„-basisch“ Rezepte: Suppe, Schnell, kalorienarm & gekocht 396 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
kalorienarm
Schnell
Suppe
Asien
Basisrezepte
Camping
Deutschland
Diabetiker
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Halloween
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalt
Kartoffeln
Kinder
klar
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Schwein
Snack
Sommer
Spanien
spezial
Studentenküche
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 201 Bewertungen

Hokkaidosuppe mit Chili, Ingwer und Kokosmilch

20 Min. normal 21.01.2010
bei 285 Bewertungen

Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Zucchini ebenfalls schälen und in Würfel schneiden. 1,5 - 2 Liter Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe einrühren und die Gemüse-Würfel dazugeben. Nach ca. 10 Minuten Kochzeit einige Zucchiniwürfel herausnehmen

35 Min. simpel 16.05.2002
bei 64 Bewertungen

Die gehackte Zwiebel im Topf glasig dünsten und das Hack dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann ruhig etwas mehr Salz und Pfeffer an das Hack, es verliert sich später in der Suppe wieder. Die Kartoffeln schälen und vierteln, den Kohl und di

20 Min. normal 01.02.2012
bei 162 Bewertungen

schöner, dicker Fischeintopf, low carb

20 Min. normal 09.02.2013
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 Min. normal 09.04.2009
bei 243 Bewertungen

Sopa de ajo, für wahre Knoblauchfans!

20 Min. simpel 23.07.2008
bei 66 Bewertungen

scharf, süß, salzig, einzigartig!

30 Min. normal 08.02.2009
bei 100 Bewertungen

Den Hokkaido waschen, von Kernen und Fasern befreien und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln pellen und würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch kleinhacken, in einem großen Topf etwas Olivenöl heiß machen. Die Zwiebel, die Kreuzkümmelsamen, das Curry

30 Min. normal 21.08.2006
bei 254 Bewertungen

auch WW tauglich

20 Min. simpel 18.09.2007
bei 529 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 113 Bewertungen

WW tauglich, fettarm und dennoch cremig

10 Min. simpel 08.10.2008
bei 34 Bewertungen

ww 4,5P

30 Min. normal 01.03.2009
bei 48 Bewertungen

raffiniert durch Orangensaft

10 Min. simpel 15.01.2010
bei 43 Bewertungen

Zwiebel in Öl anrösten, Mehl dazugeben, umrühren bis es gelb ist und mit ca. 1/2 Liter kaltem Wasser aufgießen. Mit dem Schneebesen schlagen, damit keine Klumpen entstehen. Suppenwürfel, Salz und Pfeffer dazugeben und abschmecken. Geschnittenes Gem

20 Min. normal 13.05.2002
bei 241 Bewertungen

kalorienarme Suppe für alle Tage

20 Min. simpel 02.08.2008
bei 70 Bewertungen

kalorienarme Sommersuppe

20 Min. simpel 11.08.2008
bei 123 Bewertungen

Lauch putzen und in Ringe schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und Lauchringe darin andünsten. Mehl darüber stäuben, Brühe angießen, aufkochen und etwa 10 Minuten bei geringer Hitze garen. Crème fraiche und Senf unterrühren und mit Salz und Zucke

35 Min. simpel 06.05.2003
bei 36 Bewertungen

Besonders aromatisch durch Balsamico Essig und Senf

20 Min. normal 10.06.2009
bei 15 Bewertungen

leckere Vorspeise mit aromatischem Thymian-Knoblauch-Schaum

20 Min. normal 29.09.2010
bei 308 Bewertungen

Blumenkohlröschen in 1/2 l siedendem Salzwasser ca. 6 - 8 Min. kochen. In ein Sieb abgießen und die Gemüsebrühe auffangen. Butter in einer Kasserolle zerlassen, das Mehl einrühren und goldgelb schwitzen. Nach und nach mit der aufgelösten Würfelbrühe

25 Min. normal 09.04.2001
bei 85 Bewertungen

einfach lecker & leicht (WW 4,6 Pkt)

10 Min. simpel 06.11.2007
bei 47 Bewertungen

Zucchini waschen (nicht schälen), Möhren und Zwiebel putzen. Das Gemüse in Stücke schneiden, mit Gemüsebrühe zum Kochen bringen, etwa 20 Minuten kochen lassen, pürieren. Die Hälfte von der Crème fraiche unterrühren. Die Suppe mit Salz abschmecken, mi

15 Min. simpel 31.01.2005
bei 53 Bewertungen

WW - geeignet

15 Min. simpel 25.06.2007
bei 64 Bewertungen

Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Beides in der Hühnerbrühe 20 Minuten kochen, danach pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Suppe wieder erhitzen, Mehl mit Sahne verquirlen und in die Suppe einrüh

30 Min. simpel 21.08.2003
bei 28 Bewertungen

WW-geeignet

20 Min. normal 02.08.2006
bei 23 Bewertungen

ganz schnell und leicht

40 Min. simpel 11.02.2007
bei 92 Bewertungen

Gesund, einfach und lecker!

30 Min. normal 03.08.2007
bei 26 Bewertungen

Karotten und Sellerie fein würfeln. Frühlingszwiebeln ebenfalls fein schneiden. Zwiebel fein würfeln und in einem Topf mit dem Grieß in einer Mischung aus Öl und Butter hellbraun rösten. Das Gemüse dazugeben und kurz mitrösten. Mit der Gemüsebrühe au

20 Min. normal 21.03.2014
bei 34 Bewertungen

Möhren, Apfel, Zwiebeln, Kartoffeln und Knoblauch in 1,5 Liter Wasser mit der entsprechenden Menge Brühpulver zum Kochen bringen, ca. 20 Minuten köcheln lassen und pürieren, wenn alles Gemüse weich ist. Mehl und Sahne miteinander verrühren und in die

20 Min. simpel 14.01.2009
bei 23 Bewertungen

WW= 2P's pro P.

20 Min. simpel 25.10.2007