„Sommer-rezepte“ Rezepte: Suppe, warm, gekocht & Lactose 57 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Suppe
warm
gekocht
Lactose
Vorspeise
Sommer
gebunden
Vegetarisch
Gemüse
einfach
Schnell
Gluten
Low Carb
Herbst
Frühling
kalorienarm
fettarm
raffiniert oder preiswert
Fleisch
Europa
Studentenküche
Resteverwertung
Festlich
ketogen
Deutschland
Kinder
Beilage
Vollwert
kalt
spezial
Diabetiker
Frucht
klar
Trennkost
Frankreich
Camping
Käse
Italien
Paleo
Kartoffel
bei 6 Bewertungen

sommerliche Vorspeise

30 Min. normal 30.09.2010
bei 16 Bewertungen

lecker dazu ein Parmesanlöffel (Rezept in der DB)

10 Min. simpel 22.11.2011
bei 104 Bewertungen

kohlenhydratarme Tomatensuppe mit frischem Basilikum

20 Min. normal 08.05.2013
bei 30 Bewertungen

Zunächst den Brokkoli bissfest garen. Dann die Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl dazugeben. Nach und nach im Wechsel Brühe und Milch unter ständigem Rühren hinzugeben. Dabei aufpassen, dass die Butter-Mehl-Masse nicht am Boden ansetzt. Zwis

30 Min. simpel 07.03.2012
bei 10 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch hacken. Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch im Öl anschwitzen. Kartoffeln zufügen und kurz anbraten. Mit Weißwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Brühe zufügen und ca. 15 Min. köcheln lassen. Salzen und

20 Min. normal 15.03.2012
bei 12 Bewertungen

Das Innere der Gurke mit einem kleinen Löffel herauskratzen, die Gurke und die Zucchini in grobe Würfel schneiden. Zwiebel schälen, grob hacken und mit etwas Butter in einem Topf anbraten, Gurken- und Zucchiniwürfel dazugeben alles kurz anbraten. Gem

10 Min. simpel 20.06.2012
bei 45 Bewertungen

vegetarisch, schnell und preiswert, ohne Fertigbrühe

10 Min. simpel 15.08.2012
bei 1 Bewertungen

für den Thermomix

10 Min. simpel 06.12.2012
bei 6 Bewertungen

Grüner geht es nicht - schnelle, sommerfrische Suppe mit Frankfurter Kräutern

10 Min. simpel 06.04.2012
bei 289 Bewertungen

Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Zucchini ebenfalls schälen und in Würfel schneiden. 1,5 - 2 Liter Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe einrühren und die Gemüse-Würfel dazugeben. Nach ca. 10 Minuten Kochzeit einige Zucchiniwürfel herausnehmen

35 Min. simpel 16.05.2002
bei 82 Bewertungen

mit frischem Spargel

20 Min. normal 12.01.2010
bei 9 Bewertungen

Zucchini schälen, Kerne entfernen und würfeln. Zwiebel würfeln. In einem Topf etwas Butter oder Öl erhitzen. Zwiebeln hinzufügen und dünsten (sie sollten nicht braun werden, daher nicht so heiß). Nach zwei, drei Minuten die gewürfelten Zucchini dazug

20 Min. normal 01.01.2012
bei 13 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und im Olivenöl anbraten. Währenddessen die Zucchini halbieren und in Scheiben, die Tomaten in Würfel schneiden. Diese ca.5 - 10 Min. mitdünsten. Mit der Brühe aufgießen und das Ganze nochmals ca. 10 Min. köche

5 Min. normal 27.09.2012
bei 2 Bewertungen

Zucchini waschen, mit Schale in kleine Stücke schneiden. Bei großen Zucchini die Kerne entfernen. Kartoffeln schälen und ebenfalls klein schneiden. Gemüse mit dem Wasser und Salz, Pfeffer, usw. ca. 20-30 Minuten weich kochen. Evtl. nicht gleich das k

15 Min. simpel 20.12.2012
bei 20 Bewertungen

mit frischen Tomaten, sehr lecker

15 Min. normal 12.02.2009
bei 2 Bewertungen

fettarm

30 Min. simpel 28.07.2011
bei 5 Bewertungen

die andere Pilzsuppe

20 Min. normal 07.06.2009
bei 4 Bewertungen

vegetarische, superschnelle Suppe á la Jule

20 Min. normal 26.06.2012
bei 41 Bewertungen

Zwiebelwürfel in heißem Öl andünsten, Zucchini hinzufügen und mitdünsten. Gemüsebrühe und Sahne zugießen, aufkochen und 3-4 Min. köcheln lassen. Die Suppe pürieren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Suppe mit Tomatenstreifen bestre

15 Min. normal 13.07.2009
bei 39 Bewertungen

Den Spargel waschen, schälen und die Köpfe etwa 4 cm abschneiden. Köpfe beiseitelegen und den restlichen Spargel in kleine Stücke schneiden. Wer Zeit hat, kann die Schalen in Wasser auskochen und das Spargelwasser mit Instant-Brühe anmischen. Die B

30 Min. normal 25.04.2003
bei 3 Bewertungen

Das Fett bei starker Hitze zerlassen und die Erbsen kurze Zeit darin erhitzen. Das Mehl darüber streuen und es kurze Zeit miterhitzen. Das Wasser unter Rühren dazugeben, schwach salzen, zum Kochen bringen und die Erbsen bei schwacher Hitze in 25-30 M

20 Min. normal 12.06.2012
bei 4 Bewertungen

In einem Topf die in Würfel geschnittenen Zwiebeln in Butter andünsten. Dann die in Würfel geschnittenen Kartoffeln dazugeben. Die Gemüsebrühe dazuschütten und ca. 15 Minuten zugedeckt kochen lassen. Die Bohnen waschen und putzen (Dosenbohnen gehen

40 Min. normal 12.11.2009
bei 4 Bewertungen

einfach, vegetarisch

15 Min. simpel 24.07.2018
bei 1 Bewertungen

Schalotten in Olivenöl anschwitzen, den Knoblauch und den Schinken, dazugeben und andünsten. Nach zwei Min. die Gurken mit der Brühe in den Topf geben und 10 Min köcheln lassen. Mit dem Stabmixer pürieren, den Frischkäse dazugeben und nochmal püriere

25 Min. normal 08.12.2009
bei 5 Bewertungen

Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Die Schalen und die Abschnitte in einen kleinen Topf mit Wasser, Salz, Zitronensaft und 1 Pck. Vanillezucker aufsetzten und auskochen lassen. Die Spargelstangen in dünne Scheiben schneiden – kurz vor de

60 Min. simpel 18.10.2012
bei 3 Bewertungen

Als Vorspeise oder Grundrezept

20 Min. simpel 24.03.2010
bei 5 Bewertungen

super auch für Gäste

30 Min. normal 03.08.2010
bei 6 Bewertungen

Den Spargel schälen. Die Spargelschalen mit kaltem Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen und 20 Minuten bei kleiner Hitze simmern lassen. Ich kaufe übrigens den Spargel i. d. R. geschält und lasse mir die Schalen dazugeben. Für eine Suppe bevorzuge i

20 Min. normal 14.05.2015
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln, die Zucchini in ebenfalls in Würfel schneiden und beides mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben und aufkochen lassen. Nun Knoblauch, Sahne, Schmelzkäse und Crème fraîche hinzufügen und alles 15 - 20 Minuten bei

20 Min. simpel 11.04.2015
bei 132 Bewertungen

Zucchini waschen, klein schneiden. Zwiebel schälen und vierteln. Beides in der Brühe 15 Minuten lang kochen. Petersilie und Creme Fraiche zugeben. Alles pürieren (Am besten gleich im Topf mit einem Pürierstab). Mit Salz und Pfeffer abschmecken und he

20 Min. simpel 21.02.2004