„-basisch“ Rezepte: Suppe, Schwein & Osteuropa 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Osteuropa
Schwein
Suppe
Deutschland
Ei
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pilze
Polen
Resteverwertung
Rind
Russland
Schmoren
Schnell
Silvester
Sommer
spezial
Ungarn
Vorspeise
Winter
bei 30 Bewertungen

altes ungarisches Rezept

30 Min. normal 05.08.2007
bei 176 Bewertungen

Mehl in eine Rührschüssel geben, eine Vertiefung formen und das Wasser, Ei und Salz zugeben. Das Ganze zu einem festen Teig kneten (Nudelteig), mit einem Tuch abdecken und 20 - 30 Minuten ruhen lassen. Das Fleisch mit kleingehackten Zwiebeln, Butte

80 Min. normal 06.11.2005
bei 51 Bewertungen

kalte russische Sommersuppe

50 Min. simpel 04.03.2007
bei 63 Bewertungen

auch prima für die Party

30 Min. normal 27.11.2008
bei 16 Bewertungen

"zupa pomidorowa"

15 Min. normal 24.09.2014
bei 9 Bewertungen

Die Gurken raspeln, den Saft der Gurken auffangen und erstmal zur Seite stellen. Die geraspelten Gurken in heißer Butter kurz anbraten. Dann das Mehl dazugeben und ca. 3 Minuten anschwitzen, zur Seite stellen. In der Zeit die Fleisch-Gemüsebrühe vo

10 Min. normal 15.05.2012
bei 9 Bewertungen

Herzhaft und gut vorzubereiten

30 Min. normal 23.02.2010
bei 8 Bewertungen

saure Mehlsuppe - sehr lecker

30 Min. simpel 01.03.2009
bei 15 Bewertungen

gesprochen: Jour, eine herzhafte polnische Sauerteigsuppe

30 Min. normal 11.05.2010
bei 14 Bewertungen

Die Bohnen über Nacht einweichen lassen. Am nächsten Tag die Bohnen in der Gemüsebrühe mit 3 gehackten Knoblauchzehen 60 Minuten köcheln lassen. Cabanossi in Scheiben und die enthäuteten Zwiebeln im Ganzen hinzugeben. Die Kartoffeln und die Möhren

30 Min. normal 30.12.2012
bei 7 Bewertungen

Rapsöl in einem Topf erhitzen. Speck in Streifen schneiden, Zwiebel hacken. Beides in dem heißen Öl etwas anbraten, dann mit dem Wasser übergießen, aufkochen lassen. Karotten in dünne Halbscheiben, Lauch in Ringe schneiden, dazugeben. Kartoffeln schä

60 Min. normal 06.04.2007
bei 6 Bewertungen

Rezept von meiner Mutter

20 Min. simpel 11.02.2008
bei 11 Bewertungen

Traditionelles Rezept aus Omas Kochbuch

30 Min. normal 26.07.2012
bei 12 Bewertungen

Das Original

20 Min. normal 26.09.2006
bei 4 Bewertungen

tschechische Knoblauchsuppe

30 Min. simpel 02.05.2013
bei 4 Bewertungen

Hier handelt es sich um landestypisches ungarisches Gulasch (Pörkölt)

15 Min. normal 20.01.2017
bei 3 Bewertungen

ein sämiger, deftiger Eintopf, traditionelle ukrainische Küche

60 Min. normal 27.04.2017
bei 2 Bewertungen

mit Wachtelbohnen und geräucherten Rippchen

20 Min. normal 23.06.2010
bei 12 Bewertungen

mit Paprika und Cabanossi

40 Min. simpel 22.03.2008
bei 3 Bewertungen

aus Russland

30 Min. normal 23.05.2008
bei 7 Bewertungen

mit Letscho

30 Min. normal 06.09.2008
bei 6 Bewertungen

Russischer Reste - Eintopf, ideal geeignet als Partysuppe

60 Min. simpel 28.09.2006
bei 2 Bewertungen

Weißkohl in Streifen schneiden und 5 Min. kochen. Aus Salz, Pfeffer Hackfleisch kleine Bällchen formen. Speck und Zwiebeln würfeln und glasig dünsten. Fleischbällchen zugeben und knusprig braten. Dann Weißkraut, Gewürze, Zigeunersauce und saure Sah

20 Min. normal 21.04.2001
bei 3 Bewertungen

So hat Omi Gertrud sie immer gekocht.

30 Min. normal 30.01.2012
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben bis zur weiteren Verwendung in Wasser legen, damit sie nicht braun werden. Von den Äpfeln das Kerngehäuse entfernen, Die Äpfel schälen, in Scheiben schneiden und in Zitronenwasser legen. Di

20 Min. normal 02.11.2018
bei 2 Bewertungen

kräftige Sauerkrautsuppe

30 Min. simpel 09.01.2018
bei 5 Bewertungen

Letscho in einen großen Topf geben und auf kleiner Stufe köcheln lassen. Lorbeerblätter und Pfefferkörner dazu geben. In der Zwischenzeit die Fleischwurst in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl anbraten. Die angebratene Fleischwurst zu dem Letsc

20 Min. simpel 20.06.2007
bei 1 Bewertungen

herzhafte Suppe, wenn Gäste kommen

50 Min. normal 14.06.2008
bei 1 Bewertungen

mit natürlichen Zutaten, ohne Geschmacksverstärker, auch als Bortsch bekannt

30 Min. normal 15.10.2015
bei 1 Bewertungen

Aus dem Kochfleisch zuerst eine Brühe kochen. Dazu das Fleisch am Stück in einen Topf mit kaltem Wasser geben und das klein geschnittene Suppengrün dazugeben. Alles mit Salz würzen und zwei Stunden lang köcheln lassen. Danach das Fleisch herausnehmen

45 Min. normal 01.12.2017