„Roséwein“ Rezepte: Grundrezepte 4 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Grundrezepte
Gewürze Öl Essig Pasten
Haltbarmachen
Vegetarisch
bei 0 Bewertungen

Die Himbeeren in ein großes Einmachglas o. ä. füllen. Wasser, Wein und Essigessenz mischen und über die Beeren gießen. Die Früchte sollten ganz bedeckt sein. Die Mischung ca. eine Woche ziehen lassen, dann durch ein Sieb gießen und evtl. filtern.

10 Min. simpel 13.06.2016
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten in eine Flasche füllen und verschließen. Ich habe mir hierfür eine alte Glühweinflache mit Bügelverschluss aufgehoben. Mindestens 6 Tage ziehen lassen. Dabei öfter über Kopf drehen. Je nach Geschmack mit Zucker oder Honig süßen.

10 Min. simpel 09.08.2017
bei 1 Bewertungen

Die Himbeeren verlesen, in eine Flasche oder ein Ansatzglas füllen und die restlichen Zutaten zufügen. Die Flasche verschließen und an einem sonnigen Platz eine Woche ziehen lassen. Wer es etwas dickflüssiger mag, kann das Ganze abseihen, reduziere

15 Min. simpel 22.10.2012
bei 1 Bewertungen

Die Himbeeren verlesen, Essigessenz, Wasser und Traubensaft dazugeben. Evtl. Honig oder Zucker nach Belieben zufügen. Das Ganze 6 Tage ziehen lassen. Dann durch ein feines Sieb oder Tuch laufen lassen und in Flaschen abfüllen.

10 Min. simpel 21.10.2013