„-basisch“ Rezepte: Suppe, Resteverwertung & gekocht 765 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Resteverwertung
Suppe
Basisrezepte
Beilage
Camping
Deutschland
Ei
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Kinder
klar
Klöße
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 455 Bewertungen

einfach und vegetarisch

25 Min. normal 24.01.2008
bei 285 Bewertungen

Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Zucchini ebenfalls schälen und in Würfel schneiden. 1,5 - 2 Liter Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe einrühren und die Gemüse-Würfel dazugeben. Nach ca. 10 Minuten Kochzeit einige Zucchiniwürfel herausnehmen

35 Min. simpel 16.05.2002
bei 399 Bewertungen

Speck, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln würfeln, die Mettenden in Scheiben schneiden. Erst Speck, Mettenden und Zwiebeln anbraten, Möhren und Kartoffeln kurz mitbraten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen und alles ca. 10 Minuten kochen. Bohnen hinzug

15 Min. normal 25.01.2008
bei 54 Bewertungen

für eine Consommé oder für Risotto, auch als Brühe für Maultaschensuppe geeignet

30 Min. simpel 13.01.2015
bei 68 Bewertungen

Südtiroler Käsknedl alla Tiziana Avi-Bona

20 Min. normal 09.09.2010
bei 27 Bewertungen

einfach, aus "alter" Spargelbrühe

10 Min. simpel 12.10.2011
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 Min. normal 09.04.2009
bei 83 Bewertungen

Brot in ca. 1/2-1 cm große Würfel schneiden, in 1-2 EL Butter leicht anbraten - beiseitestellen. Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln in dem Schmalz-Butter-Gemisch (1 EL Schmalz, 1 EL Butter) bei milder Hitze unter häufigem umrühren schön bräunen, Kü

25 Min. simpel 17.02.2012
bei 105 Bewertungen

WW 4 P

20 Min. normal 05.11.2007
bei 529 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 252 Bewertungen

Kartoffeln schälen, Kohlrabi in Scheiben, dann in Stifte schneiden, in die kochende Gemüsebrühe geben, 15 Min. kochen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und auch in Stifte schneiden, im separatem Salzwasser bissfest kochen. Das Rinderhack mit

20 Min. simpel 14.11.2001
bei 43 Bewertungen

Zwiebel in Öl anrösten, Mehl dazugeben, umrühren bis es gelb ist und mit ca. 1/2 Liter kaltem Wasser aufgießen. Mit dem Schneebesen schlagen, damit keine Klumpen entstehen. Suppenwürfel, Salz und Pfeffer dazugeben und abschmecken. Geschnittenes Gem

20 Min. normal 13.05.2002
bei 62 Bewertungen

Meerrettichsuppe

20 Min. normal 25.01.2008
bei 68 Bewertungen

Butter in einem Topf schmelzen lassen, das Gemüse dazugeben und kurz anrösten. Mit Weißwein, Fischfond und 400 ml Wasser ablöschen, Suppengewürz zufügen und die Suppe ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Krabben waschen, trocken tupfen und mit Zitron

20 Min. normal 11.05.2008
bei 154 Bewertungen

aus übriggebliebenen Kartoffelpüree

10 Min. simpel 10.06.2006
bei 69 Bewertungen

Kartoffel schälen, in kleine Stücke schneiden und in der Brühe weich kochen. Käse zugeben und alles pürieren, Weißwein zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken

10 Min. simpel 29.10.2003
bei 69 Bewertungen

Kürbis schälen. Am einfachsten halbieren, Kerne mit Löffel ausschaben und für 15 Minuten in Salzwasser kochen. So kann man den Kürbis einfach aus der Schale schaben. Kartoffeln, Süßkartoffel, Karotten schälen und in große Stücke schneiden. Zwiebel w

30 Min. simpel 27.04.2005
bei 75 Bewertungen

unter Verwendung der Schalen und möglicher Schnitt- und Putzreste weißen Spargels

15 Min. simpel 06.06.2016
bei 86 Bewertungen

altes Rezept, für Suppenliebhaber

35 Min. simpel 28.11.2006
bei 39 Bewertungen

Kartoffel, Sellerie (vom Suppengrün) und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Lauch und Karotten vom Bund Suppengrün in Ringe schneiden, die Petersilie fein hacken. Die Zwiebel in Öl etwas anbraten, das restliche Gemüse zugeben und mit Brühe abl

30 Min. simpel 05.04.2006
bei 81 Bewertungen

zur Resteverwertung nach einem Spargelessen

20 Min. normal 09.11.2007
bei 34 Bewertungen

Maissuppe mit Chili, Knoblauch, Curry

5 Min. simpel 26.02.2012
bei 44 Bewertungen

Tomaten und Wurst in kleine Stücke schneiden, Paprika in kleine Streifen schneiden, Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzgurke klein würfeln. Wurst scharf anbraten und zur Seite stellen. Danach Zwiebeln und Knoblauch glasig anbraten. Paprika mit 2 Liter G

45 Min. normal 19.12.2007
bei 79 Bewertungen

aus Spargelschalen

30 Min. normal 13.05.2007
bei 144 Bewertungen

Den Brokkoli grob zerschneiden und einige Röschen beiseite legen. Die Hälfte der Butter in einem Suppentopf erhitzen, den Brokkoli und die Zwiebelwürfel darin 5 Minuten dünsten. Den Knoblauch schälen und dazudrücken. Die Brühe und die Sahne dazugie

25 Min. normal 03.11.2001
bei 53 Bewertungen

WW - geeignet

15 Min. simpel 25.06.2007
bei 55 Bewertungen

Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Anschließend die Chili-Bohnen dazugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Die roten Linsen waschen und dazugeben. Nach

30 Min. normal 02.04.2008
bei 77 Bewertungen

altes schwäbisches Rezept

30 Min. normal 25.07.2007
bei 10 Bewertungen

Die trockenen Brötchen (2 - 3 Tage getrocknet) in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Den Emmentaler ebenfalls in kleine Würfel schneiden und zusammen mit der Petersilie zu den Brötchenwürfeln geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würze

30 Min. normal 22.12.2014
bei 33 Bewertungen

Die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und im Olivenöl anschwitzen. Die Karotten dazu geben und mit anschwitzen. Die Tomaten samt Flüssigkeit und die Kräuter dazu geben. Leicht mit Salz, Pfeffe

20 Min. simpel 27.03.2009