„Kürbis“ Rezepte: Halloween 166 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Halloween
Herbst
Gemüse
Vegetarisch
Hauptspeise
Winter
Backen
gekocht
einfach
raffiniert oder preiswert
Schnell
Suppe
Lactose
gebunden
Kuchen
Party
Schwein
Vegan
Rind
Gluten
Vorspeise
warm
Beilage
Nudeln
USA oder Kanada
Auflauf
Eintopf
fettarm
Schmoren
Snack
Fleisch
Kartoffeln
Europa
Pasta
Tarte
Dessert
Saucen
kalorienarm
Braten
Geflügel
Haltbarmachen
Kinder
Vollwert
Resteverwertung
Low Carb
Studentenküche
Deutschland
Überbacken
Asien
spezial
Kekse
Dünsten
Wok
Reis
Frucht
Getreide
Frittieren
Konfiserie
Hülsenfrüchte
Trennkost
Brot oder Brötchen
Käse
Aufstrich
Weihnachten
Lamm oder Ziege
Basisrezepte
Indien
Fingerfood
Frühstück
Geheimrezept
Österreich
Dips
Pilze
China
Ei
Sommer
Großbritannien
kalt
Salat
Torte
Paleo
ketogen
Afrika
Festlich
Diabetiker
Ägypten
Südafrika
Italien
Türkei
Mittlerer- und Naher Osten
Fisch
Creme
marinieren
Marokko
Silvester
Süßspeise
Amerika
Karibik und Exotik
Eier
cross-cooking
bei 19 Bewertungen

z.B. mit Butternuss - Kürbis oder Uchiki - Kürbis

20 Min. simpel 28.02.2008
bei 267 Bewertungen

Butternuss oder Butternut - scharf gewürzt und lecker gebacken

20 Min. normal 06.09.2008
bei 198 Bewertungen

eine gelungene Kreuzung von Kuchen und Pie

20 Min. simpel 17.10.2007
bei 430 Bewertungen

Vom Kürbis Deckel abschneiden, Kerne ausschaben und weggeben. Dann bis auf eine ca. 1 cm dicke Wand das Fruchtfleisch ausschaben und beiseite stellen. Kürbis kommt leer mit Deckel drauf für ca. 15 Minuten in den ca. 180 Grad heißen Ofen. Inzwischen L

35 Min. normal 09.03.2003
bei 173 Bewertungen

Zuerst vom Kürbis einen Deckel abschneiden, dann den Kürbis von Kernen und Innenleben befreien. Nun mit einem Löffel oder besser noch mit einem Kugelausstecher das Fruchtfleisch herausnehmen, so dass noch überall ca. 2 cm Fruchtwand verbleiben. Den K

45 Min. normal 24.03.2009
bei 96 Bewertungen

schnell und gut auch zum Einkochen für den Winter

30 Min. simpel 02.12.2006
bei 56 Bewertungen

Kürbis waschen, halbieren, vierteln und das faserige Innere mit einem Löffel herausschaben. Kürbisfleisch samt Schale grob reiben (evtl. mit der Küchenmaschine). Eigelb mit Öl, Zucker, Vanillezucker und Zimt verrühren. Walnüsse hacken und dazugeben.

30 Min. normal 15.05.2007
bei 36 Bewertungen

Kürbis und Äpfel klein schneiden. Bis auf die Zitronensäure mit allen anderen Zutaten in einen großen Topf geben. Sprudelnd mehrere Minuten kochen lassen. Dann erst die Zitronensäure zugeben und unterrühren. Gelierprobe machen und randvoll in vorbere

20 Min. simpel 22.04.2007
bei 90 Bewertungen

die etwas andere Marmelade, schmeckt nicht nur an Halloween

30 Min. normal 02.12.2005
bei 80 Bewertungen

leckere Teebrötchen mit Kürbispüree

30 Min. normal 17.08.2007
bei 82 Bewertungen

Den Kürbis waschen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Die ungeschälten Kürbishälften in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden und mit Öl oder Butter einpinseln. Mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Auf ein gefettetes Backblech legen. Im

15 Min. simpel 05.06.2007
bei 250 Bewertungen

Kartoffeln schälen, bei Bedarf kleiner schneiden und in Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Kürbisfruchtfleisch in 2-cm-große Würfel schneiden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und das Ha

25 Min. normal 02.07.2005
bei 92 Bewertungen

nach Omas Art

20 Min. simpel 20.04.2007
bei 28 Bewertungen

zu Halloween

15 Min. simpel 16.10.2012
bei 76 Bewertungen

Eine tolle Suppe für kalte Herbsttage!

30 Min. normal 19.07.2006
bei 69 Bewertungen

Kürbisfleisch in Würfel schneiden, Zwiebeln hacken. Fett im Topf erhitzen. Zwiebeln glasig dünsten, Zucker darin unter Rühren schmelzen. Kürbis zugeben und 10-15 min. mitdünsten. Einige Kürbiswürfel herausnehmen, Rest würzen. Brühe und Hälfte Sahne z

30 Min. normal 06.02.2003
bei 87 Bewertungen

Kürbis putzen und würfeln, Chilischote zerkrümeln, Knoblauch schälen und hacken, in einem Suppentopf Öl erhitzen, Knoblauch und Chili darin andünsten, Kürbis kurz mitdünsten. Mit Kokosmilch und Brühe aufgießen, salzen und zugedeckt bei mittlerer Hitz

30 Min. simpel 18.05.2003
bei 54 Bewertungen

vegan

30 Min. normal 11.09.2008
bei 18 Bewertungen

nicht nur für Kürbisfans

30 Min. normal 15.12.2009
bei 72 Bewertungen

In einer Pfanne das Öl erhitzen, dass es schön heiß wird. Den Kürbis in kleine Würfel schneiden, ohne Kerne und wenn es ein anderer Kürbis ist, ohne Schale. Die Zucchini, die Möhre und den Kohlrabi waschen, putzen und ebenfalls in kleine Würfel schn

45 Min. simpel 16.11.2007
bei 23 Bewertungen

Pikanter Ofenkürbis

10 Min. simpel 03.01.2009
bei 75 Bewertungen

Die Hälfte des Öls in einem großen Topf erhitzen und das gewürfelte Hühnerfleisch darin bräunen. Das Fleisch dabei mit Salz und Pfeffer würzen und es danach aus dem Topf nehmen und warm stellen. Das restliche Öl erhitzen. Darin die Zwiebel anrösten,

20 Min. simpel 02.10.2005
bei 45 Bewertungen

mit Kalbsbratwürsten

30 Min. normal 05.01.2008
bei 18 Bewertungen

Den Kürbis schälen und in dünne Scheiben schneiden (ca. 1 cm dick). Die Scheiben abwechselnd mit Walnüssen und Zucker in einen weiten Topf schichten. Abschließend mit einer Zuckerschicht bedecken. Die Zuckerangabe ist nur ein Richtwert! Der Kürbis m

15 Min. normal 23.06.2006
bei 46 Bewertungen

Gebackener Kürbis mit Hackfleisch und Mozzarella

15 Min. normal 21.02.2008
bei 19 Bewertungen

Hokkaido - Kürbis

10 Min. simpel 19.02.2008
bei 42 Bewertungen

schwarz - weiße Cookies mit Kürbis - Püree

30 Min. normal 20.09.2007
bei 27 Bewertungen

mit Frischkäse, deftig

20 Min. normal 17.03.2009
bei 23 Bewertungen

für Gäste

45 Min. normal 28.01.2011
bei 12 Bewertungen

Alle trockenen Zutaten miteinander mischen. Alle flüssigen Zutaten miteinander verrühren. Die trockenen Zutaten dazugeben und nur so lange mit dem Kochlöffel mischen, bis sie gerade anfangen, feucht zu werden. Den Teig in gefettete Muffinförmchen fü

15 Min. simpel 22.08.2009