„-basisch“ Rezepte: Suppe, kalorienarm & gekocht 898 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 361 Bewertungen

schnell und lecker

20 Min. simpel 19.10.2007
bei 193 Bewertungen

Hokkaidosuppe mit Chili, Ingwer und Kokosmilch

20 Min. normal 21.01.2010
bei 468 Bewertungen

Das pure Geschmackserlebnis

20 Min. normal 14.05.2009
bei 284 Bewertungen

Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Zucchini ebenfalls schälen und in Würfel schneiden. 1,5 - 2 Liter Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe einrühren und die Gemüse-Würfel dazugeben. Nach ca. 10 Minuten Kochzeit einige Zucchiniwürfel herausnehmen

35 Min. simpel 16.05.2002
bei 159 Bewertungen

schöner, dicker Fischeintopf, low carb

20 Min. normal 09.02.2013
bei 63 Bewertungen

Die gehackte Zwiebel im Topf glasig dünsten und das Hack dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann ruhig etwas mehr Salz und Pfeffer an das Hack, es verliert sich später in der Suppe wieder. Die Kartoffeln schälen und vierteln, den Kohl und di

20 Min. normal 01.02.2012
bei 87 Bewertungen

eine Brühe für Kranke

30 Min. normal 20.10.2008
bei 115 Bewertungen

Sehr würzige, kalorienarme Suppe

20 Min. normal 20.11.2011
bei 166 Bewertungen

Schmeckt auch mit Amaranth, Quinoa oder Couscous gut

15 Min. normal 10.06.2010
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 Min. normal 09.04.2009
bei 155 Bewertungen

Das küchenfertige Huhn unter fließendem Wasser abspülen und in den mit Salzwasser gefüllten Topf legen. Den Hals und die Innereien (ohne Leber, diese anderweitig verwenden) dazugeben. Zwiebel pellen, mit den Nelken spicken und mit dem Lorbeerblatt un

30 Min. normal 10.10.2006
bei 241 Bewertungen

Sopa de ajo, für wahre Knoblauchfans!

20 Min. simpel 23.07.2008
bei 238 Bewertungen

Zuerst das Putenfleisch in kleine Stücke schneiden. In einer Schüssel mit 2-3 EL Sojasauce mischen und in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen. Den Lauch, die Frühlingszwiebel und den Staudensellerie in dünne Scheiben schn

30 Min. normal 22.05.2006
bei 64 Bewertungen

scharf, süß, salzig, einzigartig!

30 Min. normal 08.02.2009
bei 98 Bewertungen

Den Hokkaido waschen, von Kernen und Fasern befreien und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln pellen und würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch kleinhacken, in einem großen Topf etwas Olivenöl heiß machen. Die Zwiebel, die Kreuzkümmelsamen, das Curry

30 Min. normal 21.08.2006
bei 254 Bewertungen

auch WW tauglich

20 Min. simpel 18.09.2007
bei 36 Bewertungen

Ei, Mehl, Milch, Salz und Kräuter zu einem glatten Teig verrühren. 2 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Aus dem Teig 3 kleine, dünne Pfannkuchen backen, dabei jeweils kurz vor dem Stocken die Pfannkuchen mit Sesam bestreuen. Die Zwiebel schälen

20 Min. normal 15.03.2008
bei 527 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 16 Bewertungen

Basis für viele andere Gerichte

30 Min. simpel 21.10.2005
bei 477 Bewertungen

Das Gemüse in Würfel schneiden und in der Butter andünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend pürieren. Die Sahne dazugießen und nochmals kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer ab

25 Min. simpel 13.11.2001
bei 111 Bewertungen

WW tauglich, fettarm und dennoch cremig

10 Min. simpel 08.10.2008
bei 48 Bewertungen

raffiniert durch Orangensaft

10 Min. simpel 15.01.2010
bei 238 Bewertungen

kalorienarme Suppe für alle Tage

20 Min. simpel 02.08.2008
bei 42 Bewertungen

Zwiebel in Öl anrösten, Mehl dazugeben, umrühren bis es gelb ist und mit ca. 1/2 Liter kaltem Wasser aufgießen. Mit dem Schneebesen schlagen, damit keine Klumpen entstehen. Suppenwürfel, Salz und Pfeffer dazugeben und abschmecken. Geschnittenes Gem

20 Min. normal 13.05.2002
bei 445 Bewertungen

fett- und kalorienarm, schnell und sehr einfach

25 Min. simpel 04.12.2006
bei 33 Bewertungen

ww 4,5P

30 Min. normal 01.03.2009
bei 57 Bewertungen

Zum Abnehmen, keine Kohlsuppe!

30 Min. normal 29.07.2008
bei 69 Bewertungen

kalorienarme Sommersuppe

20 Min. simpel 11.08.2008
bei 120 Bewertungen

Lauch putzen und in Ringe schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und Lauchringe darin andünsten. Mehl darüber stäuben, Brühe angießen, aufkochen und etwa 10 Minuten bei geringer Hitze garen. Crème fraiche und Senf unterrühren und mit Salz und Zucke

35 Min. simpel 06.05.2003
bei 50 Bewertungen

WW nur 6 P., ohne die Zugabe von Reis sogar kohlenhydratfrei und punkteärmer

30 Min. normal 12.02.2008