„Rahme“ Rezepte: Suppe, Geflügel & Studentenküche 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Studentenküche
Suppe
einfach
Eintopf
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Party
Schnell
spezial
bei 4 Bewertungen

ideal für Gäste

15 Min. normal 21.08.2008
bei 0 Bewertungen

Das Gyros portionsweise leicht anbraten und in einen großen Bräter geben. Alle anderen Zutaten der Reihe nach hinzufügen. Einmal aufkochen lassen und anschließend ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Bitte unbedingt einen Tag vor dem Verzehr zuber

30 Min. simpel 24.05.2008
bei 13 Bewertungen

mit Putenfiletstückchen und Mandarinen *der* Partyhit

20 Min. normal 13.08.2010
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Den Strunk vom Chicoree jeweils großzügig entfernen (er enthält die meisten Bitterstoffe), längs halbieren und in Stücke schneiden. Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Z

20 Min. normal 08.01.2009
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenschnitzel in der Brühe gar kochen und erkalten lassen. Die sehr fein geschnittene Zwiebel und die ebenfalls sehr fein geschnittenen Paprikas in etwas Öl anschmurgeln lassen, ohne sie zu bräunen. Das Gemüse in die Brühe geben und aufkochen

30 Min. simpel 16.08.2010
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden. Das Öl erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten. Mit Currypulver bestäuben und sachte weiterbraten. Die Linsen abtropfen lassen, zufügen und kurz andünsten. Mit Salz und Pfeff

15 Min. normal 02.01.2008
bei 0 Bewertungen

Knoblauch schälen und klein schneiden. Hähnchen, Möhren, Champignons, Zucchini, Frühlingszwiebeln waschen und ebenfalls klein schneiden und alles zusammen mit dem Knoblauch und den Sojasprossen anbraten. Kokosmilch und Sahne hinzugeben und 20 Minute

15 Min. normal 01.07.2019
bei 2 Bewertungen

leicht und lecker - eine leichte Variante der sonst sehr deftigen DDR-Spezialität

30 Min. simpel 22.03.2014