„-basisch“ Rezepte: Suppe, warm & Osteuropa 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Osteuropa
Suppe
warm
einfach
Eintopf
Europa
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
klar
Pilze
Polen
Schnell
Sommer
spezial
Tschechien
Ungarn
Vegetarisch
Vorspeise
Winter
bei 35 Bewertungen

Frisches oder Dosensauerkraut wässern und etwas zerkleinern. Räucherschinken in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln fein hacken. 2 EL Öl im Suppentopf erhitzen. Erst den Speck anbraten, dann die Zwiebeln glasig anschwitzen. Paprikapulver edelsüß beige

20 Min. normal 26.02.2002
bei 9 Bewertungen

zu Flusskrebsen oder gebratenen Speckstücken etc. servieren

15 Min. simpel 04.11.2009
bei 5 Bewertungen

Sýrová polévka - damit können auch Kochanfänger punkten

10 Min. normal 09.10.2013
bei 7 Bewertungen

Zelnacka

45 Min. normal 30.08.2001
bei 3 Bewertungen

Gemüsebrühe in kochendes Wasser geben. Kartoffeln inzwischen schälen, in mittelgroße Würfel schneiden und in die kochende Brühe geben. Knoblauchzehen schälen, fein hacken und ca. 2/3 davon in den kochenden Topf geben. Ca. 20 Min. auf niedriger Stufe

30 Min. simpel 23.05.2006
bei 4 Bewertungen

Polnische Art

20 Min. simpel 28.11.2008
bei 3 Bewertungen

aus dem Kosovo

20 Min. simpel 28.06.2007
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel klein schneiden und im Öl anbraten. Das Mehl dazugeben und anschwitzen. Den Brühwürfel im Wasser auflösen (als Alternative dazu eignet sich natürlich auch ein guter Fleischfond, etc. ...), dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Das Pap

15 Min. simpel 12.06.2011
bei 2 Bewertungen

kräftige Sauerkrautsuppe

30 Min. simpel 09.01.2018
bei 2 Bewertungen

Traditionelle polnische Küche

35 Min. normal 08.01.2009
bei 2 Bewertungen

Spargel in 2 cm lange Stücke schneiden und in der Rinderbrühe etwa 15 Minuten garen. Brühe durch ein Sieb geben und warm halten. Butter in einem Topf erhitzen und Mehl zufügen. Unter Rühren 2 Minuten goldgelb anschwitzen. Mit der Brühe auffüllen und

30 Min. normal 29.10.2004
bei 1 Bewertungen

Rezept von meinem Opa aus der Nachkriegszeit

20 Min. simpel 15.10.2013
bei 2 Bewertungen

leckere Frühlinssuppe aus der russischen Küche, kann heiß oder kalt gegessen werden

20 Min. normal 11.05.2014
bei 0 Bewertungen

Lapscha

15 Min. normal 16.12.2015
bei 0 Bewertungen

traditionelles tschechisch/böhmisches Gericht

15 Min. simpel 18.11.2016
bei 2 Bewertungen

Rote Rüben oder Rote Bete Suppe, polnisch, vegetarisch

20 Min. simpel 03.03.2010
bei 1 Bewertungen

Krupnik - einfach und sehr lecker

50 Min. simpel 31.01.2014
bei 1 Bewertungen

Die getrockneten Pilze etwa 8 Stunden (am besten über Nacht) in Wasser einweichen. Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. In einem großen Topf die Butter zerlassen, dann das Mehl einstreuen und unter Rühren hell anschwitzen. Anschließend nach

35 Min. normal 08.12.2016
bei 2 Bewertungen

Traditionelle polnische Küche

30 Min. normal 08.01.2009
bei 3 Bewertungen

ungarische Vorsuppe

40 Min. simpel 07.07.2004
bei 1 Bewertungen

Zupa kremowa z pieczarek

20 Min. simpel 18.11.2008
bei 1 Bewertungen

aus dem Kaukasus

60 Min. normal 20.05.2009
bei 1 Bewertungen

Köme`nymagos leves

5 Min. normal 26.01.2011
bei 1 Bewertungen

rumänische Fischsuppe

35 Min. normal 07.05.2012
bei 1 Bewertungen

Die kleingeschnittene Zwiebel in 1 El. Fett anschwitzen, die gründlich gewaschenen und dünn aufgeschnittenen Pilze darin anbräunen, salzen, pfeffern und mit Paprika bestreuen, mit der Fleischbrühe aufgießen und garen. Inzwischen im restlichen Fett d

30 Min. normal 14.03.2005
bei 0 Bewertungen

Milch mit Wasser, Butter, Zimt, der Zitronenschale und 1 Prise Salz aufkochen. Die Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren und zur Suppe geben. Ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Die Zimtstange entfernen und das Bier dazugießen. Die

10 Min. normal 30.01.2012
bei 0 Bewertungen

Die klein geschnittenen Pilze in wenig Butter kurz anschwitzen. Das gesalzene Wasser zum Kochen bringen und die Haferflocken darin quellen lassen. Die heiße Milch dazugeben und nochmals zum Kochen bringen. Eier verquirlen und durch ein Sieb in die h

10 Min. normal 24.05.2012
bei 0 Bewertungen

Die Hanfsamen mit den klein geschnittenen Zwiebeln in ca. 2,5l Wasser 3 Stunden lang kochen. Danach die gekochten Hanfsamen quetschen. Ich verwende hierzu ein Vakuumschweißgerät. Abgetropfte Hanfsamen portionsweise "leicht" vakuumieren und danach mit

30 Min. normal 04.04.2013