„-basisch“ Rezepte: Halloween, Suppe & gekocht 132 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Halloween
Suppe
Asien
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Frucht
gebunden
Geheimrezept
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
spezial
Studentenküche
Thailand
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 193 Bewertungen

Hokkaidosuppe mit Chili, Ingwer und Kokosmilch

20 Min. normal 21.01.2010
bei 67 Bewertungen

Kürbisfleisch in Würfel schneiden, Zwiebeln hacken. Fett im Topf erhitzen. Zwiebeln glasig dünsten, Zucker darin unter Rühren schmelzen. Kürbis zugeben und 10-15 min. mitdünsten. Einige Kürbiswürfel herausnehmen, Rest würzen. Brühe und Hälfte Sahne z

30 Min. normal 06.02.2003
bei 48 Bewertungen

Kürbissuppe mit Pep

20 Min. simpel 09.03.2003
bei 5 Bewertungen

mit Bananen, Süßkartoffeln und Ingwer

20 Min. normal 07.02.2010
bei 15 Bewertungen

Schalotte und Knoblauch würfeln, in Butter anschwitzen. Hokkaido in Stücke schneiden, in der Brühe mit Schalotten, Knoblauch und Ingwer kochen. Wenn der Kürbis weich ist (ca. 15 Min.) alles mit dem Mixstab pürieren. Kokosmilch zugeben und mit Salz

20 Min. normal 04.05.2007
bei 7 Bewertungen

Kürbis, Süßkartoffeln und Zwiebeln putzen, würfeln, knapp mit Wasser bedecken, mit der gekörnten Gemüsebrühe würzen und gar kochen. Die Kokosmilch dazugeben und die Suppe pürieren. Dann wieder erhitzen und den Rosmarinzweig und einen Schuss Orangens

15 Min. simpel 12.03.2008
bei 30 Bewertungen

Die Schalotten schneiden und in Öl anschwitzen, Kürbis würfeln, Zitronengras und Ingwer zugeben und mitbraten. Mit Weißwein und Hühnerfond ablöschen und verkochen lassen, danach auffüllen mit Kokosmilch. Abschmecken mit Salz, Cayenne, Limettensaft un

15 Min. normal 25.07.2006
bei 14 Bewertungen

Den Kürbis zerteilen, die Kerne und Fasern entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und in der Butter glasig anbraten. Die Kürbiswürfel dazu geben und kurz mitbraten. Mit der Gemüsebrühe ab

20 Min. simpel 28.12.2007
bei 11 Bewertungen

mit Garam Masala und Kokosmilch

40 Min. normal 11.04.2007
bei 7 Bewertungen

mit Kürbis, kann auch vegan zubereitet werden - ganz einfach

40 Min. normal 27.06.2008
bei 9 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Kürbis raspeln. Porree und Möhren in der Butter leicht andünsten, Kartoffeln und Kürbisfleisch hinzufügen. Brühe und Milch angießen und ca. 30 Min. köcheln lassen. Die Suppe pürieren, mit Salz, Pfeffer und

45 Min. simpel 19.02.2003
bei 10 Bewertungen

spicy Herbsttopf

30 Min. normal 03.11.2008
bei 10 Bewertungen

Die klein geschnittene Zwiebel, Knoblauch und Ingwer in etwas Olivenöl andüsten. Jetzt ca. einen Esslöffel Curry kurz mitbraten. Zerkleinertes Kürbisfleisch zufügen, kurz anbraten. Mit Gemüsebrühe knapp bedecken und Zitronengras und Limonenblätter be

30 Min. simpel 30.07.2007
bei 5 Bewertungen

Öl in einem Topf erhitzen, Kürbis klein schneiden und zusammen mit den zerdrücken Knoblauchzehen in den Topf geben und andünsten. Mit Wasser ablöschen, dabei soviel Wasser angießen, bis die Kürbisstückchen nur knapp bedeckt sind. Deckel drauf und ca.

10 Min. simpel 02.11.2007
bei 9 Bewertungen

Kokosmilch und Zitronengras geben eine asiatische Note, Chili und Ingwer die nötige Schärfe

30 Min. normal 02.11.2009
bei 6 Bewertungen

einfach, aber raffiniert in der Zusammenstellung

30 Min. normal 16.02.2008
bei 7 Bewertungen

Kindergarten erprobt - und von den Zwergen als SPITZE eingestuft!

15 Min. simpel 15.02.2007
bei 6 Bewertungen

Potage à la courge au curry et jus d'orange

20 Min. normal 10.06.2004
bei 6 Bewertungen

aus der Schweiz

25 Min. normal 22.08.2006
bei 9 Bewertungen

purer Kürbisgeschmack, schnell, einfach, kostengünstig

45 Min. normal 18.09.2006
bei 9 Bewertungen

mit Currypulver, Kartoffen, Karotten und Äpfeln

45 Min. normal 17.08.2006
bei 7 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln, in Öl glasig anbraten und mit dem Wasser ablöschen. Kürbis und Äpfel gewürfelt hinzufügen, weich kochen und alles pürieren. Mit der Hühnerbrühe bis zur gewünschten Konsistenz auffüllen, die Sahne hinzugeben und alles kurz kochen

15 Min. simpel 13.10.2008
bei 6 Bewertungen

Den Kürbis aushöhlen und in Würfel schneiden. Zwiebel auch in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Gemüsebrühe und Kürbis dazugeben. Kürbis weich kochen (ca. 15 Min.), Schmelzkäse einrühren und Suppe püri

10 Min. simpel 11.02.2006
bei 4 Bewertungen

sehr lecker

40 Min. simpel 29.07.2006
bei 6 Bewertungen

Den Kürbis halbieren, Kerne und Fasern herauskratzen und das Kürbisfleisch in grobe Stücke schneiden. Zwiebel und Möhren schälen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Alles zusammen in dem Olivenöl leicht braun anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen

20 Min. simpel 19.02.2008
bei 3 Bewertungen

Das Suppengrün und die Kartoffeln waschen, schälen und klein schneiden. Den Ingwer auf das Gemüse reiben. Die Kürbisse aufschneiden und mit einem Löffel aushöhlen. Das Kürbisfleisch in eine Schüssel geben (Kerne entfernen). In der Zwischenzeit 1,5

30 Min. normal 25.01.2010
bei 3 Bewertungen

Das Kürbisfleisch würfeln, mit gehackter Zwiebel und durchgepresstem Knoblauch in heißem Öl andünsten. Mit Brühe ablöschen, Gewürze zufügen. Zugedeckt 30 min. köcheln lassen, mit dem Mixstab pürieren. Schmand unterrühren, kurz pürieren, weitere 2 m

15 Min. simpel 25.09.2007
bei 2 Bewertungen

Öl in einem Suppentopf erhitzen. Den Lauch abspülen, in Ringe schneiden und zusammen mit dem gehackten Knoblauch darin anbraten. Mit dem Wein ablöschen. Den Kürbis und die Kartoffel schälen, in Stücke schneiden und in den Topf geben. Die Brühe hinzu

20 Min. normal 04.07.2006
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebeln und die Äpfel grob würfeln und in 1 EL Öl anschwitzen. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den geschnittenen Kürbis und die Kartoffelwürfel zu dem Apfel-Zwiebelgemisch geben und mit anschwitzen. Mit Currypulver und Chilipulver bestäube

30 Min. normal 10.05.2007
bei 5 Bewertungen

Zuerst mal die Paprika und die Zwiebel in Würfel schneiden und in Butter andünsten. Dann die Kürbiswürfel darauf geben und alles noch mal kurz anschwitzen. Dann soviel Gemüsebrühe drauf geben, dass der Kürbis grade bedeckt wird. Nun erst mal mit gesc

30 Min. simpel 14.02.2005