„-basisch“ Rezepte: Suppe, gekocht & INFORM-Empfehlung 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
INFORM-Empfehlung
Suppe
einfach
Eintopf
fettarm
gebunden
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Lactose
Paleo
Schnell
spezial
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 728 Bewertungen

Möhre, Sellerie und Lauch in klitzekleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln in Würfel mit einer Kantenlänge nicht über 5 mm schneiden. Die Linsen waschen, abtropfen lassen und mit der Gemüsebrühe 30 Minuten köcheln lassen. In einem zweiten Topf die

50 Min. normal 28.08.2005
bei 175 Bewertungen

türkische Linsensuppe aus roten Linsen

50 Min. simpel 17.07.2010
bei 137 Bewertungen

Paprika und Zwiebel putzen bzw. schälen und anschließend würfeln. Fleisch ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Paprika- und Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch einige Minuten in erhitztem Olivenöl anbraten, anschlie

20 Min. simpel 09.11.2006
bei 48 Bewertungen

raffiniert durch Orangensaft

10 Min. simpel 15.01.2010
bei 399 Bewertungen

Das Öl in einem Topf erhitzen. Gewürfelte Zwiebeln und gepressten Knoblauch dazugeben und dünsten, bis die Zwiebeln weich sind. Mit der Brühe auffüllen, Kichererbsen, Kidneybohnen, Linsen, Zitronensaft und gehackte Minze dazugeben. Zugedeckt etwa 20

25 Min. normal 18.02.2004
bei 38 Bewertungen

das meist gegessene Gericht im Kosovo

30 Min. normal 10.07.2006
bei 148 Bewertungen

in der Einfachheit liegt ihr Geheimnis

15 Min. simpel 29.03.2007
bei 154 Bewertungen

Lauch waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln und Karotten schälen und würfeln. Lauch-, Kartoffel- und Karottenstücke in einem großen Topf in heißem Öl anschwitzen. 1 Liter Wasser aufgießen und aufkochen lassen. Die 2 Würfel Flei

20 Min. simpel 15.08.2007
bei 45 Bewertungen

Originalname Harira

30 Min. normal 19.02.2005
bei 31 Bewertungen

einfach und lecker

25 Min. normal 25.03.2009
bei 19 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Die Äpfel schälen und die Kerngehäuse herausschneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Äpfel in feine Stücke schneiden und in der Butter bei kleiner Hitze anschwitzen. Honig, Weißwein, Tomaten mit Flüssigkeit und die Gewürze

15 Min. simpel 30.01.2010
bei 32 Bewertungen

Krautsuppe ohne Fleisch

60 Min. normal 25.03.2013
bei 78 Bewertungen

sommerlich, sättigend, vegetarisch

45 Min. normal 03.03.2006
bei 37 Bewertungen

Das Gemüse putzen und schneiden, in den gefetteten Topf geben, und unter Rühren 1 Minute dünsten. Mit der Hälfte der Brühe ablöschen und 10 Minuten garen. Dann die restliche Brühe dazugeben und mit Mixer oder Pürierstab pürieren. Mit den Gewürzen abs

20 Min. simpel 17.11.2000
bei 31 Bewertungen

eigenes Rezept

20 Min. normal 22.09.2006
bei 15 Bewertungen

schnelle, leckere und vegane Suppe

5 Min. simpel 03.01.2013
bei 24 Bewertungen

Paprika abbrausen, putzen und in kleine Würfel teilen. Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Zwiebeln pellen, hacken, in der Butter anschwitzen. Knoblauch abziehen, dazupressen. Paprika, Kartoffeln zufügen. Tomatenmark einrühren, Brühe angieße

30 Min. simpel 03.07.2003
bei 19 Bewertungen

Die Butter in einem großen Topf erwärmen. Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie 5 Minuten darin anschwitzen. Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriander und Chili dazugeben und eine weitere Minute dünsten. Linsen und Reis dazu und kurz anbraten. Gemüsebrühe und -sa

25 Min. simpel 16.04.2013
bei 24 Bewertungen

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln und Gemüse waschen, wenn nötig schälen, und in feine Streifen oder Stückchen schneiden. Fett in einem Topf erhitzten. Zuerst die Zwiebelwürfel, dann die Gemüsestücke hineingeben und kräftig

25 Min. simpel 05.01.2007
bei 12 Bewertungen

prima in der kalten Jahreszeit

20 Min. normal 17.03.2010
bei 12 Bewertungen

Die Bohnen ca. acht Stunden mit etwas Natron in Wasser einweichen. Etwas Olivenöl in einem Suppentopf erhitzen. Dann die Zwiebel klein schneiden und mit dem Tomatenmark darin anrösten. Die Bohnen mit dem Einweichwasser dazugeben und so lange kochen,

50 Min. normal 19.05.2006