„-buchweizensuppe“ Rezepte: Suppe, Winter & Lactose 198 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Lactose
Suppe
Winter
Asien
Basisrezepte
Deutschland
Diabetiker
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frankreich
Frucht
gebunden
gekocht
Gemüse
Gluten
Halloween
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
klar
Low Carb
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Polen
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Russland
Schnell
Schwein
Schweiz
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Weihnachten
bei 2.692 Bewertungen

Kürbis, Möhren, Ingwer und Zwiebel schälen und würfeln, in der Butter andünsten. Mit der Brühe aufgießen und in etwa 15 - 20 Minuten weich kochen. Dann sehr fein pürieren, eventuell durch ein Sieb streichen. Die Kokosmilch unterrühren, mit Salz, Pfef

30 Min. normal 06.01.2005
bei 335 Bewertungen

Die Butter erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Die gehackten Maronen dazugeben und mit dem Fond auffüllen. Auf kleiner Flamme 30 Minuten kochen lassen. Dann die Sahne und die Milch dazugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit

10 Min. simpel 25.03.2011
bei 226 Bewertungen

Zwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden bzw. hobeln. Diese in einem Topf zusammen mit der Butter schön angehen lassen. Mit Wein ablöschen und mit Brühe auffüllen. Gut 15 Minuten köcheln lassen. Toast auf Tassengröße ausstechen und danach im Toa

25 Min. simpel 11.12.2018
bei 206 Bewertungen

Leckere Wintersuppe

30 Min. normal 11.02.2010
bei 102 Bewertungen

eine feine und doch deftige Suppe als Kraftvorrat für kalte Tage

20 Min. normal 05.02.2009
bei 194 Bewertungen

Den Kürbis waschen, entkernen und in Würfel schneiden (Hokkaido braucht man nicht zu schälen). Die Kartoffeln waschen, schälen, würfeln, ebenso die Möhren und die Zwiebel. Die Butter in einem großen Topf erhitzen und Möhren und Zwiebeln darin ansch

30 Min. normal 03.02.2010
bei 187 Bewertungen

Das Kürbisfleisch würfeln. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Butter andünsten. Das Kürbisfleisch dazugeben, kurz anrösten und dann mit Suppe aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt eine halbe Stunde kochen lassen, dann 150 ml

25 Min. simpel 26.11.2003
bei 94 Bewertungen

Das Öl im Topf erhitzen, darin die Zwiebeln glasig anschwitzen. Kartoffeln, Wirsing und Möhren einige Minuten mitdünsten. Die Brühe angießen, dann den Kümmel dazu, alles umrühren und die Suppe aufkochen lassen. Zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lasse

20 Min. normal 01.12.2008
bei 193 Bewertungen

Das Rezept stammt von einem Koch aus Kaprun (Österreich). Die Maronen (Kastanien) zunächst 10 Minuten in Wasser kochen, damit man sie besser schälen kann. Tipp: nicht alle Maronen gleichzeitig aus dem Wasser nehmen und abkühlen lassen, denn im abgek

45 Min. simpel 01.05.2003
bei 25 Bewertungen

Die Pastinaken und Kartoffeln schälen. Von einer Pastinake ca. 18 dünne Scheibchen (für Deko) abhobeln. Den Rest der Pastinaken und die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und in einem Topf in Butter bzw. Margarine andünsten. Dann mit Weißwein ablö

15 Min. normal 16.02.2012
bei 89 Bewertungen

Einige Kastanien für die Garnitur zur Seite legen, den Rest in Würfel schneiden. Den geputzten Lauch in feine Ringe, die geputzte Karotte in Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf aufschäumen lassen, die Kastanien dazu und mit Puderzucker bestäub

30 Min. normal 13.06.2004
bei 134 Bewertungen

Die Zwiebel und das Gemüse würfeln, die Linsen waschen. Die Zwiebeln in einem großen Topf in Öl glasig anbraten, das Gemüse und das Currypulver dazugeben und das Tomatenmark kurz mit anrösten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, das Lorbeerblatt da

25 Min. normal 24.02.2010
bei 714 Bewertungen

Gemüse waschen und putzen. Kartoffeln in Würfel, Möhren und Lauch in Scheiben schneiden. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Speck mit etwas Öl in einem großen auslassen, Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten. Gemüse dazugeben, mit Gemüsebrühe aufgi

30 Min. normal 10.05.2002
bei 43 Bewertungen

In einer Pfanne zerlassen wir die Butter und lassen die Zwiebel, die wir fein gehackt haben, ganz langsam darin braten, bis sie richtig braun ist. Die Brötchen bzw. das Weißbrot und den Speck schneiden wir in kleine Würfel und geben alles in eine g

30 Min. normal 06.05.2008
bei 66 Bewertungen

scharf, süß, salzig, einzigartig!

30 Min. normal 08.02.2009
bei 91 Bewertungen

Den Kürbis entkernen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein hacken. Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Kürbiswürfel dazugeben und 3 M

25 Min. simpel 04.01.2012
bei 21 Bewertungen

die schmeckt richtig lecker!

30 Min. normal 30.05.2012
bei 46 Bewertungen

Borschtsch

30 Min. normal 17.11.2007
bei 49 Bewertungen

die Alternative zur Hackfleisch-Lauch-Suppe

10 Min. simpel 19.10.2012
bei 76 Bewertungen

Eine tolle Suppe für kalte Herbsttage!

30 Min. normal 19.07.2006
bei 170 Bewertungen

Rezept à la Mama Olya (Russland/St. Petersburg) mit Ess-Anleitung à la Papa Vadim

60 Min. normal 19.10.2004
bei 54 Bewertungen

Kartoffeln schälen und waschen. Zwiebel abziehen. Kartoffeln und Zwiebel in Würfel schneiden. Brühe zum Kochen bringen und die Gemüsewürfel etwa 20 Minuten lang bei schwacher Hitze mit geschlossenem Deckel darin gar kochen. Inzwischen den Käse reibe

20 Min. normal 21.09.2006
bei 33 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 27.09.2017
bei 41 Bewertungen

Zwiebeln hacken und in der Butter andünsten, Kürbis (ich nehme immer "Butternut", sehr lecker) in Würfeln mit andünsten, mit der Brühe ablöschen und ca. 45 min köcheln lassen. Mit dem Pürierstab die Suppe fein pürieren und mit Salz, Pfeffer, Muskat u

15 Min. normal 29.06.2006
bei 18 Bewertungen

Kürbis waschen, entkernen und grob würfeln. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Paprika halbieren, entkernen, waschen. 1/2 Paprikaschote fein würfeln und beiseite stellen (für die Dekoration). Übrige Schoten mit einem Sparschäler schälen

40 Min. normal 14.02.2009
bei 107 Bewertungen

Topinambur und Kartoffeln schälen und würfeln, in Butter und Öl kurz anschwitzen lassen, mit Gemüsebrühe ablöschen und weich kochen lassen (max.15 Min.). Suppe pürieren und mit Honig, Rohrzucker, Salz, Cayenne-Pfeffer, Koriander und Zitronensaft absc

20 Min. simpel 06.02.2006
bei 48 Bewertungen

Den Hokkaido entkernen und in Würfel schneiden (ca.1 x 1cm). Er braucht nicht geschält zu werden. Die harte Schale wird beim Kochen butterweich. Die Kürbiskerne zum Garnieren zurückbehalten. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und würfeln. Die Zwiebel s

20 Min. simpel 06.06.2006
bei 62 Bewertungen

mit gebratenen Toast - Zimsternen als Einlage

30 Min. normal 11.03.2010
bei 85 Bewertungen

einfach lecker & leicht (WW 4,6 Pkt)

10 Min. simpel 06.11.2007
bei 53 Bewertungen

Pastinaken, Karotten und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Alles in einem Topf mit der Butter anschwitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch ebenfalls schälen, fein würfeln und in den Topf hinzugeben. Alles mit dem Currypulver bestäuben und mit

30 Min. normal 10.03.2010