„-bifteki“ Rezepte: Suppe & Sommer 1.749 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 434 Bewertungen

Das pure Geschmackserlebnis

20 min. normal 14.05.2009
bei 278 Bewertungen

Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Zucchini ebenfalls schälen und in Würfel schneiden. 1,5 - 2 Liter Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe einrühren und die Gemüse-Würfel dazugeben. Nach ca. 10 Minuten Kochzeit einige Zucchiniwürfel herausnehmen

35 min. simpel 16.05.2002
bei 8 Bewertungen

Zuerst die Gurke schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen, dann die Schalotte und den Knoblauch schälen und grob würfeln. Die Paprika ebenfalls putzen, grob würfeln und das Toastbrot in dem Wasser einweichen. Nun alle Zutaten, bis auf den Pf

10 min. simpel 05.07.2016
bei 101 Bewertungen

sehr geschmackvoll, auch die Kinder lieben sie

30 min. normal 02.09.2010
bei 230 Bewertungen

meine Variation von Gazpacho Andaluz

40 min. normal 19.02.2007
bei 32 Bewertungen

gut für Gäste, sehr edle kalte Suppe

30 min. normal 21.08.2007
bei 161 Bewertungen

Schmeckt auch mit Amaranth, Quinoa oder Couscous gut

15 min. normal 10.06.2010
bei 27 Bewertungen

einfach, aus "alter" Spargelbrühe

10 min. simpel 12.10.2011
bei 51 Bewertungen

kalte russische Sommersuppe

50 min. simpel 04.03.2007
bei 184 Bewertungen

Für die Hackbällchen den Knoblauch klein hacken, mit den anderen Zutaten gut vermischen und mit nassen Händen kleine Bällchen aus dem Fleischteig formen. Zucchini ungeschält in kleine Würfel schneiden, Knoblauch klein hacken und mit der Brühe zum Ko

25 min. normal 26.09.2007
bei 77 Bewertungen

Schnell und unkompliziert

15 min. simpel 13.12.2009
bei 166 Bewertungen

Kalte Gemüsesuppe aus Spanien

45 min. simpel 24.09.2002
bei 61 Bewertungen

auch prima für die Party

30 min. normal 27.11.2008
bei 276 Bewertungen

sahnig und mild

30 min. normal 23.02.2010
bei 54 Bewertungen

Die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel auskratzen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden, mit dem Salz in einer Schüssel überstreuen und kalt stellen. Die überschüssige Flüssigkeit nach einiger Zeit abgießen, di

30 min. normal 21.06.2002
bei 100 Bewertungen

WW 4 P

20 min. normal 05.11.2007
bei 147 Bewertungen

exotisch

15 min. simpel 23.09.2008
bei 524 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 min. simpel 21.11.2008
bei 61 Bewertungen

Zwiebel und Wurzelwerk in Butter anschwitzen. Passierte Tomaten und Tomatenmark dazugeben. Mit klarer Gemüsesuppe aufgießen, würzen und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Zum Schluss die Suppe mit dem Mixstab pürieren und mit QimiQ abrunden.

15 min. simpel 03.03.2005
bei 36 Bewertungen

Ein Rezept für den Schnellkochtopf

30 min. normal 21.04.2008
bei 111 Bewertungen

WW tauglich, fettarm und dennoch cremig

10 min. simpel 08.10.2008
bei 51 Bewertungen

leckere Karottensuppe als Vorspeise, zum Brunch, Büfett oder als Hauptmahlzeit

30 min. simpel 18.04.2009
bei 74 Bewertungen

kalt oder heiß serviert

20 min. normal 04.05.2009
bei 80 Bewertungen

mit frischem Spargel

20 min. normal 12.01.2010
bei 90 Bewertungen

Die Gurken waschen, schälen, halbieren und in nicht zu feine Scheiben schneiden. Die Brühe in einem größeren Topf aufkochen lassen, die Gurkenscheiben dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Sie braucht insgesamt etwa 1 Stunde. Die Zwiebeln pel

30 min. normal 21.07.2010
bei 121 Bewertungen

Zucchini waschen, klein schneiden. Zwiebel schälen und vierteln. Beides in der Brühe 15 Minuten lang kochen. Petersilie und Creme Fraiche zugeben. Alles pürieren (Am besten gleich im Topf mit einem Pürierstab). Mit Salz und Pfeffer abschmecken und he

20 min. simpel 21.02.2004
bei 74 Bewertungen

schnell, einfach, und ww freundlich

10 min. simpel 11.07.2011
bei 35 Bewertungen

vegetarisch, schnell und preiswert, ohne Fertigbrühe

10 min. simpel 15.08.2012
bei 131 Bewertungen

Kartoffeln, Zucchini und Zwiebeln in etwas Olivenöl leicht andünsten, mit der Gemüsebrühe aufgießen und 10-15 Minuten kochen lassen (ein Stück Kartoffel probieren, ob es weich ist). Sahne einrühren und alles mit dem Mixstab pürieren, nach Geschmack w

20 min. simpel 25.05.2006
bei 63 Bewertungen

nahe am Originalrezept eines italienischen Freundes

15 min. normal 04.07.2007