„Glasnudeln -soße“ Rezepte: Suppe & gebunden 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 14 Bewertungen

Als Erstes das Gemüse putzen. Die Möhren und Champignons in Scheiben und den Brokkoli in kleine Röschen schneiden. Die Brühe in einen ausreichend großen Topf geben und erwärmen. Nun zunächst die Karotten und Zwiebel hineingeben. Nach drei Minuten d

20 min. simpel 31.03.2010
bei 3 Bewertungen

Die fein gewürfelte Zwiebel in dem Öl andünsten, die gewürfelte Zucchini und die Birne mit angehen lassen und mit dem Essig ablöschen. Nachdem der Essig eingekocht ist, die Brühe zugeben und würzen. Wenn das Gemüse weich ist, die Sahne zugeben und al

20 min. simpel 16.03.2008
bei 1 Bewertungen

Zwiebel schälen und fein würfeln, Ingwer schälen und fein reiben. Kokosöl in einem großen Topf erhitzen und bei mittlerer Hitze die Hälfte der Zwiebeln und des Ingwers anschwitzen. Garnelen hinzugeben und ca 4 - 5 min braten, danach beiseitestellen.

25 min. normal 18.02.2019
bei 1 Bewertungen

partytauglich und einfach lecker!

60 min. normal 30.09.2009
bei 0 Bewertungen

Rezept aus Szechuan, China

30 min. simpel 13.07.2018
bei 0 Bewertungen

süß-sauer-scharfe asiatische Suppe

20 min. normal 11.04.2013
bei 1 Bewertungen

mit Jakobsmuscheln, Amaretto-Milchschaum & frittierten Glasnudeln

30 min. pfiffig 20.01.2012
bei 0 Bewertungen

einfach und schnell

10 min. normal 26.04.2019
bei 0 Bewertungen

to go

10 min. simpel 05.04.2017
bei 1 Bewertungen

à la Jasmin

20 min. normal 08.06.2016
bei 0 Bewertungen

Den Knoblauch und den Ingwer schälen, klein schneiden und zusammen mit dem Sesamöl und der Currypaste in einem Topf anrösten. Die Hähnchenbrustfilets würfeln. Die Zucchini längs halbieren und schräg in Streifen schneiden. Beides ebenfalls im Topf a

10 min. simpel 13.02.2018
bei 20 Bewertungen

Zwiebel, Karotten, Paprika und Jalapeño klein schneiden. In einen Topf Sesamöl erhitzen. Erst die Karotten im Öl schwenken, dann die Zwiebel und schließlich Paprika und Jalapeño. Ein paarmal hin und her rühren, damit sich das Sesamöl um das Gemüse

20 min. normal 03.02.2017
bei 4 Bewertungen

Zu erst das Gemüse vorbereiten. Paprika und Karotte in Stifte, Lauch in Ringe und Chinakohl in grobe oder feine Stücke schneiden. Danach auch die Hühnchenbrust in feine Streifen schneiden. Die Nudeln in Wasser aufkochen, bis diese etwa halb gar sind.

15 min. normal 07.12.2009
bei 2 Bewertungen

einmal als "Trockensuppe" entwickelt

5 min. simpel 08.02.2014
bei 2 Bewertungen

scharf und lecker

15 min. normal 03.01.2019
bei 3 Bewertungen

Getrocknete Pilze ca. 10 Min. in warmem Wasser einweichen. Einweichwasser später nicht weiterverwenden. Die Pilze vor der weiteren Verarbeitung gut abwaschen und in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Öl in einem Topf

20 min. simpel 20.09.2007
bei 0 Bewertungen

Die Morcheln oder Mu Err Pilze in warmen Wasser einweichen und anschließend klein schneiden. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und in einem Topf mit Öl anbraten. In der Zwischenzeit den Lauch und die Paprika waschen, putzen und klein schneid

20 min. normal 16.10.2018
bei 20 Bewertungen

mit Fertigsuppen

15 min. simpel 31.03.2005
bei 1 Bewertungen

lecker, günstig, vegan

15 min. simpel 06.02.2014
bei 0 Bewertungen

Den Ingwer in feine Streifen, die Lauchzwiebeln in 5 cm lange Stücke schneiden. Die Tungku und Morcheln einweichen und anschließend in feine Streifen schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen. Ingwer und Lauchzwiebeln dazugeben, dann die Pilze und C

60 min. normal 16.04.2019
bei 0 Bewertungen

Die Pilze in Wasser einweichen. Die Hähnchenbrust in Sojasauce mit Currypulver marinieren, im Wok anbraten, zur Seite stellen, später in dünne Tranchen schneiden. Zwiebeln, Karotten, Knoblauch und Ingwer fein hacken bzw. in Julienne schneiden, dann

30 min. normal 05.08.2011
bei 3 Bewertungen

Wie beim Chinesen...

20 min. simpel 09.10.2006
bei 0 Bewertungen

Die Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und so lange ziehen lassen, bis diese gar sind. Das Hühnerfleisch in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und auf mittlerer Stufe gar kochen. Den Knoblauch und den Ingwer fein hacken. Das Gemüse, bis

15 min. simpel 05.01.2018
bei 0 Bewertungen

Den Kürbis waschen, halbieren und entkernen. In Würfel geschnittenen Kürbis in einem hohen Topf in etwas heißem Öl anbraten, zwischendurch umrühren. Bis der Kürbis etwas weicher geworden ist, dauert es eine Weile (ca. 10-15 Minuten). In der Zwischenz

35 min. normal 29.06.2012
bei 0 Bewertungen

eine Eigenkreation

10 min. normal 06.05.2013
bei 0 Bewertungen

Das Wasser erhitzen, Essig und Zucker in beliebiger Menge beigeben, bis der gewünschte süßsaure Geschmack entsteht. Anschließend die Gewürze beigeben, bis ein leicht würziger Geschmack entsteht. Nun die Kokosnussmilch hinzugeben und das Ganze aufkoch

20 min. normal 20.02.2009
bei 2 Bewertungen

sauer-scharfe Suppe

50 min. normal 09.07.2012