„Low Carb“ Rezepte: Suppe, Schwein & Low Carb 90 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Low Carb
Schwein
Suppe
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
klar
Lactose
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Sommer
spezial
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 23 Bewertungen

Pilze in Scheiben schneiden, Zwiebeln in halbe Ringe schneiden. Fleisch in Streifen schneiden und im Öl portionsweise braten. Herausnehmen. Pilze und Zwiebeln im Bratfett ca. 5 min. braten, würzen. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Mit 1 ½ l Wasser

30 Min. normal 06.02.2003
bei 17 Bewertungen

Gehacktes und Zwiebeln gut anbraten. Dann in einen großen Topf geben. Porree waschen, klein schneiden, andünsten und anschließend in den Topf geben. Brühe zugeben und ca. 15-30 Min. kochen lassen. Kräuter- und Sahneschmelzkäse dazugeben und unter Rüh

60 Min. normal 03.01.2002
bei 37 Bewertungen

Sauerkrautsuppe mit Hackfleisch

15 Min. simpel 28.03.2001
bei 4 Bewertungen

Die Gemüsezwiebel würfeln, drei rote Paprikaschoten vierteln, entkernen und alle bis auf ein Viertel in grobe Würfel schneiden. Die Zwiebel- und Paprikawürfel in Olivenöl in einem Topf kurz andünsten. Den Thymian klein hacken und hinzu geben. Das e

20 Min. simpel 09.03.2016
bei 4 Bewertungen

Die Brühe erhitzen. Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln in mundgerechte Würfelchen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und nur den dicken Strunk in kleine Stücke schneiden. Gemüse und Rindfleisch in der Brühe ca. 30 Minuten köcheln lassen. Das Fleis

20 Min. simpel 24.06.2012
bei 17 Bewertungen

"zupa pomidorowa"

15 Min. normal 24.09.2014
bei 14 Bewertungen

auch ohne Kasseler als vegetarisches Gericht schmackhaft

15 Min. normal 20.06.2010
bei 1 Bewertungen

Grundlage vieler Rezepte u. a. Eintöpfe, für 6 Portionen à 0,5 l

10 Min. simpel 22.08.2017
bei 47 Bewertungen

würzige Suppe mit Mettbällchen, Paprika, Zwiebel, Knoblauch und Sauerkraut

45 Min. normal 28.06.2007
bei 43 Bewertungen

schnell, leicht, lecker zu jeder Jahreszeit

15 Min. normal 16.02.2011
bei 182 Bewertungen

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Gut 500 ml leicht gesalzenes Wasser mit der Milch und der Gemüsebrühe aufkochen. Den Blumenkohl darin zugedeckt 10 - 15 Minuten garen. Dann abgießen und die Flüssigkeit auffangen. Den Mais abtropfen

15 Min. normal 25.05.2005
bei 7 Bewertungen

Das Hackfleisch im Öl anbraten, den Lauch dazugeben und mitbraten. Mit ca. 400 ml Wasser aufgießen, den Couscous und die gekörnte Brühe bzw. das Salz dazugeben und ca. 15 min. köcheln lassen. Den Frischkäse einrühren und schmelzen lassen, abschmeck

30 Min. simpel 11.08.2012
bei 6 Bewertungen

improvisierte Abänderung des Altklassikers

15 Min. normal 23.04.2015
bei 21 Bewertungen

Kürbis in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und klein würfeln. Speck in Streifen schneiden, Zwiebeln schälen und hacken. Speck und Zwiebeln in einem Topf mit Öl glasig dünsten. Das Weiße vom Lauch in Ringe schneiden, zusammen mit Kürbis u

20 Min. normal 28.06.2006
bei 3 Bewertungen

Zuerst nehmt ihr 2 Liter Wasser und gebt sie zusammen mit der Zwiebel, Salz, Pfeffer und Kümmel in einen großen Topf und kocht darin das Bauchfleisch 45 min. ab. In der Zwischenzeit habt ihr genügend Zeit den Kohl und das restliche Gemüse in kleine

25 Min. normal 03.12.2015
bei 23 Bewertungen

Den Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten, bis es beginnt leicht Farbe anzunehmen. Dann die Zwiebeln

10 Min. simpel 12.02.2015
bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch mit den gehackten Zwiebeln in etwas Öl braten, bis das Fleisch braun und krümelig ist. Gemüsebrühe, Tomaten und Käse dazu geben. Wenn der Käse geschmolzen ist, die in Scheiben geschnittenen Champignons, den Mais und die Sahne dazu g

30 Min. simpel 20.03.2009
bei 8 Bewertungen

Deftig. Aber richtig lecker.

75 Min. normal 10.06.2010
bei 8 Bewertungen

Die Erbsen über Nacht im kalten Wasser einweichen. Die Zwiebel hacken und zusammen mit dem Fleisch, Pfeffer und Petersilie zu den Erbsen geben. Sollte das Pökelfleisch zu salzig sein, für fünf Minuten separat in Wasser kochen und erst dann zur Suppe

25 Min. normal 25.07.2005
bei 2 Bewertungen

Für die Suppe die Tomaten kreuzweise anritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Kurz ziehen lassen, abgießen, häuten und anschließend würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und ebenfalls fein würfeln. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen.

30 Min. normal 16.01.2015
bei 14 Bewertungen

Gyros, Zwiebeln, Tomaten, Paprika und Knoblauch zusammen anbraten. Mit der Brühe aufgießen, Mais und Pilze unterrühren und mit dem Soßenpulver kurz aufkochen. Nach 5 Minuten köcheln Crème fraiche, Sahne und Tzazikiquark unterrühren. Nicht mehr aufko

20 Min. simpel 06.07.2005
bei 1 Bewertungen

Die Bockwürstchen bzw. Wiener, den Hinterschinken sowie die Zwiebeln und die Gewürzgurken in Würfel schneiden. Etwas Öl in den Topf geben und die Zwiebeln darin anbraten, danach den geschnittenen Hinterschinken und die Würstchen dazugeben und ebenf

30 Min. simpel 29.09.2007
bei 60 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Hackfleisch in einem geeigneten Topf anbraten. Nun alle weiteren Zutaten zugeben und alles zusammen ca. 10 Minuten köcheln lassen. Heiß servieren. Tolles Partyrezept. Schmeckt einfach leck

20 Min. normal 15.11.2006
bei 5 Bewertungen

Das Gemüse putzen, in gleichmäßige Stücke schneiden und ca. 5 Minuten in der Margarine anbraten. Mit Wasser aufgießen und die Gemüsebrühe hinzugeben. Umrühren und aufkochen lassen. Die Bratwürste als feine Klößchen aus der Pelle drücken und auf dem G

20 Min. simpel 14.09.2007
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln abziehen, würfeln. Das Fleisch unter fließendem kalten Wasser abspülen,trocken tupfen, in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten halbieren, entkernen und entstielen. Paprika in Streifen schneiden. Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser leg

45 Min. normal 03.08.2011
bei 1 Bewertungen

Zwiebel schälen und würfeln. Paprika putzen, waschen und würfeln. Champignons putzen, evtl. waschen und halbieren. Tomaten waschen und halbieren. Thymian waschen und bis auf einige Blättchen von den Stielen zupfen. 2 EL Öl in einem Bräter erhitzen.

30 Min. normal 11.03.2011
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Vom Thymian die Blättchen abzupfen. In einem großen Topf 2 EL Öl erhitzen, das Hackfleisch dazugeben und bei hoher Temperatur krümelig anbraten. Die gehackten Zwiebeln und die Knoblauchze

15 Min. simpel 18.05.2017
bei 248 Bewertungen

Brühe anrühren, eine Stange Porree in Ringen dazugeben und kurz aufkochen. Schmelzkäse nach und nach unterrühren. Zwiebeln in Öl anbraten und den restlichen Porree in Ringen dazugeben. Gehacktes dazugeben und anbraten. Champignons dazugeben. Den gesa

20 Min. normal 09.02.2003
bei 268 Bewertungen

leckere, fettreduzierte Suppe

15 Min. simpel 06.10.2011
bei 51 Bewertungen

die Alternative zur Hackfleisch-Lauch-Suppe

10 Min. simpel 19.10.2012