„Low Carb“ Rezepte: Suppe, Schwein & Einlagen 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Einlagen
Schwein
Suppe
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
ketogen
Lactose
Low Carb
Party
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
spezial
bei 2 Bewertungen

Low Carb

25 Min. normal 25.04.2018
bei 3 Bewertungen

Zuerst nehmt ihr 2 Liter Wasser und gebt sie zusammen mit der Zwiebel, Salz, Pfeffer und Kümmel in einen großen Topf und kocht darin das Bauchfleisch 45 min. ab. In der Zwischenzeit habt ihr genügend Zeit den Kohl und das restliche Gemüse in kleine

25 Min. normal 03.12.2015
bei 2 Bewertungen

Für die Suppe die Tomaten kreuzweise anritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Kurz ziehen lassen, abgießen, häuten und anschließend würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und ebenfalls fein würfeln. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen.

30 Min. normal 16.01.2015
bei 60 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Hackfleisch in einem geeigneten Topf anbraten. Nun alle weiteren Zutaten zugeben und alles zusammen ca. 10 Minuten köcheln lassen. Heiß servieren. Tolles Partyrezept. Schmeckt einfach leck

20 Min. normal 15.11.2006
bei 22 Bewertungen

schnell und herzhaft

25 Min. normal 04.03.2007
bei 3 Bewertungen

für kalte Tage

35 Min. normal 14.03.2007
bei 4 Bewertungen

Weißkohl putzen und vierteln. Den Strunk jeweils entfernen und in Streifen schneiden. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Öl erhitzen und Currypulver, Weißkohl und Lauch darin anbraten. Hühnerbrühe dazu geben und alles ca. 20 Min. kochen lassen. Di

35 Min. normal 18.11.2007
bei 4 Bewertungen

für Knödel, Spätzle, Brätstrudel, vielseitig verwendbar

15 Min. simpel 21.05.2008
bei 102 Bewertungen

Partyknüller

30 Min. normal 22.10.2006
bei 215 Bewertungen

Für die Hackbällchen den Knoblauch klein hacken, mit den anderen Zutaten gut vermischen und mit nassen Händen kleine Bällchen aus dem Fleischteig formen. Zucchini ungeschält in kleine Würfel schneiden, Knoblauch klein hacken und mit der Brühe zum Ko

25 Min. normal 26.09.2007
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit der klein gehackten Zwiebel und gewürfelten Zucchini anbraten. Dann Tomatenmark unterrühren und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Dose geschälte Tomaten pürieren und zum Fleisch geben. Einige Minuten köcheln lassen. Zum Schluss m

25 Min. simpel 05.03.2007