„Raücherlachs“ Rezepte: Reis 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (51)

leichter Genuss

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

schnell, lecker leicht und gesund

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Pescetarisch, kalorienarm

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln und den Porree in einen Topf geben und mit 2 EL Brühe unter Rühren kräftig anschwitzen. Die restliche Brühe angießen, ca. 5 Min. kochen lassen und dann mit einem Schaumlöffel die Hälfte des Gemüses herausnehmen. Den Grünkern und die Lo

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel hacken, Paprika fein würfeln und im erhitzten Öl ca. 4 Minuten anschwitzen. Reis zugeben und solange mitdünsten, bis alle Reiskörner mit Fett überzogen sind. Nun die Brühe schrittweise unter Rühren zugießen und einköcheln lassen, nachgießen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein würfeln oder hacken. Beides in der Butter anschwitzen. Den Reis dazugeben, kurz mit anschwitzen und dann mit Weißwein ablöschen. Das Lorbeerblatt dazugeben. Die Gemüsebrühe portionsweise angießen, imm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus dem Blätterteig 10 Quadrate schneiden und diese dünn ausrollen. Die Champignons in Butter dünsten. Danach Lachs, Champignons, Reis und Dill miteinander mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse auf die Teigquadrate verteilen, deren R

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Geputztes und vorbereitetes Gemüse ca. 5 Minuten in heißem Fett andünsten, danach pfeffern. Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Fisch pfeffern und mit Limettensaft beträufeln. 2 Streifen Alufolie vo

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.05.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine einfache und leckere Kombination

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Puffer Eier, 2 EL Joghurt und Mehl verrühren. Mit dem gekochten Reis mischen. Die Möhren waschen, schälen und fein raspeln, in die Eiermasse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Sauce 3 EL Joghurt, Creme fraiche und Meerrettic

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tageskinderprobt, kann mit Räucherlachs oder frischem Lachs abgewandelt werden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ideal für Gäste

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 21.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leichtes Sommergericht mit Lachs und Crème fraîche

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Japanisches Reissandwich

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.09.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis in 4 Tassen kochendem und gesalzenem Wasser kochen, bis das ganze Wasser verkocht ist, das dauert ca. 30 Minuten. Den Reis ca. 20 Minuten abkühlen lassen und währenddessen die Gurke und die geschälte Avocado in Scheiben schneiden. Einige Gur

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lachs mit Zwiebel-Zucchini Sauce

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis, am besten ein paar Stunden vorher, nach Packungsanleitung kochen und auskühlen lassen, damit er beim Zubereiten nicht zu nass ist. Die Eier verquirlen und ordentlich würzen. Ein großes Omelette in der Pfanne ausbraten. Das Omlette in ca. 1

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

6 frische und gesunde Salatwraps

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lachsfilets längs halbieren. Die vier Lachsstücke ebenso wie die Seelachsfilets pfeffern. Nicht salzen! Die beiden Fischsorten jeweils aufeinander legen. Mit einer Scheibe Räucherlachs umwickeln. Ofen auf 150°C erhitzen. Die Fischpäckchen auf ein le

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kalorienarm, schnell und unkompliziert

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Omelette statt Reis

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, ohne Ei

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hawaiianisch und gesund

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel klein schneiden und mit dem Risottoreis und ein wenig Kokosfett in einem Topf glasig anschwitzen. Zucchini in Streifen und den Lachs in Würfel schneiden, in den Topf geben und kurz mit anrösten. Ein Glas Wasser und Bouillon dazugeben, umr

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Maishendl zerlegen und von Haut und Knochen befreien. Dann das Fleisch dünn ausklopfen, salzen (nicht zu viel, es kommen noch Räucherlachs und Speck dazu) und pfeffern. Jeweils das Fleisch einer Keule und einen Teil vom Brustfleisch leicht über

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.12.2008