„Kuchen Mit Walnüssen“ Rezepte: USA oder Kanada 147 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (187)

eine gelungene Kreuzung von Kuchen und Pie

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Karottenkuchen mal anders, aber sehr lecker!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mehl zusammen mit Backpulver und 1.5 TL vom Zimt sieben. Kardamom und Salz dazugeben. Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Backofen auf 150°C Umluft vorheizen. Eine Springform mit 24 cm Durchmesser fetten und mit Mehl bestäuben. Eier und g

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Butter mit den Gewürzen, dem braunen Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, dann die Eier nacheinander dazugeben. Die Bananen pürieren oder mit einer Gabel gut zerdrücken und mit den Möhren und Walnüssen unterheben. Zuletzt Mehl, Speisestärke,

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (59)

Kuchen mit Walnuss - Streuseln, im und auf dem Teig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.08.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einen Mürbeteig herstellen und die Form mit damit auslegen. Für die Füllung 380 g Zucker, Sahne und mit Milch durchzogenes Marzipan aufkochen lassen. 150 g Zucker mit Vanillezucker und Zimt, Walnüssen, Rosinen und klein geschnittenen Trockenpflaumen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (32)

Bananenhimmel: saftiger Teig, nach klassisch amerikanischer Art, voller Bananengeschmack

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

original amerikanisch - reicht für ca. 12 Stück

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

Hefezopf mit aromatischer Walnussfüllung

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

Backofen auf 200°C vorheizen. Die 12 Vertiefungen der Muffinsform fetten oder mit Papierbackförmchen auslegen. Mehl mit Zucker, Natron, Backpulver, braunem Zucker und Salz in einer Schüssel gründlich mischen. In einer anderen Schüssel die Eier mit de

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Backofen auf 125 Grad vorheizen. Butter und Schokolade zum Schmelzen bringen und abkühlen lassen. Eier schaumig schlagen, Zucker und Vanillezucker hinzufügen und weiter schlagen. Schokoladen-Fettmasse einrühren, Mehl unterheben und zum Schluss die Nü

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Schokolade schmelzen. Die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Milch schaumig rühren, die geschmolzene Schokolade und die Eier dazugeben und alles gut verrühren. Die Walnüsse hacken und mit den Haferflocken unterrühren. Das Mehl mit Backpulver un

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

nach einem amerikanischen Rezept

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

süß, klebrig, viele Kalorien, aber total lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Fresh Zucchini Bread - (Original Canadian Rez.)

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Öl, Möhren, Ananas und Eier vermengen. In einer anderen Schüssel Zucker, gesiebtes Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und gehackte Nüsse mischen. Gut mit der Möhrenmischung verrühren. In eine gut gefettete mittelgroße Kasten- oder Springform von 22 cm Dur

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Butter, Zucker, Eier und Rum schaumig schlagen. Das mit Backpulver und Kakao gemischte Mehl und Walnusskerne unterrühren. Teig in die Donutsform einfüllen und bei 180°C ca. 25 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäube

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

sehr aromatisch, gelingen leicht und sind schön locker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Walnussöl und geriebenen Nüssen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Cinnamon Rolls

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Backofen auf 190 Grad vorheizen, anschließend Boden einer Springform (28 cm) mit Backpapier auslegen, davor den Rand einfetten und mit Mehl bestäuben 40 g Butter zerlassen und gleichmäßig auf dem Backpapier verteilen, 80 g Zucker und etwas Zimt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einen Springformboden (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, fetten und bemehlen. Zucchini und Äpfel fein reiben, mit Zitronensaft beträufeln und bis zur weiteren Verwendung zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Die Nüsse grob hacken. Den Ofen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Backofen auf 160°C vorheizen und Muffinform gut einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen und ein eine Schüssel umfüllen. Den Zucker in die Schokoladenbutter einrühren, die Aromen und die Eier einzel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Butter und Zucker zusammen kremig verschlagen. Natron und Sauerrahm in einer anderen Schüssel vermischen. Die versprudelten Eier und den angerührten Sauerrahm zur Butter/Zuckermischung geben und gut durchrühren. M

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.12.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Von einer amerikanischen Freundin. Kalorienreich, aber sehr lecker!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

der Hit für alle Schoko Fans

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

saftig, aromatisch und vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Zimt, Natron und Salz dazugeben und gut vermischen. Die Walnusskerne fein hacken. Die Möhren putzen und fein raspeln. Den Backofen auf 160°C vorheizen. Eine Backform (20x30cm) einfetten. Butter und Zucker in einer Sc

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Gaumenschmeichler

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.09.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 175 Grad anheizen. Zwei Tortenformen (21 cm im Durchmesser) ausfetten und mit Mehl ausstäuben. Mehl, Backpulver, Natron und Salz vermischen. Zucker und Butter mit dem Handrührer bei mittlerer Geschwindigkeit verrühren, bis sie leicht

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 10.02.2007