckt quellen lassen. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Butter in einer

30 Min. simpel 27.03.2008
bei 2 Bewertungen

Canederli tirolesi

30 Min. normal 19.10.2009
bei 1 Bewertungen

einfache Suppeneinlage

30 Min. simpel 24.10.2019
bei 3 Bewertungen

Butter mit Eiern schaumig rühren, langsam Grieß und Salz einrühren. Mit Hilfe eines Teelöffels Nockerl formen und auf ein nasses Schneidbrett legen. Alle gleichzeitig in die kochende Suppe einlegen. Nockerl ca. 10-15 min köcheln lassen.

20 Min. simpel 06.05.2008
bei 2 Bewertungen

Für den Nockerlteig Milch und Ei verquirlen, Mehl einrühren und salzen (1/2 Tl). Der Teig sollte so weich sein, dass er sich gerade noch mit dem Schneebesen rühren lässt. Suppe zum Kochen bringen (Topf, d = 21 cm). Zwiebel und Selchfleisch klein wü

10 Min. simpel 11.02.2012
bei 1 Bewertungen

als Suppeneinlage oder zum Salat

20 Min. simpel 03.03.2013
bei 1 Bewertungen

Wasser mit Kümmel ca. 10 min. köcheln lassen. Währenddessen Buttermilch mit Mehl und Salz verrühren und unterrühren. Weiter köcheln lassen. Vor dem Servieren die saure Sahne einrühren. Mit Schwarzbrot oder gekochten Kartoffeln als Suppeneinlage serv

5 Min. normal 27.04.2016
bei 2 Bewertungen

Vermächtnis meiner Oma

15 Min. simpel 06.02.2007
bei 1 Bewertungen

Gemüse und Speck in Würfel schneiden und in Butter 2 Min. rösten. Danach die Schwarzbrotwürfel (ein paar für die Suppeneinlage aufheben) noch kurz mit rösten. Anschließend mit Bier und Fleischbrühe aufgießen. 20 Min. kochen lassen, Sahne dazugeben un

10 Min. simpel 01.04.2009
bei 1 Bewertungen

Zubereitung: Semmeln in dünne Scheiben schneiden, mit der lauwarmen Milch übergießen und durchziehen lassen. Zwiebeln und Käse in kleine Würfel schneiden, die 10g Butter zerlassen und die Zwiebeln darin goldgelb anschwitzen. Zusammen mit dem Käse, d

15 Min. normal 16.09.2008
bei 0 Bewertungen

Suppeneinlage

5 Min. simpel 26.04.2008
bei 0 Bewertungen

Gemüsesuppe vorbereiten, Zwiebel und Knoblauch in Öl anrösten, und mit Suppe ablöschen, ca. 10 Minuten kochen lassen, mit Mixstab pürieren, die Kürbiswürfel dazugeben und bissfest kochen. Mit Salz, Pfeffer, Kräutern und Créme fráiche abschmecken. Wer

30 Min. simpel 06.11.2009
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung

30 Min. simpel 22.12.2009
bei 2 Bewertungen

Fischköpfe und Gräten kalt waschen, in gesalzenem mit etwas Essig gesäuertem Wasser mit Zwiebel,Thymian, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern zum Kochen bringen und ca. 30 Minuten sanft köcheln lassen. Danach abseihen und die Fischbrühe sowie die Köpfe be

50 Min. normal 12.05.2010
bei 0 Bewertungen

So habe ich es von meiner Oma gelernt!

45 Min. normal 09.11.2011
bei 0 Bewertungen

Brötchen, Suppengrün und Butter in die Brühe geben, 20 - 25 Min. kochen und die Suppe dann mit einem Mixstab gründlich verquirlen. Vom Herd nehmen, Sahne und verquirltes Eigelb unterziehen und mit Schnittlauch bestreut servieren.

35 Min. simpel 04.05.2015
bei 0 Bewertungen

einfach

15 Min. simpel 04.10.2018
bei 0 Bewertungen

Speck und Fleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und hacken. Wurzelgemüse schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Gemüse und Fleisch in wenig Öl anbraten. Speck, Zwiebeln und 1 EL Tomatenmark kurz mitrösten, mit Rotwein ablö

40 Min. normal 11.02.2007